Pflicht zum Einbau von Messgeräten

Diskutiere Pflicht zum Einbau von Messgeräten im Heizung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo zusammen, wir 8dreiköpfige Familie) sind in ein Mehrfamilienhaus gezogen. Wir haben nun festgestellt, dass an den Heizungen gar keine...

  1. kjbb

    kjbb Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir 8dreiköpfige Familie) sind in ein Mehrfamilienhaus gezogen. Wir haben nun festgestellt, dass an den Heizungen gar keine Messgeräte angebracht sind. Auf Nachfragen bei der Vermieterin sagte sie uns, dass Sie das auch ohne die Messgeräte bemessen könnte.
    Nun hätten wir damit ja gar kein Problem, wenn nicht im Haus und somit an der gleichen Heizungsanlage auch das Geschäft im Erdgeschoss angeschlossen wären, sowie die Vermieterin mit Ihrer Wohnung. Wir denken, dass gerade die WG und vielleicht auch das Geschäft (Kundenverkehr, offene Türen) viel Energie verbrauchen, die wir dann anteilig mitbezahlen - denn wir sind sparsam im Verbrauch (Regelmäßig Rückzahlungen in anderen Wohnungen).

    Meine Frage ist nun, ob es eine Verpflichtung zum Einbau von Heizkostenmessgeräten (Techem o.ä.) gibt.

    Vielen Dank,
    kjbb
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Ja gibt es. Steht in Heizkostenverordnung. In der Linken Spalte hier im Forum ist ein Link dazu da kann man das Nachlesen.

    Da steht auch drin wenn nicht verbrauchsabhägig abgerechnet wird kann man 15% der Heizkosten einbehalten.
     
Thema: Pflicht zum Einbau von Messgeräten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizkostenmessgerät

    ,
  2. heizungsverbrauch messgeräte

    ,
  3. heizkostenabrechnung ohne messgeräte

    ,
  4. heizungsverbrauch messgerät,
  5. heizungsverbrauchmessgeräte,
  6. allgemeinstromzähler pflicht,
  7. heizkostenmessgeräte,
  8. messgeräte pflicht,
  9. Heizungsverbrauchmeßgeräte,
  10. heizungsmeßgeräte pflicht,
  11. heizkörperpflicht,
  12. heizkörper messgerät,
  13. pflicht des Eigentümers zum Einbau von Heizkosten,
  14. heizkostenmessgerät nachrüsten,
  15. kein kontakt von anzeige bei meßgeräten,
  16. messgerätepflicht in gebäuden,
  17. drehmashinen messgeräte nachrüsten forum,
  18. Einbau von Meßgeräten?,
  19. wir haben keine messgeräte an der heizung,
  20. meßgeräte teilungserklärung,
  21. ist ein allgemeinstromzähler einbau umlagefähig,
  22. pflicht heizungsmeßgeräte,
  23. Heizkostenzähler Heizung pflicht einbau,
  24. neue messgerät bei heizungsabrechnung,
  25. einbau messgeräte heizung
Die Seite wird geladen...

Pflicht zum Einbau von Messgeräten - Ähnliche Themen

  1. Verschärfter Datenschutz nimmt Vermieter in die Pflicht

    Verschärfter Datenschutz nimmt Vermieter in die Pflicht: https://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Datenschutzgrundverordnung-kommt-Verschaerfter-Datenschutz-nimmt-Vermieter-in-die-Pflicht-3929116.html...
  2. Pflicht der Vor-Hausverwaltung gegenüber Eigentümer

    Pflicht der Vor-Hausverwaltung gegenüber Eigentümer: Ich habe gegen den Willen der Eigentümer eine Hausverwaltung zum 31.12.2016 gekündigt. Ich habe noch Gelder seit 2013 zu erhalten. Sie zahlten...
  3. [Frage] Vermietung & Pflichten des Vermieters

    [Frage] Vermietung & Pflichten des Vermieters: Hallo ich habe eine kurze Frage. Ich habe seit kurzem Eigentum welches vermietet werden soll. Ich weiss das man seit November 2015 dem Mieter...
  4. Erhaltungsaufwand Material vs. Einbau Abschreibung

    Erhaltungsaufwand Material vs. Einbau Abschreibung: Guten Tag, Gern möchte ich in meiner vermieteten Wohnung einen neuen Bodenbelag verlegen. Da es sich hier um recht teures Fischgrätparkett handelt...
  5. Pflichten Hausverwaltung

    Pflichten Hausverwaltung: Hallo zusammen, ich habe folgende Frage: Kann eine Hausverwaltung für ein Antwortschreiben an ihre eigene Haftpflichtversicherung 60 € vom...