Passus "Allgemein" bei Schönheitsreparaturen-Auszug

Diskutiere Passus "Allgemein" bei Schönheitsreparaturen-Auszug im Renovierung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo Leute! Ich bin völlig verwirrt was das urteil des bgh brzüglich renovierung angeht. es heißt ja, starre klauseln (3, 5, 7 jahre) sind...

  1. #1 Dreli01, 12.06.2008
    Dreli01

    Dreli01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!
    Ich bin völlig verwirrt was das urteil des bgh brzüglich renovierung angeht. es heißt ja, starre klauseln (3, 5, 7 jahre) sind unwirksam, wenn jdoch irgndwas mit "allgemein" oder "in der regel" drin steht dann ist es nicht unwirksam mit den schönheitsreparaturen. in meinem vertrag steht beim § schönheitsrepaaturen nun jedoch beides drin. und nun habe ich kein ahnung ob es reicht wenn ich die wohnung einfach nur durchfege oder ob ich tatsächlich zum pinsel greifen muss (wände sind nicht farbig angestrichen, habe alles weiß gelassen). hier mal der paragraph "Schönheitsreparaturen" aus meinem mietvertrag vom 1.4.2007. Ich hoffe ihr könnt mir helfn!!! Bitte! Vermieter sagt nämlich ich muss streichen. gekündigt ist die wohnung zum 31.7.2008, also habe ich gerade mal nur 1 jahr un 3 monate drin gewohnt.

    "(1) Die schönheitsreparauren während der mietdauer übernimmt auf eigene kosten der mieter.
    er hat während er mietzeit die erforderlichen schönheitsreparaturen ohne besondere aufforderung durchzuführen. soweit dies nach dem grad der abnutzung oder beschädigung erforderlich ist. werden schönheitsreparaturen wegen des zustandes der wohnung bereits während der mietdauer notwendig, um nachhaltige schäden an der substanz der mieträume zu vermeiden oder zu beseitigen, so sind erforderliche arbeiten jeweils unverzüglich auszuführen. insbesondere ist bei holzfenstern auf die malermäßige instandhaltung zu achten. Die schönheitsreparatuen müsen fachgerecht ausgeführt werden. kommt der miter seinen verpflichtungen nicht nach, so kann der vermieter nach fruchtloser aufforderung des mieters zur durchführung der arbeiten ersatz der kosten verlangen, die zur ausführung der arbeiten erforderlich sind. bei nichterfüllung seiner verpflichtungen ha der mieter die ausführung dieser arbeiten während des mietverhältnisses durch den vermieter oder dessen beauftragten zu deulden.

    Im Allgemeinen werden schönheitsreparaturen in den mieträumen in folgenden zeitabständen erforderlich sein:
    In küche, bad, dusche, sowie holzfenster alle 3 jahre,
    in wohn und schlafräumen, fluren dielen und toiletten alle 5 jahre,
    in anderen nebenräumen alle 7 jahre.

    (2) endet das mietverhältnis vor der verpflichtung zur durchführung der schönheitsreparaturen, so ist der meiter verpflichtet, anteilig die kostn zu tragen, die eine im falle des vollen fristablaufes bei ende des mietverhältnisses durchzuführende fachgerechte schönheitsreparatur verursacht hätte. der zu zahlende kostenanteil errechnet sich hinsichtlich der einzelnen mieträume nach dem verhältnis zwichen der im fristplan als erforderliche und angemessen vorgesehenen vollen frist und dem zeitraum der seit beginn des mietverhältnisses bzw. seit der letzten ausgeführten schönheitsreparatur bis zum ende des mietverhältnisses abgelaufen ist. sofern sich aufgrund des tatsächlichen erscheinungsbildes der mieträume abweichende fristen ergeben, sind diese maßgeblich. der mieter kann die zahlungsverpflichtung dadurch abwenden, das er die erforderlichen schönheitsreparaturen fachgerecht selbst durchführt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 F-14 Tomcat, 12.06.2008
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    diese sind gültig und auch noch gut geschrieben :respekt

    wenn es erforderlich ist mußt du sie durchführen wenn nicht müsstest du zu minderst einen Anteil gemessen an der Abnutzung tragen
     
Thema: Passus "Allgemein" bei Schönheitsreparaturen-Auszug
Die Seite wird geladen...

Passus "Allgemein" bei Schönheitsreparaturen-Auszug - Ähnliche Themen

  1. Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung

    Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung: Eine uneheliche Lebensgemeinschaft hat vor über 15 Jahren eine Wohnung bezogen, beide haben den Mietvertrag als Mieter unterschrieben. Dann haben...
  2. Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen

    Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen: Guten Tag, ich würde gerne wissen ob mir jemand helfen könnte. Und zwar geht es um folgendes: 1 Wohnimmobilie hat 5 Wohnungen die alle...
  3. Übergabe bei Auszug

    Übergabe bei Auszug: Hallo an alle Forumsteilnehmer, habe ein paar Baustellen auf einmal, kurze Vorgeschichte: Haus mit Wohnung im Jahr 2014 gekauft, der Mieter war...
  4. Mängel nach Auszug

    Mängel nach Auszug: Hallo zusammen, bin neu hier und hätte gerne etwas Hilfe. Wir heben bei uns im Haus eine 3 Zimmer Whg. vermietet in der jetzt der Mieter...
  5. Abriss nach Auszug

    Abriss nach Auszug: Hallo, ich hätte einmal eine Nachfrage zu folgendem Anliegen und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Im letzten Jahr habe wir bei der...