Offtopic aus "Betriebskostenabrechnung 2014"

Dieses Thema im Forum "Über's Forum" wurde erstellt von Nanne, 12.05.2016.

  1. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.358
    Zustimmungen:
    735
    Schlechtes deutsch, aber kein Grund für mobbing.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.358
    Zustimmungen:
    735
    Sehr gut!
     
  4. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Stuttgart
    Auch hier reicht es jetzt mal, hört mit diesem Kindergarten in allen möglichen Themen auf, ansonsten müssen wir euch mal alle miteinander auf die stille Treppe setzen.
     
    GJH27, dots und sara gefällt das.
  5. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    202
    Ort:
    NRW
    Vielen Dank (auch für das Löschen) GSR600!
     
    Jobo45 und GSR600 gefällt das.
  6. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.358
    Zustimmungen:
    735
    Heißt "Topinambur".
    Ich bin von Haus aus ein friedlicher, kompromissbereiter Mensch, aber was Ihr mir die letzten Tage geboten habt war unter aller S..
    Fehler anderer zu korrigieren ist im Grunde nicht meine Art, es ist nur Reaktion auf Aktion.

    Und um gleich noch die Sache mit diesem Bedarfsausweis zu erörtern. Mein Bedarfsausweis wurde vor ca.10 Jahren erstellt. Vor einiger Zeit rief ich bei zuständiger Stelle an um mich für einen neuen Energieausweis zu bemühen. In diesem Gespräch wurde mir gesagt, 2016 sei der Bedarfsausweis fällig.

    Es meinte dann im nächsten Beitrag ein User, das sei falsch, was ich wiederum zur Kenntnis nahm und darüber sehr erfreut war.
    Ich rief inzwischen bei Minol an, es wurde mir wiederum gesagt, dass ich aufgrund des Alters -nicht nur- den Bedarfsausweis erstellen lassen muss. Im weiteren Gespräch stellte sich heraus, dass auch in meinem Haus weiterhin ein Verbrauchsausweis zulässig ist, nachdem in letzter Zeit umfangreich saniert wurde.

    Ich weiss, ich befinde mich, wenn ich schreibe, in einem Forum. Trptzdem überwiegend interessant.
     
  7. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.358
    Zustimmungen:
    735
    Die Mod's müssten rechtzeitig und gerechter löschen!
     
  8. #7 immobiliensammler, 12.05.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    598
    Ort:
    bei Nürnberg
    Genau, mein Post ist gelöscht, Nannes steht noch weiter, wenn schon dann den kompletten Kindergarten raus nehmen!!!
     
    BHShuber und dots gefällt das.
  9. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.253
    Hier findet sich das diverse sachfremde Geblubber aus diesem Thema.

    Es reicht mal wieder. Glaubt ihr eigentlich, dass es den Moderatoren Spaß macht, sich in einem Thema mit >50 Antworten zu überlegen, was man nun löschen soll, weil es endgültig nichts mehr mit dem Thema zu tun hat? Nur um dann nach so einer Löschaktion vor dem nächsten Beitrag zu sitzen, weil irgendjemand meinte jetzt noch einen nachschieben zu müssen?

    Danke, dass du unsere Arbeit öffentlich kritisierst. Ich erlaube mir daher, öffentlich zu antworten:
    • Du hast heute 4 mehr oder weniger inhaltsgleiche Beiträge erstellt, in denen du in einem Einzeiler eine leicht holprige Formulierung eines anderen Users kritisierst. Sachbezug = 0.
    • Deine Beiträge von 8:13 und 9:10 Uhr wurden von GSR600 um 9:13 Uhr gelöscht.
    • Dein erneuter Beitrag von 9:22 Uhr wurde von Duncan um 10:42 Uhr gelöscht.
    • Dein erneuter Beitrag von 11:04 Uhr wird von mir nicht gelöscht, sondern hierher verschoben.
    Bist du eigentlich noch ganz dicht? Du scheuchst das ganze Moderatorenteam vor dir her, nur weil du auch mal einen Fehler gefunden hast und dich insgesamt ungerecht behandelt fühlst?

