Nutzung Reihenhaus als Friseursalon

Diskutiere Nutzung Reihenhaus als Friseursalon im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo, wir sind Miteigentümer eines RH (insges. stehen 6 Reihenhäuser auf dem Grundstück), von denen ein Eigentümer gerne in seinem RH einen...

ALehmann

Hallo,

wir sind Miteigentümer eines RH (insges. stehen 6 Reihenhäuser auf dem Grundstück), von denen ein Eigentümer gerne in seinem RH einen Friseursalon eröffnen möchte.

Gewerberechtlich ist dies genehmigt - wie steht es mit den Rechten der anderen Eigentümer? Das Grundstück ist eines, in der Teilungserklärung steht "zur Begründung von Wohneigentum", "Wohnung" etc. , nirgends etwas von Laden/Geschäft/Gewerbe.

Aufgrund der lediglich 6 Parteien und keinerlei Reibungspunkte (bis jetzt!) gibt es keinen Verwalter ;-(

Welche Wege bieten sich an, dieses Gewerbe zu verhindern?

Ich hoffe auf nützliche Tipps.

Vielen Dank
Andreas
 

Capo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
4.801
Zustimmungen
5
Eigentümerversammlung und eine Abstimmung. Mehrheitlicher Beschluss reicht nicht aus, dass es gewerblich genutzt werden kann...

Die Gemeinschaftsordnung regelt weiteres (sollte es denn eine geben)
 

Insolvenzprofi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
923
Zustimmungen
1
Original von capo
Eigentümerversammlung und eine Abstimmung. Mehrheitlicher Beschluss reicht nicht aus, dass es gewerblich genutzt werden kann...

Die Gemeinschaftsordnung regelt weiteres (sollte es denn eine geben)

vereinbarung über die änderung der teilungserkl., dahin gehend, dass drin steht, jegliche Gewerbenutzung ist zu unterlassen
 

ALehmann

Hallo,

danke für die Infos. Muss für eine Änderung der Teilungserklärung eine einfache Mehrheit erzielt werden - oder geht dies nur einstimmig?

Danke
Andreas
 

Capo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
4.801
Zustimmungen
5
mehr als 75 % der Anteile
 

Insolvenzprofi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
923
Zustimmungen
1
Original von capo
mehr als 75 % der Anteile

leider falsch, die TE kann nur durch Vereinbarung (also kein Beschluss der allstimmig ist) geändert werden, denn es wird ebenfalls dahin geändert, dass dieses im Grundbuch im Bestandsverzeichniss eingetragen w ird,,, wie z. b. 12 WEG veräusserungszustimmung,
Wenn das Wohnungseigentum mit dem Recht eines Dritten belastet sei, sei sachenrechtlich dessen Zustimmung zu der Inhaltsänderung gemäß §§ 877, 876 Satz 1 BGB erforderlich. Seine Zustimmung sei nur dann entbehrlich, wenn seine dingliche Rechtsstellung durch die Änderung nicht berührt werde. also noch die zustimmung der gläubiger (grundpfandrechtsgläubiger)
 
Thema:

Nutzung Reihenhaus als Friseursalon

Nutzung Reihenhaus als Friseursalon - Ähnliche Themen

Eigentumsverwalter - Wohnungseigentumsgesetz: Gesetz über das Wohnungseigentum und das Dauerwohnrecht (Wohnungseigentumsgesetzgesetz - WEG) vom 15. März 1951, in der im Bundesgesetzblatt Teil...
Eigenbedarf - Auskunft v. Anwalt: Hallo, hier kopiere ich mal die Antwort von einem Anwalt, den ich wegen der Eigenbedarfsfrage konsultiert habe: meine Frage war:[ist es möglich...

Sucheingaben

friseursalon im reihenhaus

,

friseursalon eröffnen

,

zustimmung verwalter gewerbenutzung

,
friseursalon in eigentumswohnung
, gemeinschaftsordnung reihenhausanlage, geschäft in eigentumswohnung miteigentümer fragen, was für ein gewerbe darf man in einer mietwohnung aufmachen, friseursalon eigentumswohnung, friseur reinhäuser, frisörsalon im reihenhaus, friseursalon in reihenhaus eröffnen, nutzung von wohneigentum als gewerberaum zustimmungspflichtig, 6 parteien eigentumswohnungen friseur gewerbe , friseursalon in ein reihenhaus, Gebäudeversicherung Reihenhaus, friseurgewerbe in mietwohnung, Friseur im Reihenhaus , Friseur in einem reihenhaus eröffnen , nutzung friseurladen, nutzung von reihenhäusern, reihenhäuser nutzung, darf man in einer wohnung ein geschäft eröffnen, darf man einen friseur in der eigenen wohnung aufmachen, geschäft im reihenhaus eröffnen, darf man in eigentumshaus friseurladen eröffnen
Oben