Neues Meldegesetz 2015 - kostenfreie Vermieterbescheinigung

Diskutiere Neues Meldegesetz 2015 - kostenfreie Vermieterbescheinigung im Immobilien - Downloads Forum im Bereich Immobilien Forum; Hier stelle ich eine kostenfreie Vermieterbescheinigung nach dem neuen Meldegesetz 2015 zum Download bereit xxx (Hinweis: Der Download befindet...

  1. #1 Seefelder Immobilien, 20.11.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.11.2015
    Seefelder Immobilien

    Seefelder Immobilien Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hier stelle ich eine kostenfreie Vermieterbescheinigung nach dem neuen Meldegesetz 2015 zum Download bereit

    xxx
    (Hinweis: Der Download befindet sich am Ende des Artikels über das neue Meldegestz 2015)

    Mein Tipp:
    Nehmen Sie im Mietvertrag auf, dass sich der Mieter beim Einwohnermeldeamt in der gesetzlichen Frist melden muß.
    Wir nutzen folgende Formulierung in unseren Mietverträgen

    "Mieter sind verpflichtet sich spätestens 2 Wochen nach dem Einzug- bzw. Auszugstermin beim Einwohnermeldeamt zu melden um Ihren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen."

    Händigen Sie dem Mieter mit dem Mietvertrag die Vermieterbescheinigung aus und lassen sich die Übergabe quittieren
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 20.11.2015
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.853
    Zustimmungen:
    943
    Herzele - hol Dir einfach das Formular vom jeweiligen Einwohnermeldeamt, sonst darfst Du den ganzen Plumpaquatsch gleich mehrmals ausfüllen, die nehmen nämlich normalerweise nur ihre eigenen Formulare.
     
    anitari gefällt das.
  4. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    1.352
    Ort:
    Münsterland
    Man kann als Mieter seiner gesetzlichen Verpflichtung, Steuern zu zahlen, auch dann nachkommen, wenn man sich nicht beim Einwohneramt meldet (wobei hier nicht melden, sondern vermutlich anmelden gemeint sein sollte - oder reicht es aus, die Einwohnermeldeamt-Tür nen Spalt zu öffnen und "Hallo" zu rufen?).

    Außerdem ist ein Satz wie "Mieter sind verpflichtet ..." im Mietvertrag genau so sinnvoll wie Sätze a la "Autofahrer müssen anhalten, wenn die Ampel rot ist". Ich würde so einen Schwachsinn nie in einen Mietvertrag schreiben.
     
  5. #4 Seefelder Immobilien, 20.11.2015
    Seefelder Immobilien

    Seefelder Immobilien Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Da muss ich Widersprechen.
    Die Vermieterbescheinigung muß folgende Angaben beinhalten.
    • ob es sich um eine An- oder Abmeldung handelt.
    • Name und Anschrift des Vermieters bzw. Wohnungsgebers
    • Anschrift der Wohnung
    • Name der meldepflichtigen Person
    Das Geburtsdatum ist nicht Pflicht, hilft aber Verwechslungen zu vermeiden.

    Die Vermieterbescheinigung ist an keine besondere Form gebunden. Es ist kein besonderes Formular Pflicht.

    Wir bieten überregional unsere Dienstleistungen an.
    Mit unser Dienstleistung "Mieter-Akquise und Telefonservice für Vermieter" jetzt sogar Deutschlandweit.
    Mir ist bisher keine einzige Stadt bekannt, in dem unser Formblatt von den Einwohnermeldeämtern nicht gern genommen wurde.
     
  6. #5 Seefelder Immobilien, 20.11.2015
    Seefelder Immobilien

    Seefelder Immobilien Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, hierauf macht eine vernünftige Antwort keinen Sinn.
     
  7. #6 BHShuber, 20.11.2015
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    1.797
    Ort:
    München
    Hallo,

    wir würde diese vernünftige Antwort denn dann aussehen?

    Gruß

    BHShuber
     
  8. #7 lostcontrol, 20.11.2015
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.853
    Zustimmungen:
    943
    Oh erzähl mal - wieviele solcher Fälle hattest Du denn jetzt in den nicht mal 3 Wochen?
    Und in welchen Städten?

    Mir wurden seitens des Einwohnermeldeamts gleich mehrere solcher Formulare mitgegeben als ich neulich dort war - ungefragt, man hat sich erinnert dass ich vor ein, zwei Monaten mal danach gefragt hatte (tja, die Damen auf unserem Amt sind halt aufmerksam und hilfsbereit). Allerdings hiess es eben auch dass sie nur diese Formulare akzeptieren würden.
     