    Denkt bei dieser ganzen Kinderei eigentlich jemand daran, ob dem TE zonex geholfen wird? Rückschau:

    Von mir aus kann man den Einwand aus #2 bringen, dass Vollmacht ein Thema sein könnte, auch wenn es eigentlich komplett an der Frage vorbei geht. Weil man sich aber mal wieder nicht auf das Wesentliche beschränken kann ("Bist du eigentlich bevollmächtigt?") sondern gleich wieder irgendetwas dazuerfinden muss (nämlich wohin das Geld zu gehen hat), ist auch nachdem der TE versichert hat, eine Vollmacht zu haben (#4) dieser völlig unproduktive Gedankengang nicht am Ende, sondern muss noch korrigiert werden (#7).

    Auch dafür habe ich noch Verständnis, denn einen sachlichen Fehler möchte ich auch ungern völlig unkommentiert stehen lassen. Das kann man dann aber nicht reflektieren und dann am Ende akzeptieren (denn dass die Miete auf Anweisung des Vermieters auf jedes beliebige Konto gehen kann, ist ja völlig unstrittig) - nein, man muss darauf unbedingt noch einmal selbst eine wirre Antwort schreiben (#8), die eine Folgediskussion provoziert (#12, #17, #18) und letztendlich in völlig hirnloses Kindergartenverhalten abdriftet (# 20 und zahlreiche gelöschte nachfolgende).

    Das hilft dem TE ... wie?

    Weiter im Text: In #26 kam dann der moderative Hinweis von GSR600, dass sie einiges gelöscht hat und dass Streitereien bitte nicht im Thema von zonex auszutragen sind. Das hat bis 8:13 Uhr gehalten. Sollen wir Moderatoren in jedem Thema zweimal am Tag zur Ordnung rufen oder wie darf ich das verstehen? An jedem Punkt hätte man die Diskussion in ein anderes Thema oder eine Unterhaltung auslagern können, aber nein, man muss unbedingt weiter machen.

    So, als nächstes verschiebe ich den Müll hierher, dann sperre ich Nanne für den Rest der Woche. Einen gelöschten Beitrag zweimal wieder einzustellen, ist schon dreist.
     
    MacSassi, Berny, immobiliensammler und 5 anderen gefällt das.
  10. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    93
    hab ich im Post #10 getan (bin so stolz auf mich).
     
    Syker gefällt das.
Thema:

Offtopic aus "Betriebskostenabrechnung 2014"

Die Seite wird geladen...

Offtopic aus "Betriebskostenabrechnung 2014" - Ähnliche Themen

  1. Offtopic zu "Welche Zusatzklauseln habt ihr"

    Offtopic zu "Welche Zusatzklauseln habt ihr": Hallo BHShuber, ich finde es schon mal lobenswert, dass du ein Zitat auch als solches kennzeichnest. Viele schaffen das nicht. Richtig schön...
  2. Betriebskostenabrechnung - Fristen zur Einsicht in Unterlagen

    Betriebskostenabrechnung - Fristen zur Einsicht in Unterlagen: Hi zusammen, ich würde gern folgendes von euch wissen: Frau X hat zum 1.6.2015 ihr Nebenkostenabrechnung bekommen. Sie muss eine Nachzahlung von...
  3. Steuererklärung/Betriebskostenabrechnung Einliegerwohnung

    Steuererklärung/Betriebskostenabrechnung Einliegerwohnung: Einen schönen guten Abend Euch allen, ich habe ein Haus gekauft, in dem ich eine Einliegerwohnung vermietet habe. Ich möchte eine...
  4. Betriebskostenabrechnung (weitere Kosten anteilig)

    Betriebskostenabrechnung (weitere Kosten anteilig): Guten Abend, Ich hätte eine Frage zum Thema Nebenkostenabrechnung und hoffe ich bin hier richtig. In unserer Abrechnung gibt es einen Punkt , wo...
  5. Betriebskostenabrechnung 2014

    Betriebskostenabrechnung 2014: Hallo, es geht um eine Wohnung. Diese Wohnung gehören meine Eltern die leben mehr im Ausland. Wir haben Mieter im Wohnung. Bezüglich...