Panzersicherung und Wasserleitung

Diskutiere Panzersicherung und Wasserleitung im Schönheitsreparaturen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Habe natürlich in meinem Gebäude eine Panzersicherung. Eine Wasserleitung an der Decke, ist ca 30 cm weg von der Panzersicherung. Da diese...

  1. Gast2

    Gast2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    ULM
    Habe natürlich in meinem Gebäude eine Panzersicherung. Eine Wasserleitung an der Decke, ist ca 30 cm weg von der Panzersicherung. Da diese Wasserleitung manchmal schwitzt habe ich Befürchtungen, wegen der Panzersicherung,oder auch wenn ggf diese Wasserleitung brechen sollte.
    Wie kannich mich bzw mein Gebäude vor Schäden schützen bezüglich der Panzersicherung .
    Habe gelesen, dass man ein Spritzschutzdach anbringen könnte um vor Schäden sicher zu sein.
    Was würdet Ihr mir vorschlagen, was haltet Ihr davon, was ich am besten machen kann.
     
  2. Anzeige

  3. #2 ehrenwertes Haus, 25.11.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    2.553
    Wie wäre es mit Elektriker damit beauftragen oder Rohrverlauf ändern?
     
  4. Gast2

    Gast2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    ULM
    Elektiker habe ich ntürlich schon befragt, der schiebt es von sich und meint ich soll den Hausanschluss vom Strom verlegen lassen, aber das geht nicht, wegen feuchtem Gewölbekeller. Wasserleitung verlegen geht auch nicht, da ich diese Leitung für das Bad, für die darüberliegenden Wohnung an dieser Stelle brauche,
     
  5. #4 ehrenwertes Haus, 25.11.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    2.553
    Ja dann hast du so gefragt, das deine Handwerker die Arbeiten nicht machen wollen.

    Schon seltsam, wenn man weiß, dass Keller praktisch nie 100% trocken sind, Gewölbekeller baubedingt eine gewisse Feuchtigkeit benötigen und trotzdem bei fast allen Gebäuden genau dort der Anschluß für den Hausstrom liegt. Du kannst das drehen wie du willst, selbst ein feuchter Keller ist trocken genug für den Hauptanschluß. Dann nimmt man eben für Feuchträume geeignetes Material. Ist nur etwas teurer.

    Wasserleitung lassen sich immer anders verlegen, wenn man will. Für spezielle Verlegungen kann das auch in einer zusätzlichen Verohrung der eigentlichen Wasserleitungen erfolgen.
    Es ist nur eine Frage der Kosten.

    PS, welcher Stadteil ist das in Ulm?
     
    Gast2 gefällt das.
  6. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.126
    Zustimmungen:
    2.144
    Ort:
    Münsterland
    So weit, so natürlich.
    Ein paar Fragen sind aber noch offen:
    Was ist eine Panzersicherung? Und wogegen sichert die den Panzer? Oder sichert die das Gebäude vor Panzern? So ne Art Panzersperre im Vorgarten?
     
  7. #6 immobiliensammler, 25.11.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.814
    Zustimmungen:
    2.947
    Ort:
    bei Nürnberg
    Kann man eigentlich wirklich als bekannt voraussetzen, ist ein Fachbegriff, wie das Ding sich jetzt amtlich nennt k.A., aber ich sage auch immer Panzersicherung. Ist der Kasten direkt nachdem die Stromzuführung ins Haus kommt und noch bevor dann irgendeine Unterverteilung kommt. Wenn das Ding fliegt dann kannst Du eigentlich gar nichts machen und brauchst glaube ich sogar das E-Werk - oder den Netzbetreiber oder wie das jetzt so heißt - (also nicht mal ein Installateur darf da dran). Ist auch entsprechend verplombt.
     
    Gast2 gefällt das.
  8. #7 ehrenwertes Haus, 25.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    2.553
    Das ist nur ein älterer Begriff für el. Schmelzsicherung mit zeitverzögerter Auslösung bei Überstrom.
    Bei kurzen Überströmen löst diese Sicherung nicht aus, erst wenn ein Schmelzfaden durchgeschmort ist.
    Der durchgeschmorte Faden ist das, was man früher so schön gerochen hat, wenn eine Sicherung "durch" ging.