  9. #8 Seefelder Immobilien, 20.11.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.11.2015
    Seefelder Immobilien

    Seefelder Immobilien Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das Meldegesetz ist nun nicht mehr Ländersache, sondern Sache des Bundes (Bundesmeldegesetz)
    Daher kann nicht jedes Einwohnermeldeamt regeln aufstellen, wie Sie es gerne möchten.
    Natürlich ist es möglich, das einige Einwohnermeldeämter gerne Ihre Vordrucke verwendet sehen.
    Ist ja auch verständlich, da dann alle Angaben enthalten sind, die notwendig sind.

    Der Vermieter bzw. Mieter kommt seinen gesetzlichen Verpflichtungen nach, wenn er seine Vermieterbescheinigung mit den geforderten Angaben einreicht.
    Eine besondere Form ist vom Gesetzgeber nicht vorgeschrieben.

    Zu den Vermietungen im November kann ich noch keine belegbaren Angaben machen.
    xxx
     
  10. #9 immobiliensammler, 20.11.2015
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.640
    Ort:
    bei Nürnberg
    Die immer wieder auftauchende Werbung mit den Referenzen und Deinen neuen Geschäftsmodell habe ich mal beim Zitat gelöscht!

    Du übersiehst, das zwar das Meldegesetz ein Bundesgesetz ist, aber im Gesetz eben genau kein Formular vorgeschrieben ist. Dann ist eben gängige Praxis, das jedes Amt sein eigenes Formular strickt und auch auf dem besteht. Kann man sicher auch anders sehen aber ganz im Ernst, willst Du Deine Kunden in die Gefahr bringen - wenn ein Amt und ein Vermieter aufeinanderprallen, die beide Recht kriegen wollen - einen Bußgeldbescheid zu kassieren und dann klagen zu müssen.

    Also besorg Dir vom zuständigen Amt dessen Formular (geht meistens im Internet) und gut iss es!

    Stefan
     
    lostcontrol gefällt das.
  11. #10 Martens, 20.11.2015
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    sodele,

    ich habe die Dauerwerbesendung mal für ein paar Tage in Urlaub geschickt.

    Christian Martens
     
    Fremdling, Syker, BHShuber und einer weiteren Person gefällt das.
  12. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    563
    Ort:
    Stuttgart
    Unsere Software bietet das Formular an und setzt direkt alle daten ein
     
  13. #12 lostcontrol, 20.11.2015
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.853
    Zustimmungen:
    943
    Drum ist Dir auch noch kein einziger Fall bekannt...
    (vielleicht noch nicht mal seit wann das neue Gesetz gilt?).

    Siehste, da bin ich schon weiter als Du. Und das als Kleinvermieterin.
    Meine Erfahrung ist wie gesagt dass man hier das eigene Formular verwendet haben will.
    Und genau das tu ich natürlich auch, warum sich das Leben schwerer machen als nötig?

    Nicht dass ich nicht auch ab und an heisse Luft produzieren würde - aber selbst dann hab ich meist doch wenigstens einen realen Kern dahinter, was bei Dir nicht so wirklich der Fall zu sein scheint.
     
  14. #13 lostcontrol, 20.11.2015
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.853
    Zustimmungen:
    943
    Danke.

    Genau so. Erspart einem 'ne Menge unnötigen Ärger.
     
  15. #14 Aktionär, 20.11.2015
    Aktionär

    Aktionär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    NRW
    Würde ich auch gerne so handhaben, aber meine Stadt hat noch kein Formular dazu veröffentlicht. Da ich am 30. eine Wohnungsübergabe (Auszug) habe, werde ich mri wohl selber was stricken müssen.
     
  16. #15 lostcontrol, 20.11.2015
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.853
    Zustimmungen:
    943
    Ich hatte wie gesagt vor ein, zwei Monaten mal vorab danach gefragt als ich ohnehin auf dem Amt war, da gab's aber noch keine Formulare.
    Als ich dann neulich nach der Räumung wieder dort war um den fraglichen Mieter abzumelden, haben die wirklich sehr hilfsbereiten Damen sich erinnert und mir die Formulare in die Hand gedrückt - ich selbst hätte das in dem Moment schlicht vergessen. Vielleicht kriegen die zu Weihnachten auch ein paar Gutsle :-)
     
    Aktionär gefällt das.
  17. #16 BHShuber, 20.11.2015
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    1.797
    Ort:
    München
    Hallo,

    wir haben in verschiedenen Stadteilen, Ortsteilen und Gemeinden Wohnungen und Häuser vermietet und verwenden unerheblich dessen was eine Meldebehörde verlangt oder nicht unser eigenes Formular.

