Pächter zum Haupmieter machen

Dieses Thema im Forum "Mietvertrag über Gewerberäume" wurde erstellt von ako44, 22.01.2014.

  1. ako44

    ako44 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe gemeinde,
    ich habe einen Laden den ich Verpachtet habe, auf dem Mietvertrag sind Ich und mein Partner drauf mit dem ich anfangs den Laden geführt habe.
    Nun möchte der Pächter den Laden mir abkaufen, aber er verfügt über keine "Offiziellen" Mittel.
    Kann ich den Pächter mit in den Vertrag rein nehmen und später dann selber mit meinem Partner aus dem Vertrag tretten ?

    Viele Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 _Der_Hesse_, 22.01.2014
    _Der_Hesse_

    _Der_Hesse_ Gast

    Hä?



    .......
     
  4. ako44

    ako44 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Was verstehst du nicht ?
     
  5. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.253
    Alles.

    1. Wie ist der aktuelle Zustand?
    Wem gehört was?
    Wer hat wem was vermietet/verpachtet?

    2. Welcher Zustand soll herbeigeführt werden?
    Wem soll was gehören?
    Wer soll was von wem mieten/pachten?

    3. Wie wollt ihr 1. in 2. überführen?
     
  6. ako44

    ako44 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe den Laden, von der Hausverwaltungs des Objektes, mit einem Partner zusammen gemietet. Habe dann den Laden ein jemanden Verpachtet.
    Der Pächter hat mir auch schon abstand bezahlt weil er als Nachmieter den Laden übernehmen sollte.
    Nun sind seine Papiere, Schufa etc nicht besonders, so das er als Nachmieter für die Verwaltung nicht in frage kommen würde.Jedoch verdient er ganz gut mit dem Laden.
    Deshalb wollte ich Ihn in den Mietvertrag mit aufnehmen und später dann aussteigen sodas er dann alleiniger Mieter wird.
    Würde das Funktionieren?
     
  7. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.253
    Jetzt kommt langsam Klarheit auf ;)

    Nein, das würde nicht funktionieren. Aufnahme und Streichung weiterer Mieter sind Änderungen des Mietvertrags, für die die Zustimmung aller Parteien erforerlich wäre. Die Hausverwaltung wird zwar kaum die Aufnahme weiterer Mieter ablehnen (das erhöht nur die Sicherheit), wird aber deinen Ausstieg nicht akzeptieren. Wenn du raus willst, muss der gesamte Vertrag gekündigt werden.

    Ausnahme: In eurem Mietvertrag ist explizit vereinbart, dass ihr Mieter nach eurem Belieben aufnehmen oder streichen könnt. Das glaube ich aber wirklich nicht.
     
Thema:

Pächter zum Haupmieter machen

Die Seite wird geladen...

Pächter zum Haupmieter machen - Ähnliche Themen

  1. Realistische Pacht für Freizeitgrundstück (München)

    Realistische Pacht für Freizeitgrundstück (München): Hallo Zusammen, ich bin gerade dabei mir den Kauf eines Freizeitgrundstücks anzusehen. Das Grundstück ist recht groß so dass ich es teilen würde...
  2. Abmahnung an Pächter

    Abmahnung an Pächter: Hallo zusammen, wir haben ein verpachtetes Gebäude, welches (meines erachtens unrechtens - doch der Vertrag ist sehr schwammig) regelmäßig...
  3. Ehemaliger Besitzer bzw. Pächter geben den Schlüssel nicht raus

    Ehemaliger Besitzer bzw. Pächter geben den Schlüssel nicht raus: Hallo, ich habe vor einigen Wochen ein Haus mit einer ehemaligen Kneipe ersteigert. Alle Zahlungen sind an das Amtsgericht bzw. Finanzamt...
  4. Pächter verstorben

    Pächter verstorben: Hallo liebe User, ich weiß nicht so recht ob das Thema hier reinpasst, aber vielleicht könnt ihr trotzdem helfen. Folgende Situation /...