    Bitte nicht verwechseln mit FI-Sicherung.
     
    immobiliensammler gefällt das.
  9. #8 ehrenwertes Haus, 25.11.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    2.553
    Nee, die Dinger sind Massenhaft im Einsatz, z.B. im Bastlerbereich, KFZ, Haushaltsgeräte.
    Nur eben die Kleinausgabe der Sicherung vom Hausanschluß.

    An den Hausanschluß dürfen nur Starkstromtechniker ran, aber nicht wegen der Sicherungsvariante ;)
    Wenn da dran gearbeitet werden muss, wird das ganze Haus vom Netzversorger vorher "tot gelegt", sonst wirds sehr ungesund für den Handwerker.
     
    Gast2 und immobiliensammler gefällt das.
  10. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    6.067
    Zustimmungen:
    3.019
    Ort:
    Mark Brandenburg
    ehm, kann es sein, dass dein Elektriker da nicht dran mag, weil deine nh-Sicherungen in einem extra Metallkasten sitzen,, der stark an ein Panzerbauteil erinnert? Wenn er da dran geht, wäre wahrscheinlich die gesamte Anlage auf einen zeitgemäßen Stand zu bringen...
    Also eher nix was noch dieses Jahr vor Weihnachten geht.
     
  11. Gast2

    Gast2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    ULM
    Eine Panzersicherung ist der verblombte Hausanschluss für Strom (Starkstrom)
    Nein mit einem Panzer hat dies nichts zu tun, aber der Strom-Hausanschluss ist in einem Kuststoffkästchen gesichert, und das nennt man eine Panzersicherung.Komisch, dass dies manche nicht wissen.
    Danke für Eure Hilfe.
     
  12. Gast2

    Gast2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    ULM
    https://www.gutefrage.net/frage/wieso-heisst-die-panzersicherung-panzersicherung

    NH-Sicherungen

    Niederspannungs-Hochleistungs-Sicherungen, kurz NH-Sicherungen, sind auch unter den Namen Messersicherung, Schwertsicherung oder (in Verbindung mit Hausanschlusskästen) als Panzersicherung bekannt. Sie werden im Bereich der Hauptverteilungen in Niederspannungsnetzen eingesetzt. Merkmal ist das gegenüber Schraubsicherungen deutlich größere Bauvolumen sowie massive Kontaktmesser an beiden Enden. Daher können sie größere Ströme führen und trennen. Übliche Ausführungen als Hochleistungssicherung gestatten ein sicheres Abschalten von Fehlerströmen bis zu 100 kA (Bemessungsausschaltvermögen), wobei der Nennstrom bis zu 1,6 kA (Bemessungsstrom) betragen kann.
    Q: Wiki

    Ich nehme mal an, Panzersicherung kommt von dem deutlich größeren Bauvolumen her.
     
  13. #12 Gast2, 26.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2018
    Gast2

    Gast2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    ULM
    gibt es wasserdichte Kästen, denen Schwitzwasser unter Kaltwasserleitungen, nichts anhaben kann. Oder kann man gegen schwitzende Kaltwasserleitungen etwas unternehmen?
     
  14. Gast2

    Gast2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    ULM
    so[​IMG] sieht der Kasten aus, in dem die Panzersicherung ist.
     
  15. #14 Gast2, 26.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2018
    Gast2

    Gast2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    ULM
    ist es vielleicht nicht mal erlaubt, Panzersicherungen sehr in der Nähe von Kaltwasserleitungen zu haben, die Kaltwasserleitung verläuft an der Zimmerdecke,des Raumes in dem die Panzersicherung ist.[​IMG]
     
  16. #15 Gast2, 26.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2018
    Gast2

    Gast2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    ULM
    Danke für Eure sehr guten Ideen
    Meine Frage war halt, Panzersicherung in der Nähe von schwitzender Wasserleitung. Befürchtungen, dass Nässe in den Kasten mit den Panzersicherungen kommen kann. Wie kann ich dem Vorbeugen, in der Wohnung die über dem Raum in dem die Panzersicherung ist, da ist das Badezimmer, der drüberliegenden Wohnung. Die Wasserleitung ist an der Zimmerdecke in dem Raum wo die Panzersicherung ist, und diese Wasserleitung schwitzt manches mal. Mein Elektriker meint, dass ich diese Panzersicherung in einen anderen Raum verbringen lassen soll, aber ich hätte dazu nur noch den Gewölbekeller und der ist feucht. Mein eletriker darf natürlich die Panzersicherung -Hausanschluss nicht selbst verlegen. Ich weiß noch gar nicht was ich da machen soll. Wenn ich den Wasserinstalateur hole, der sagtdas man dies mit dem wasserrohr nicht anders machen mönne, weil es an dieser Stelle nach oben zum Badezimmer muss. Man rennt nur dumm herum, und keiner weiß wieer es anders machen soll.
    Elektiker sagt, Hausanschluss Strom verlegen lassen.Aber wohin denn, Gewölbekeller ist sehr feucht. Aber veilleicht gibt es wasserdichte Kästen. Ich werde mal beim E-Werk fragen .
     