    Auch die Möglichkeit bei verschiedenen Meldeämtern der Onlinemeldung, wenn diese mal so weit sind, ist für uns eine gute und schnelle Alternative.

    Gruß

    BHShuber
     
  18. #17 lostcontrol, 20.11.2015
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.853
    Zustimmungen:
    943
    Und das hat bisher reibungslos geklappt?
    Dir traue ich diesbezüglich dann doch deutlich mehr Kenntnisse zu als dem Seefelder...

    Nun ja - es geht hier um das Formular das Du als Vermieter den Mietern aushändigen musst - wie soll dir eine Onlinemeldung da helfen können?
     
  19. #18 BHShuber, 20.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2015
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    1.797
    Ort:
    München
    Hallo,

    als Vermieter hast du 2 Möglichkeiten, du händigst dem Mieter eine Wohnungsgeberbescheinigung über Ein- oder Auszug aus oder meldest den Ein- oder Auszug, wenn die Möglichkeit besteht gleich auf elektronischem Wege bei der Meldebehörde.

    Das ist aber beim Amtsschimmel befürchte ich noch Zukunftsmusik, wenigstens bieten verschiedene Meldeämter eigene Formulare bereits online an.

    http://www.haufe.de/immobilien/verw...bescheinigung-erlebt-comeback_258_167830.html

    Zum Seefelder, der hat es sicherlich gut gemeint und wollte ein wenig Werbung hier für seine Unternehmung machen, dass dies hier unter Umständen für ihn zum Spießrutenlauf werden kann, hat er sicher nicht bedacht.

    Gruß

    BHShuber
     
  20. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Akkarin, 20.11.2015
    Akkarin

    Akkarin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    790
    nimm dies http://www.vermieter-forum.com/threads/einzugsbestaetigung.19224/#post-169944
    ist ortsneutral
     
    Aktionär gefällt das.
  22. #20 Aktionär, 20.11.2015
    Aktionär

    Aktionär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    NRW
Thema: Neues Meldegesetz 2015 - kostenfreie Vermieterbescheinigung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Neues Meldegesetz 2015 Vordrucke

    ,
  2. Neues Meldegesetz 2015 Formular

    ,
  3. neues meldegesetz 2015 vordrucke download

    ,
  4. vermieterbescheinigung meldegesetz formular,
  5. Meldegesetz 2015 Formular,
  6. Neues Meldegesetz Formular,
  7. Einwohnermeldegesetz 2015,
  8. vermieterbescheinigung formular download kostenfrei,
  9. meldegesetz bescheinigung formular,
  10. meldegesetz 2017 formular ,
  11. formular neues meldegesetz,
  12. Vermieterbescheinigung Formular Kostenlos,
  13. Formular Meldegesetz,
  14. Unterschied Wohnungsgeberbescheinigung und vermieterbescheinigung,
  15. bundesrat meldegesetz Vordruck,
  16. Neues Meldegesetz 2015 Formular download
Die Seite wird geladen...

Neues Meldegesetz 2015 - kostenfreie Vermieterbescheinigung - Ähnliche Themen

  1. Grundbesitzabgaben bei neuem Eigentümer?

    Grundbesitzabgaben bei neuem Eigentümer?: Hallo, Das Grundstück G wurde von A zur Person B übertragen / veräußert. Die Stadt, wo das Grundstück G liegt, erlässt einen...
  2. Guten Rutsch ins neue Jahr

    Guten Rutsch ins neue Jahr: Wünsche mal auf diesem Weg allen Mitusern einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018, viel Glück und Gesundheit
  3. Neuer Tiefpunkt beim Mieter

    Neuer Tiefpunkt beim Mieter: Hallo, ich hatte ja schon so manchen "merkwürdigen" Mieter - aber vor 2 Monaten habe ich mir ein richtig dickes Ding eingefangen. Ein Polnisches...
  4. Der neue Nachbar...

    Der neue Nachbar...: Hallo, eigentlich müsste ich weit ausholen um das ganze Problem verständlich zu machen, aber ich versuchs erstmal so: Seit 1,5 Jahren wohnt ein...
  5. neue Haustür - 2-Familien-Haus

    neue Haustür - 2-Familien-Haus: Hallo, da ich im Internet und auch in der steuerlichen Literatur bislang nirgends fündig geworden bin, möchte ich hier mal nachfragen, ob jemand...