Notarkosten mit 40 Positionen gem. Paragr. 141?

Diskutiere Notarkosten mit 40 Positionen gem. Paragr. 141? im Baufinanzierung Forum im Bereich Finanzen; Unser Notar hat mit Einzug der letzten Rate vom Treuhandkonto noch eine Notarkostenberechnung gem. Paragraphen 141, 154 KostO gestellt. Aufgeführt...

  1. RayRen

    RayRen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Unser Notar hat mit Einzug der letzten Rate vom Treuhandkonto noch eine Notarkostenberechnung gem. Paragraphen 141, 154 KostO gestellt. Aufgeführt sind 40 Positionen mit einer Gesamtgebühr von 135 Euro. Sicherlich ist das nicht soviel Geld. Trotzdem ärgere ich mich, da viele der Positionen im einstelligen Cent-Bereich liegen (0,06€), aber dennoch mit 1,00€ berechnet werden. Ich frage mich jetzt, warum der Notar nicht einfach die Gesamtsumme berechnet hat? Für mich nicht nachprüfbar, aber ich habe den Eindruck, dass ich so preiswerter weggekommen wäre. Sind den solche Kleinstbeträge rechtens? Die Schlussrate belief sich auf ca. 15.000€
    Danke für Eure Hilfe
     
  2. Anzeige

  3. #2 Martens, 29.05.2013
    Martens

    Martens Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Um Centbeträge in Rechnung zu stellen, die in der Summe dann einen dreistelligen Eurobetrag ergeben (sofern ich das richtig verstanden habe), bedarf es einer gewissen - äh - Penetranz.

    Vielleicht hat das Büro aber auch einfach eine gute Software, die sowas automatisch und mit dem berühmten Knopddruck macht.

    Ob diese Kosten nun angemessen oder korrekt berechnet wurden, kann man ohne detaillierte Kenntnis von 1. dem abgerechneten Sachverhalt und 2. der KostO nicht beurteilen. Einen einfachen "Rechner" gibt es bleistiftsweise hier: Berechnungsweise der Notargebühren .

    Christian Martens
     
  4. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    896
    Die Software nennt sich wohl "Gier-frisst-Hirn-2.0".
     
  5. #4 quarnstedt, 31.05.2013
    quarnstedt

    quarnstedt Gast

    Notarkosten

    Diese Paragraphen (141, 154) KostO sagen nichts aus, über das was der Notar abgerechnet hat.
    Du musst den Paragraphen schon genau angeben (in der Zeile wo auch die Gebühr steht).

    Da du von einem Treuhandkonto redest, könnte ich mir vorstellen, dass der Notar hier die s.g. Hebegebühr berechnet hat. Diese wird nach den einzeln ausgezahlten Beträgen berechnet. Vielleicht handelt es sich auf um s.g. Betreungsgebühren (§ 147).

    Im übrigen ist der Notar verpflichtet (er wird alle 3 Jahre amtlich geprüft, alle Kosten in Rechnung zu stellen.
    Finden die Prüfer eine falsche oder zu hohe Rechnung, muss der Notar (wiederum geprüft) die Kosten nachfordern oder erstatten.

    Also erst informieren, dann meckern und nicht gefährliches Halbwissen verbreiten.:-)
     
Thema: Notarkosten mit 40 Positionen gem. Paragr. 141?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. paragraph 141 kosto

    ,
  2. paragraph 141kosto

    ,
  3. grundschuld paragraph 141 154 kosto

    ,
  4. paragraph 141 notar,
  5. §§ 141 154 kosto,
  6. paragraph 141 kost o,
  7. notarkostenberechnung 141 154 kosto,
  8. notargebühren §§141 154 kosto,
  9. nachforderung notarkosten,
  10. notarkostenberechnung gem.§§141 154 kosto
Die Seite wird geladen...

Notarkosten mit 40 Positionen gem. Paragr. 141? - Ähnliche Themen

  1. Mieterhöhung bei Wohnung unter 40 qm

    Mieterhöhung bei Wohnung unter 40 qm: Hallo zusammen, in meinem Objekt in Köln habe ich eine Wohnung mit 12,80 qm. Hier würde ich gerne die Miete erhöhen. Der Mietspiegel Köln gibt...
  2. NK-Abrechnung bei Position aus Bruchteilsgemeinschaft

    NK-Abrechnung bei Position aus Bruchteilsgemeinschaft: Hallo zusammen, ich habe dieses Jahr in EFH gekauft, das vermietet ist und werde jetzt das erste Mal die NK Abrechnung machen. Nicht wirklich...
  3. MFH Neubau 40 Jahre Zinsbindung!?

    MFH Neubau 40 Jahre Zinsbindung!?: Ich betreibe mit der Familie eine Grundstücksverwaltungs Gbr im Speckgürtel von Freiburg.Ich planen dort auf eigenem Grundstück ein MFH zu bauen....
  4. Alternativlos 40: Andrej Holm über Stadtentwicklung und Gentrifizierung

    Alternativlos 40: Andrej Holm über Stadtentwicklung und Gentrifizierung: Die meisten von euch werden durch die Medien das Berliner Drama um und mit Andrej Holm mitbekommen haben. Der Alternativlos-Podcast hat ihn in...
  5. Gerechtigkeit bei der Abrechnung bei gem. Warmwasserbereitung?

    Gerechtigkeit bei der Abrechnung bei gem. Warmwasserbereitung?: Hallo. Angenommen, eine Heizung heizt den Speicher auf 65° auf. Dann Duschen alle und erst, wenn der Speicher 40° hat, schaltet die Heizung die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden