Pflicht z. Gartenpflege = Recht z. Gartennutzung ?

Diskutiere Pflicht z. Gartenpflege = Recht z. Gartennutzung ? im Gartenpflege Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Guten Tag, in einem fiktiven Mietvertrag möge dem EG-Mieter eines Mehrfamilienhauses die Pflicht auferlegt worden sein, den Garten zu pflegen....

  1. lalle

    lalle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    in einem fiktiven Mietvertrag möge dem EG-Mieter eines Mehrfamilienhauses die Pflicht auferlegt worden sein, den Garten zu pflegen. Die Mieter der darüber liegenden Stockwerke haben diesen Passus nicht in ihrem Mietvertrag.
    (Nur der EG-Mieter hat durch den direkten Zugang über seine Terasse überhaupt die Möglichkeit, den Garten sinnvoll zu nutzen und zu betreten.)

    Andererseits ist im Mietvertrag des EG-Mieters aber neben der Pflicht zur Gartenpflege nicht explizit auch die Gartennutzung festgeschrieben.

    Ist das ein Widerspruch?
    Wie sähe es im Streitfall aus (z.B. der Vermieter will eine Gartennutzung untersagen, oder aber andere Mieter wollen Anspruch auf Gartennutzung erheben)?
    Kann der EG-Mieter, der bisher exklusiv Gartennutzung und Gartenpflege unter sich hatte, weiterhin verlagen, daß außer ihm sonst keiner den Garten nutzt?

    (Immerhin ist es ja auch so: der EG-Mieter zahlt seine Miete zu 100 %, leistet dafür die Gartenpflege und nutzt dafür den Garten.
    Sollten andere Mieter Anspruch auf Gartennutzung erheben, müssten diese doch teilweise Miete darauf zahlen.
    Und sollte der Vermieter die alleinige Gartennutzung verneinen, müsste sich der EG-Mieter doch auch um die Pflege nicht mehr alleine kümmern.)
     
  2. Anzeige

  3. #2 Christian, 30.09.2008
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Solange bei allen "Nicht-EG"-Mietern nichts vom Garten im Mietvertrag steht, hat die der Garten nicht zu interessieren - die haben schließlich nur das gemietet, was im Vertrag steht.

    Rein praktisch und als Laie gedacht: Der, der den Garten pflegt, sollte den auch nutzen dürfen. Würde ich so zwischen den Zeilen lesen, also genau so wie du sehen:
    Nicht explizit .. aber zwischen den zeilen schon.

    Wem? Dem, der den Garten zur vollsten Zufriedenheit des Vermieters pflegt, willst du die Nutzung untersagen? Da würde ich nicht mal ansatzweise drüber nachdenken - doofe Frage ;);)

    Drüber nachdenken würde ich über die Frage, ob sich der Garten-und-EG-Mieter und die anderen, die gerne ein Stück vom Kuchen abhaben würden, nicht einigen können oder du als Vermieter zwischen denen vermitteln kannst.
     
Thema: Pflicht z. Gartenpflege = Recht z. Gartennutzung ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietrecht gartennutzung mehrfamilienhaus

    ,
  2. Gartennutzung und Pflicht Zur Gartenpflege

    ,
  3. gartennutzung mehrfamilienhaus

    ,
  4. mietrecht gartenpflege mehrfamilienhaus,
  5. gartenpflege mehrfamilienhaus ,
  6. recht auf gartennutzung,
  7. gartenpflege gartennutzung,
  8. Gartennutzungsrecht,
  9. mietrecht garten mehrfamilienhaus pflege,
  10. pflicht zur gartenpflege,
  11. Mietrecht alleinige gartennutzung,
  12. gartenpflege bei gartennutzung,
  13. mietrecht Gartennutzung Gartenpflege ,
  14. gartennutzungsrecht garten,
  15. mietvertrag gartenpflege mehrfamilienhaus,
  16. Mieter nutzt Garten,
  17. gartenpflege recht,
  18. gartennutzungsrecht pflege,
  19. mietrecht gartenpflege gartennutzung,
  20. vermieter nutzt garten,
  21. alleinige gartennutzung mietvertrag,
  22. Pflicht des Mieters zur Gartenpflege bei WEG,
  23. garten zur miete wer pflegt diesen,
  24. Pflicht der Gartenpflege,
  25. alleiniges gartennutzungsrecht bei mehrparteienhaus
Die Seite wird geladen...

Pflicht z. Gartenpflege = Recht z. Gartennutzung ? - Ähnliche Themen

  1. Suche IHK Zwischenprüfungen und Abschlussprüfungen mit Lösungen z. Immobilienkaufmann

    Suche IHK Zwischenprüfungen und Abschlussprüfungen mit Lösungen z. Immobilienkaufmann: Hallo Forenmitglieder, aktuell suche ich ganz dringent aus den Jahrgängen 2014 bis 2019 die IHK Zwischenprüfungen und Abschlussprüfungen mit...
  2. Gartennutzung und Hausordnung

    Gartennutzung und Hausordnung: Hallo, wir haben seit längeren Probleme mit unseren Mietern. Wir haben ein 3-Familienhaus und bewohnen selbst die Wohnung im 1. OG, die auch die...
  3. Nebenkosten für Gartenpflege und Verpflichtung zur Gewährleistung Betriebsbereitschaft Brandmelder

    Nebenkosten für Gartenpflege und Verpflichtung zur Gewährleistung Betriebsbereitschaft Brandmelder: Hi, ich habe ein MFH gekauf mit 7 Parteien - eine Partei sind die ehemaligen Eigentümer, die nun Mieter werden. Die bestehenden Mietverträge von...
  4. Ausfall Gasetagenheizung (Heizung & Warmwasseraufbereitung) - Rechte & Pflichten

    Ausfall Gasetagenheizung (Heizung & Warmwasseraufbereitung) - Rechte & Pflichten: In meinem Haus scheint es ein Problem mit der Heizung gegeben zu haben. Der Mieter hat sich - nachdem er unseren Stamminstallateur nicht erreicht...
  5. Mietminderung wegen Hausnummer rechtens?

    Mietminderung wegen Hausnummer rechtens?: Ein Mieter M1 ziehe in eine Mehrfamilienhaus mit 10 Wohneinheiten ein, welches 2 Eingänge besitzt. Anschrift des Anwesens sei X-Str. 222a...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden