Pflicht zum Einbau von Rauchmeldern

Dieses Thema im Forum "Bautechnik" wurde erstellt von Urmelchen, 19.05.2016.

  1. #1 Urmelchen, 19.05.2016
    Urmelchen

    Urmelchen Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ist in Baden Württemberg Pflicht Rauchmelder im Treppenhaus oder im Keller anzubringen.
    Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus.Im Keller haben einiger Bewohner Trocker stehen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tobias F, 19.05.2016
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    91
    Meine Güte, es ist ja sooo schwer Tante Google zu fragen.


    "Rauchmelderpflicht Baden-Württemberg Übersicht
    • seit 11.Juli. 2013
    • für alle Wohnungen
    • mindestens je 1 Rauchmelder für Aufenthaltsräume, in denen bestimmungsgemäß Personen schlafen und Flure, die als Fluchtweg dienen
    • Regelung in der Landesbauordnung für Baden-Württemberg"
     
  4. #3 Urmelchen, 19.05.2016
    Urmelchen

    Urmelchen Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ja nicht für die Wohnung gefragt, sondern fürs Treppenhaus und Keller
     
  5. #4 Tobias F, 19.05.2016
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    91
    Ich weiß wonach Du gefragt hast, aber wenn Du dir selbst ein mal 5 Minuten Zeit nimmst um in Google zu recherchieren wüsstest Du, es gibt diese PFLICHT NUR FÜR WOHNUNGEN (genau wie schon aufgeführt).
     
  6. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    NRW
    nicht nur...

    http://www.rauchmelderpflicht24.com/baden-wuerttemberg.html
     
    BHShuber gefällt das.
  7. #6 Tobias F, 19.05.2016
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    91
    Und was hat das mit der Frage "im Treppenhaus oder im Keller" im Mehrfamilienhaus zu tun?
     
  8. #7 halunke, 19.05.2016
    halunke

    halunke Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    18
    Wenn jemand im Treppenhaus oder Keller gepflegt wird?
     
  9. #8 Nero, 20.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2016
    Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    135
    Wenn mir mein Haus lieb und teuer ist.,bringe ich die Dinger auch noch außerhalb der Wohnungen selbst an.
    Verordnungen interessieren mich nicht.

    Hallo u. a. Halunke-Maulwurf - schön, so etwas wie dich wieder mal zu sehen und zu hören.

    Das gibt dem Thema eine gewisse Leichtigkeit.
     
  10. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.388
    Zustimmungen:
    1.418
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Nun, sehe ich aus meiner Erfahrung heraus nicht, dass die Melder mir einen wirkliche Vorteil bringen. Nach aller Erfahrung wird sich darum gekümmert die Dinger wieder leise zu bekommen, die Ursache der Auslösung ist dabei vollkommen egal.
    Des Weiteren möchte ich die Kosten, einmalige wie laufende, die die Melder verursachen umlegen, so ist es nicht dumm auf die entsprechende Verordnung zu warten und erst dann die Melder einzubauen und zwar nach den darin geforderten Parametern unabhängig davon ob das technisch klug ist, es geht da einfach um die Abrechnung.
     
    Pharao gefällt das.
  11. ZoronF

    ZoronF Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Der Keller muss immer gepflegt sein.
     
  12. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    735
    Na klar, Du kleine Mieze-Maus.:verrueckt008:
     
  13. #12 Petra_44, 18.07.2016
    Petra_44

    Petra_44 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    2
    Tobias, wenn du nicht antworten willst, dann lass es einfach bleiben!
     
  14. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    1.248
    Dito.
     
Thema:

Pflicht zum Einbau von Rauchmeldern

Die Seite wird geladen...

Pflicht zum Einbau von Rauchmeldern - Ähnliche Themen

  1. Pflichten Hausverwaltung

    Pflichten Hausverwaltung: Hallo zusammen, ich habe folgende Frage: Kann eine Hausverwaltung für ein Antwortschreiben an ihre eigene Haftpflichtversicherung 60 € vom...
  2. Rauchmelder Modernisierung?

    Rauchmelder Modernisierung?: Hallo, ich bin neu hier (und ziemlich unerfahren als Vermieterin). Habe seit ein paar Jahren ein Haus in NRW mit 4 Wohnparteien, nun müssen bis...
  3. Einbau/ Wartung Rauchmelder

    Einbau/ Wartung Rauchmelder: Ist der Einbau/Anschaffung Rauchmelder umlagefähig?
  4. Wie kündige ich den Einbau von Wasserzählern formal richtig an?

    Wie kündige ich den Einbau von Wasserzählern formal richtig an?: Liebe Forenmitglieder, ich beschäftige mich zur Zeit mir der Vorplanung zum Einbau von Wasserzählern in unserem Mietshaus. Wir haben die schon...
  5. knarrzender Fussboden - Pflichten des Eigentümers???

    knarrzender Fussboden - Pflichten des Eigentümers???: Eine WEG besteht aus 3 Wohnungen (2 x Erdgeschoss, 1 x Dachgeschoss). Die Wohnung im Dachgeschoss ist stark renovierungsbedürftig, der Fussboden...