Nutzerwechselgebühr???

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Santi, 04.07.2005.

  1. Santi

    Santi Gast

    Hallo,
    ich bin Mitte Januar 2004 (nach 8 Jahren) umgezogen, und bekam jetzt eine Nebenkostenabrechnung für die Zeit in 2004 für diese Wohnung.
    Neben diversen anderen Ungereimtheiten taucht da eine Position "Nutzerwechselgebühr" 15,08€ auf. Ist sowas rechtmässig???
    Ist auch interessant für Freunde von mir, die Mitte 2004 da ausgezogen sind - die haben dieselbe Gebühr auf ihrer Abrechnung.
    Bevor ich ggf. etwas dagegen mache, möchte ich halbwegs sicher sein, da der Vermieter mit fast allen ausgezogenen Mietern im Rechtsstreit liegt bzw. lag, ich also demzufolge mit Ärger rechnen muss, wenn ich das ablehne.
    Besten dank für eure Antwort.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Nutzerwechselgebühr???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nutzerwechselgebühr rechtmäßig

    ,
  2. nutzerwechselgebühr

    ,
  3. rechtmäßigkeit nutzerwechselgebühr

    ,
  4. Position Nutzerwechselgebühr in MV,
  5. nebenkostenabrechnung nutzerwechselgebühr,
  6. nutzerwechselgebühr rechtsmäßig,
  7. rechtsmäßig nutzerwechselgebühr,
  8. mieternutzerwechselgebühr,
  9. rechtmäßig nutzerwechselgebühren,
  10. nutzerwechselgebühr vermieterforum
Die Seite wird geladen...

Nutzerwechselgebühr??? - Ähnliche Themen

  1. Abrechnung der Ista: Umlagefähigkeit von Nutzerwechselgebühr etc.

    Abrechnung der Ista: Umlagefähigkeit von Nutzerwechselgebühr etc.: Guten Morgen, vor einigen Tagen habe ich von meiner Hausverwaltung doch tatsächlich die Abrechnungsunterlagen für 2014 erhalten, ungefähr einen...
  2. Nutzerwechselgebühren absetzbar??

    Nutzerwechselgebühren absetzbar??: Guten Tag Es hat einen Mieterwechsel gegeben. Sind die Nutzerwechselgebühren die man mir als Vermieter aufgebrummt hat und auch zu...
  3. ISTA und Nutzerwechselgebühr, ein Fall für den Kadi?

    ISTA und Nutzerwechselgebühr, ein Fall für den Kadi?: Hallo, was ist eigentlich davon zu halten, wenn Gesetze erlassen werden, an die sich dann (offenbar) niemand so richtig hält (z.B. im Fall der...