Notar hat Frist übersehen

Diskutiere Notar hat Frist übersehen im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo Forum! Ich habe eine Frage zum Kaufvertrag, bzw. dazu, was man in meinem Fall machen kann. Ich habe eine Eigentumswohnung gekauft. Beim...

  1. #1 Schiller, 02.10.2011
    Schiller

    Schiller Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Forum!
    Ich habe eine Frage zum Kaufvertrag, bzw. dazu, was man in meinem Fall machen kann.
    Ich habe eine Eigentumswohnung gekauft. Beim Verkauf hieß es, die Mieter möchten und werden ausziehen. Dann hat sich herausgestellt, dass Kündigungsrecht des Käufers wegen Eigenbedards eine Dauer von 3 Jahren aufweist. Daraufhin hat der Verkäufer die Maklerkosten in Höhe von ca. 15.000 Euro übernommen. Ein Monat später bekomme ich einen Brief vom Notar, wo er mir mitteilt, dass er die Kündigungsperrfrist für mein Bezirk (7 Jahre) übersehen hat.
    Die Wohnung habe ich gekauft, um in der selbst zu wohnen und nun ist aus einem Traum ein Alptraum geworden, weil meine Frau die Wohnung nicht mehr möchte.
    Die Mieter wollten 30.000 Euro damit sie sofort ausziehen, sonst haben sie das Recht in der Wohnung mind. 7 Jahre zu wohnen.
    Aus meiner Sicht sollte der Notar finaziell dafür sorgen, dass die Mieter nach 3 Jahren die Wohnung freiwillig verlassen. Was kann ich sonst tun?
    Viele Grüße und dank für Ratschläge
    Schiller
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8.308
    Zustimmungen:
    539
    Hallo Schiller,
    was hat denn der Notar zu dem Missgeschick gesagt?
     
  4. #3 Schiller, 03.10.2011
    Schiller

    Schiller Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Notar, Antwort

    Hallo Berny,
    der Notar hat sich erst schriftlich gemeldet, und hat Rücksprache angeboten. Das Gespräch findet erst in einer Woche statt, daher wollte ich nachforschen, was ich meinerseits mit ihm vereinbaren kann.
    Schiller
     
Thema: Notar hat Frist übersehen
Die Seite wird geladen...

Notar hat Frist übersehen - Ähnliche Themen

  1. Frist für Nebenkostenabrechnung bei Gewerbe

    Frist für Nebenkostenabrechnung bei Gewerbe: Die BetrKV gilt ja nur für Wohnräume. Die Erstellung der Abrechnung durch den Vermieter wird von der Rechtsprechung soweit ich weiss analog zu §...
  2. Hausverwalter hat Rücklagen unterschlagen - Frist für Anzeige

    Hausverwalter hat Rücklagen unterschlagen - Frist für Anzeige: Hallo, nachdem im Dez. letzten Jahres unsere Hausverwalterin plötzlich erkrankte, baten wir deren Angehörige um die entsprechenden Kontoauszüge...
  3. Notar versäumt Umschreibung im Grundbuch?

    Notar versäumt Umschreibung im Grundbuch?: Ist Euch sowas schon mal passiert? Wir haben im Feb 2016 eine Wohnung gekauft, Ende April bezahlt und erhalten somit seit Anfang Mai die Miete....
  4. Modernisierung - Frist zur Terminbestätigung abgelaufen - Ab wann zum Anwalt ?

    Modernisierung - Frist zur Terminbestätigung abgelaufen - Ab wann zum Anwalt ?: Hi ! ich würde gern folgende Situation besprechen: Angenommen ein Vermieter will etwas Modernisieren wozu die Handwerker Zugang zur Wohnung...
  5. Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen

    Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen: Guten Abend in die Runde, mich beschäftigt folgende Frage: Wer muß für die Beleuchtungsmöglichkeit sorgen wenn der Mieter vor Vertragsende...