Pachtvertrag Formulierung

Dieses Thema im Forum "Mietvertrag über Gewerberäume" wurde erstellt von e.spieler, 09.01.2008.

  1. #1 e.spieler, 09.01.2008
    e.spieler

    e.spieler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin durch googeln auf diese Forum gestoßen!

    bin Eigentümer eines Wohn u. Geschäftshauses , in dem sich im EG eine Pizzaria befindet, der Pächter möchte nun zurück nach Italiien u. hat auch schon einen Nachfolger, der das Lokal gerne übernehmen möchte!

    nun bin ich gerade einen neuen Pachtvertrag zusammenstellen!

    ist es nun besser als Pachgegenstand zu schreiben:

    Der Verpächter verpachtet die im Anwesen ..... gelegene Gaststätte / Pizzaria ....

    o. allgemein gehalten Der Verpächter verpachtet das im Anwesen.... gelegene Ladenlokal zum Betrieb einer Gaststätte / Pizzaria?
    weil eigentlich gehört mir ja nur das Ladenlokal !

    ich mein das jetzt auch aus Haftungsgründen, sollte mal schwierigkeiten mit irgendeinem Amt geben!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Lage und Bezeichnung des Objektes ist besser.

    Wenn nun der Mieter sich überlegt, aus der Pizzeria ein Eiscafe zu machen....
    Nimm doch einfach die Nummer der WEG, dann ist es eindeutig und der Pächter kann daraus machen, was er will.
    Den Zweck kann man ja trotzdem erwähnen...

    Also die zweite Formulierung!
     
  4. #3 gr.9846, 09.01.2008
    gr.9846

    gr.9846 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich würde auch die zweite Formulierung nehmen. Im Mietvertrag hast Du sicherlich die Formulierung, dass bauliche Massnahmen Deiner Zustimmung bedürfen. Damit bist Du für gravierende Nutzungsänderungen auch abgesichert.
     
  5. #4 e.spieler, 09.01.2008
    e.spieler

    e.spieler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ich glaub auch das es besser ist!

    da ansonsten , immer mal der Boomerang kommen könnte, Küchenabzug o. sonstwas müßte erneuert werden u. ich muß das dann bezahlen ,obwohl ich das ja nichts typisches für ein Ladenlokal ist!
     
Thema: Pachtvertrag Formulierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie schreibe ich einen Pachtvertrag

    ,
  2. formulierung pachtvertrag

    ,
  3. pachtvertrag gewerberäume

    ,
  4. pachtvertrag schreiben,
  5. anschreiben pachtvertrag,
  6. pachtvertrag ladenlokal,
  7. pachtvertrag freizeitgrundstück,
  8. wie formuliere ich einen pachtvertrag,
  9. Pachtvertrag Formulierung ,
  10. pachterhöhung gaststätte,
  11. wie schreibe ich ein pachtvertrag,
  12. pachterhöhung schreiben,
  13. wie verfasse ich einen pachtvertrag,
  14. pachtvertrag gaststätte,
  15. pachtvertrag pizzeria,
  16. formulierungen pachtvertrag,
  17. schreiben pachtvertrages,
  18. wie-vormeliere-ich-eine-pacht-verlängerrung,
  19. pachtvertrag formulieren,
  20. pachtvertrag betriebskosten,
  21. formulierung pachterhöhung,
  22. wie schreibe ich einen bachtvertag,
  23. anfrage schreiben pachtvertrag ,
  24. Pachtzins für Pizzeria,
  25. formulierungen für pachtverträge
Die Seite wird geladen...

Pachtvertrag Formulierung - Ähnliche Themen

  1. Miet oder Pachtvertrag?

    Miet oder Pachtvertrag?: ich habe bisher den Garten immer als Mietvertrag abgeschlossen, wie einen Garagenmietvertrag. Sollte man das als Pachtvertrag machen? Welche vor...
  2. Formulierung zur Umlage der Betriebskosten zu schwammig?

    Formulierung zur Umlage der Betriebskosten zu schwammig?: Guten Morgen liebe Community, ich habe gerade einen Mietvertrag von 2009 vorliegen in dem die Betriebskostenumlage wie folgt formuliert wurde:...
  3. Formulierung der Stimmenmehrheit unklar

    Formulierung der Stimmenmehrheit unklar: Folgende Formulierung in der Teilungserklärung: "Die Eigentümerversammlung beschließt, falls nichts anderes vorgeschrieben, mit der 2/3 Mehrheit...
  4. Freizeitgrundstück - Räumungsklage

    Freizeitgrundstück - Räumungsklage: Guten Tag, ich habe bei einer Zwangsversteigerung ein seit 2 Jahren verpachtetes Freizeitgrundstück (kein Kleingarten, unterliegt nicht dem...
  5. Auflösung Pachtvertrag mit Entschädigungszahlung - Steuerliche Behandlung

    Auflösung Pachtvertrag mit Entschädigungszahlung - Steuerliche Behandlung: Hallo Ihr Lieben, ich wäre dankbar für euren Rat in dem folgenden fiktiven Fall: Vermieter A besitzt eine Gewerbeimmobilie die an Pächter Z...