Novellierung der EU-Energieeffizienz-Richtlinie - Funk Heizkostenverteiler ab 2020 Pflicht ??

Diskutiere Novellierung der EU-Energieeffizienz-Richtlinie - Funk Heizkostenverteiler ab 2020 Pflicht ?? im Heizung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hi ! ich beschäftige mich immer wieder mit dem Thema Funk-Heizkostenverteiler bzw. Funk-Wasserzähler, da ich früher oder später ein MFH von...

  1. Logos

    Logos Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    35
    Hi !

    ich beschäftige mich immer wieder mit dem Thema Funk-Heizkostenverteiler bzw. Funk-Wasserzähler, da ich früher oder später ein MFH von Old-School auf Funk umrüsten möchte und zugleich den Ablesedienst wechseln will.
    Die Wartungskosten/Mietkosten für so ein Funk-System werden letztendlich die Mieter bezahlen müssen.

    Jetzt hab ich zufällig erfahren, dass Scheinbar durch eine neue EU-Richtlinie ab 2020 im Neubau bereits Funk-Systeme verpflichtend sind, bzw. ab 2027 Bestands-Zähler umgerüstet werden müssen.

    Meine konkreten Fragen zum Thema:
    • Ist diese EU-Richtlinie tatsächlich bereits beschlossen ?
    Die Info-Seiten im Internet führen meist zu den Anbietern die diese Zähler auch verkaufen möchten, deshalb kommt mir das ganze etwas spanisch vor.
    • Da alle Ablesedienst-Anbieter ihre eigenen System-Standards haben, habt ihr Erfahrungen mit andern Ablesediensten ausser B***-M**** und deren Funk-Systeme im Südlichen Raum Deutschlands ?
      (gern per PM)

    Grüße Logos
     
  2. Anzeige

  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.748
    Zustimmungen:
    5.099
    Ja, aber soweit ich weiß noch nicht in nationales Recht umgesetzt.
     
  4. #3 immodream, 10.07.2020
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    3.214
    Zustimmungen:
    1.522
    Hallo Logos,
    ich arbeite seit 1987 mit der Ista zusammen.
    Da ich bisher zu faul war, mir einen anderen Ablesedienst zu suchen und mir die Mieter es auch nicht danken würden, wenn ich einen preiswerteren Ablesedienst finden würde, bin ich trägheitsmäßig bei Ista geblieben.
    Vor einigen Jahren wurden die Verdunstungsröhrchen gegen elektronische Meßgeräte ausgetauscht.
    Die konnten dann in der Wohnung am Heizkörper direkt mit einem Ablesegerät von den Ista Mitarbeitern abgelesen werden.
    Umso überraschter war ich, das mir die Ista die kostenlose Umrüstung auf Funkablesung anbot.
    Es wurde lediglich ein Funkempfänger/Sender mit einer 10 Jahresbatterie im Treppenhaus angebracht.
    Die elektronischen Meßgeräte konnten beibehalten werden.
    Da die Funkauswertung bei gleicher Mieterschaft bisher zu keinen messbaren Abweichungen führte, finde ich das System sehr praktisch.
    Service und Hotline oder die Tatsache, das Ista einfach Zusatzleistungen abrechnet , die nicht angefordert waren,
    finde ich sehr grenzwertig.
    Grüße
    Immodream
     
Thema:

Novellierung der EU-Energieeffizienz-Richtlinie - Funk Heizkostenverteiler ab 2020 Pflicht ??

Die Seite wird geladen...

Novellierung der EU-Energieeffizienz-Richtlinie - Funk Heizkostenverteiler ab 2020 Pflicht ?? - Ähnliche Themen

  1. Gasthermentausch mit besserer Energieeffizienz = Modernisierung ?

    Gasthermentausch mit besserer Energieeffizienz = Modernisierung ?: Hallo Ihr, wir haben in einer vermieteten Wohnung (Bj 1890) eine Kombi-Gastherme (Bj 2008) mit den Effizienzwerten C/B. Die Therme ist (aktuell)...
  2. WEG-Novellierung

    WEG-Novellierung: Welche Auswirkungen bringt die WEG-Novellierung auf die Eigentümergemeinschaften; einzelne Eigentümer; Hausverwalter; :wink
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden