Ordentliche Kündigung

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von sspvw, 22.06.2008.

  1. sspvw

    sspvw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    welche Möglichkeiten habe ich als Vermieter eine ordentliche Kündigung dem Mieter auszusprechen?

    Da ein Mieter nur die 3 Monate Kündigungsfrist einhalten muss und ohne Grund kündigen darf, müsste es doch auch diese Möglichkeit für den Vermieter bestehen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eddy Edwards, 22.06.2008
    Eddy Edwards

    Eddy Edwards Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    3
    Müsste! Gibt es aber nicht!

    Ein Vermieter kann nur aus berechtigtem Interesse ordentlich kündigen.
    Die Möglichkeiten einer ordentlichen Kündigung beschränken sich auf die in § 573 Abs. 2 genannten Gründe.
     
  4. #3 Henry36, 09.07.2008
    Henry36

    Henry36 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ...

    Ist ja so gesehen auch nicht korrekt, der Mieter hat immer ein Grund zu kündigen, er muss ihn dir nur nicht anzeigen. :tuschel

    Wenn Du ihn loswerden willst, solltest Du nach "Dreckwäsche" suchen und das geht am besten wegen vertragswidrigem Verhalten :?

    Oft wird verkannt, daß ständig unpünktliches Zahlen der Miete auch ein Kündigungsgrund langfristig und nach korrekter Vorgehensweise sein kann. Aber ganz ehrlich - wenn Du einen Mieter loswerden willst, dann musst Du deine Gründe haben, oder ? Ein Mieter, der nicht auffällig wird, sich der Ortsüblichkeit ansprechend verhält und immer seine Miete bezahlt, ist doch ein guter Mieter oder ? :sorry

    Wenn nicht, dann hättest Du schon ein Grund, den du ausbauen müsstest....und trotzdem wird es fast unmöglich sein, ihn zu kündigen....

    Grüße aus Berlin,
    Henry
     
  5. #4 Suzuki650, 10.07.2008
    Suzuki650

    Suzuki650 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Wohnt ihr zusammen in einem 2FH?

    Dann gibt es Möglickeiten.

    Suzi
     
Thema: Ordentliche Kündigung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hilfreiche ordentliche kündigung

    ,
  2. verzicht auf ordentliche kündigung mietvertrag kündigungsfrist

    ,
  3. was ist eine hilfreiche ordentliche kündigung

    ,
  4. mietvertrag verzicht auf ordentliche kündigung,
  5. verzicht auf ordentliche kündigung mietvertrag,
  6. welche möglichkeiten haben vermieter zur kündigung,
  7. was für möglichkeiten haben zu kündigen,
  8. hilfreiche ordentliche kündigung miete,
  9. ordentliche kündigung mietvertrag 3monate
Die Seite wird geladen...

Ordentliche Kündigung - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Kündigung vor Einzug

    Kündigung vor Einzug: Hallo Zusammen, Eine Dame wollte mir ein Zimmer vermieten, in ihrer Wohnung, in der sie selber aber auch Miete zahlt. Ihre Vermieterin darf auch...
  3. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  4. Kann ich Mietern irgendwie kündigen?

    Kann ich Mietern irgendwie kündigen?: Hilfe. Ich habe folgendes Problem: Mein Eigenheim ist seit dem letzten Jahr vermietet, da ich wieder zu meinem Mann gezogen bin. Jetzt bin ich im...
  5. Kündigung wegen Eigenbedarf

    Kündigung wegen Eigenbedarf: Hi, meine Eltern haben sich getrennt, mein Vater ist ausgezogen. Nun ist meine Mutter alleine im Haus. Da sie die Miete alleine nicht aufbringen...