  17. #16 ehrenwertes Haus, 26.11.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    2.553
    In grau, dann wäre er nach mitte 1980er installiert worden.

    An dem Ding hat dein Hauselektriker nichts zu suchen. Dafür sind Starkstromtechniker zuständig.
     
  18. #17 Benni.G, 26.11.2018
    Benni.G

    Benni.G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    146
    Installier doch einfach ein kleines Dach über den Panzersicherungskasten.
    Also einfach ein Blech mit einer Neigung, sodass potentielle Tropfen der Wasserleitung auf dieses Blech fallen und dann nach vorne oder zur Seite weggeleitet werden.
     
    Gast2 gefällt das.
  19. #18 Papabär, 26.11.2018
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    7.268
    Zustimmungen:
    1.844
    Ort:
    Berlin
    Tschechenigel?


    Als oller Kesselwessi hatte man sich schon so an deren Anblick gewöhnt, da fällt es schwer, den Begriff jetzt mit Stromsicherungen zu assoziieren. Aber offenbar wussten ja genug user etwas damit anzufangen.
     
    dots gefällt das.
  20. #19 Benni.G, 26.11.2018
    Benni.G

    Benni.G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    146
    Und die, die nichts damit anfangen konnten, hätten auch eine Suchmaschine benutzen können.
    Aber das vermieter-forum erspart das natürlich.
     
    Gast2 gefällt das.
  21. Ferdl

    Ferdl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2015
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    298
    Ort:
    Westerwald
    Das ding was du beschreibst heist ganz offiziell Hausanschlußkasten (HAK) die Dinger gibbet auch in jedem Fall in IP44.
    Die Montage ist Sache des EVU. Ob das mit der Wasserleitung so geht oder muss du den Elektriker vom EVU fragen.
    Schwitzwasser an Kaltwasserleitungen verhindert man mittels Isolierung, ist glaub ich inzwischen auch vorgeschrieben.
    Ferdl
     
Thema: Panzersicherung und Wasserleitung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. darf ich als mieter panzersicheeung ausmachen

    ,
  2. panzersicherung

    ,
  3. größere panzersicherung

Die Seite wird geladen...

Panzersicherung und Wasserleitung - Ähnliche Themen

  1. Eigentumswohung hoher Frischwasserverbrauch, nachdem Wasserleitung erneuert wurde

    Eigentumswohung hoher Frischwasserverbrauch, nachdem Wasserleitung erneuert wurde: ich habe eine Eigentumswohnung vermietet. jede Wohnung hat einen eigenen Frischwasserzähler- unten im Keller. Die Wasserleitung (Frischwasser) zu...
  2. Sanierung Wasserleitungen nach und nach?

    Sanierung Wasserleitungen nach und nach?: Hallo zusammen, ich fürchte, ich muss in meinem Mehrparteienhaus die Wasserleitungen komplett sanieren. Wenn man einen Strang saniert, muss man...
  3. Betonstufe über Wasserleitungen

    Betonstufe über Wasserleitungen: Guten Morgen, im Bild seht ihr Wasserleitungen über die jetzt eine Stufe gebaut werden muss. Ich hatte schon ein paar Handwerker da; allerdings...
  4. Wasserleitungen im Estrich

    Wasserleitungen im Estrich: Hallo, ich bin Eigentümer einer Etwagenwohnung eines Altbaus, Bj 61. Über meiner Wohnung wurden Umbauarbeiten durchgeführt, dabei kamen...
  5. Spontan auftretender lauter rhythmischer "Wasserschlag" in Wasserleitungen - Abhilfe?

    Spontan auftretender lauter rhythmischer "Wasserschlag" in Wasserleitungen - Abhilfe?: Problemschilderung in Kurzform: 8-Fam.-Häuser als WEG aus 1956/58. Frischwasserleitungen (keine zentrale Warmwasserversorgung) ab Steigleitung bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden