Onlinebewertung

Dieses Thema im Forum "Immobilien - Forum (Facility Management)" wurde erstellt von DirkM., 10.03.2009.

  1. DirkM.

    DirkM. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Miteigentümer,
    bin letztens auf die Seite wewewe.gersterbuege.de gestoßen wo man seine Immobilie Online bewerten lassen kann.
    Fand ich ziemlich hilfreich, da ich etwas weiter weg wohne und nur selten einen Ortstermin vereinbaren kann.
    Vielleicht für ein paar Andere von Euch auch sehr vorteilhaft.


    Viele Grüße


    Euer


    Dirk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brasi

    Brasi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Gut ist das das ganze kostenfrei ist. Allerdings kann man meiner Meinung nach keine Angabe zu einem realistischen Preis machen ohne die Immobilie gesehen zu haben.
     
  4. #3 lostcontrol, 27.07.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.615
    Zustimmungen:
    837
    also meiner ansicht nach bietet das formular zu wenig möglichkeiten - eine wertschätzung aufgrund dieser hier möglichen angaben ist einfach nicht möglich.

    z.b.:
    - man kann zwar "haus" eingeben und die zahl der etagen, aber nicht wieviele wohnungen sich in dem haus befinden. wenn sich also mehrere wohnungen auf einer etage befinden kann man das nicht angeben.
    - es ist nicht möglich die anzahl der wohnungen im haus anzugeben, auch nicht ob gewerbeflächen vorhanden sind oder gar ladengeschäfte. das wirkt sich aber gewaltig auf den wert aus.
    - es gibt verschiedene "objektarten" zur auswahl - aber wie sich jetzt ein "loft" von einem "penthouse" unterscheidet etc. wird nicht weiter geklärt, obwohl die meisten der dort verwendeten begriffe noch nicht mal wirklich fest definiert sind.
    - die "ausstattung" einer wohnung wird meist von eigentümern und mietern sehr unterschiedlich eingeschätzt.
    - man kann die anzahl der badezimmer angeben, aber nicht die der balkone. warum? gleiches gilt für keller, terrasse, garten, gäste-wc, EBK, sauna, swimmingpool usw.
    - "letzte modernisierung/sanierung" müsste meiner ansicht nach pro wohnung angegeben werden können - man hat ja selten die gelegenheit auf einen schlag sämtliche wohnungen zu modernisieren/sanieren, gleiches gilt beim "zustand" - der ist entsprechend ja auch bei jeder wohnung anders.
    - bei "heizungart" gibt's entschieden zu wenig auswahl, einzelöfen werden nicht aufgeführt und auch die möglichkeit dass es verschiedene heizungsarten in einem gebäude geben könnte wird unterschlagen.

    für keines der häuser die ich betreue kann ich mir hier eine halbwegs realistische wertschätzung erhoffen. sprich: das bringt mich nicht weiter, auch wenn's umsonst ist.

    und: ich habe da schwere bedenken bezüglich datenschutz. man erwartet von mir auskünfte, die ich nicht einfach so geben möchte ohne dass mir der entsprechende datenschutz garantiert wird. weiss ich was mit den daten passiert? nein.
    mir wäre das viel zu heikel.
     
Thema: Onlinebewertung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vermieter bewerten

    ,
  2. vermieter online bewerten

    ,
  3. vermieterbewertung

    ,
  4. wo kann man vermieter bewerten,
  5. häuser vermieter bewerten,
  6. vermieter online bewertung,
  7. wie kann man vermieter bewerten,
  8. www.gersterbuege.de,
  9. vermieterbewertungen,
  10. immobilie bewerten vermieter online,
  11. vermieter-bewertung.com,
  12. darf man vermieter bewerten,
  13. gersterbuege de,
  14. vermieter bewertung,
  15. haus online bewerten,
  16. mieter bewerten,
  17. vermieter im internet bewerten,
  18. immobilien vermieter bewerten,
  19. mieter online bewertung,
  20. online bewertung immobilien,
  21. onlinebewertung immobilien,
  22. vermieter-forum.com vermieter bewertungen,
  23. onlinebewertung haus