Probleme mit der Hausordnung

Diskutiere Probleme mit der Hausordnung im Hausordnung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich habe bei mir im Haus zwei große Probleme mit der Hausordnung. Ein Mieter hält eine Katze. Diese läuft tagsüber teilweise im...

  1. #1 holle09, 19.10.2014
    holle09

    holle09 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe bei mir im Haus zwei große Probleme mit der Hausordnung. Ein Mieter hält eine Katze. Diese läuft tagsüber teilweise im Treppenhaus herum und verteilt ihre eigenen Ausscheidungen in selbigem. Die selbe Mietpartei hält es mit der Treppenhausreinigung gemäß Hausordnung auch sehr sehr locker (max. einmal im Monat).

    Kann ich verbieten (ggfs. durch Änderung der Hausordnung), dass sich die Katze im Treppenhaus aufhält, und gibt es eine Möglichkeit für mich einen Reinigungsdienst zu beauftragen, der das Treppenhaus reinigt und die kosten dann auf die BK umzulegen?

    Danke im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Taliesin, 19.10.2014
    Taliesin

    Taliesin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Niedersachsen
    Moin Holle,

    mal von der Hausordnung abgesehen, das geht ja wohl gar nicht.
    Da ist umgehend eine Abmahnung fällig, wie lange läuft das denn schon?

    Abmahnen, am besten heute noch.
    Wenn es nächste Woche nicht besser wird, nächste raus, evtl mit Androhung der Kündigung.

    Die Reinigung ist meiner Meinung nach ein zweites Paar Schuhe, da kann man evtl eine eigene Abmahnung von generieren. Was sagt die Hausordnung denn generell aus?
    Wie groß ist das Haus, wieviele Mitmieter, was sagen die zum Katzendreck?

    Gruß
    Tali
     
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    7.234
    Zustimmungen:
    1.742
    Du kannst die Hausordnung nicht einseitig ändern. Sie ist (wenn überhaupt wirksam) Vetragsbestandteil. Das ist auch der falsche Weg. Stattdessen kann (und sollte) der Mieter aber abgemahnt werden.

    Katzen können sehr erfolgreich an's Katzenklo gewöhnt werden. Dieses Problem ist also ganz klar lösbar.


    Erstmal die Vertragslage klären: Was ist bzgl. der Treppenhausreinigung vereinbart? Welche Vereinbarungen zu Betriebskosten gibt es?

    Grundsätzlich: Wenn der Mieter seinen Pflichten nicht nachkommt, kannst du einen Reinigungsservice beauftragen und die Kosten dafür vom Mieter als Schadenersatz fordern. Der Umweg über die Betriebskosten hat unter bestimmten Umständen Vorteile, aber dazu bitte zuerst die Fragen oben beantworten.

    Auch hier sollte der ersten Schritt aber eine Abmahnung sein.
     
  5. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8.555
    Zustimmungen:
    610
    Da wurde bereits wohl alles gesagt, meinen Vorrednern schliesse ich mich an.
     
  6. #5 Nero, 20.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2014
    Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    136
    Hat die Hausordnung berücksichtigt, dass eine Katze ins Treppenhaus macht?
    Warum also diese ändern wollen? Und nicht die Katze und ihre Halter?

    Die Besitzer sind dir gegenüber grundsätzlich für sämtliche Schäden verantwortlich.
    Worum es sich hierbei handelt - ob Pippi auf der Treppe oder Kratzer am Treppenlauf - ist egal.
     
Thema:

Probleme mit der Hausordnung

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der Hausordnung - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Zwischenmieter und Nebenkosten

    Probleme mit Zwischenmieter und Nebenkosten: Hallo in die Runde, mein Sohn, Student , hat eine von ihm gemietete Wohnung mit Erlaubnis des Hauptvermieters, für 1/2 Jahr zwischenvermietet, -...
  2. Diverese Probleme nach Einzug Mieterin und keine Lösung durch Hausverwaltung

    Diverese Probleme nach Einzug Mieterin und keine Lösung durch Hausverwaltung: Hallo, muss mich bzw. müssen uns (stellvertretend für die anderen Eigentümer) leider in einem nicht sehr schönen Thema an euch wenden und...
  3. Unseriöser Käufer! - Probleme nach fast 1 Jahr

    Unseriöser Käufer! - Probleme nach fast 1 Jahr: Liebe Forenfreunde, liebe Immofans und Experten, diese schöne Plattform, die uns allen zur Verfügung steht bzw. dieses geniale Forum und seine...
  4. Durchlauferhitzer heftige Probleme, Hausverwaltung weigert sich.

    Durchlauferhitzer heftige Probleme, Hausverwaltung weigert sich.: Hi zusammen. Ich habe seit vier Jahren Probleme mit dem hydraulisch geregelten Durchlauferhitzer in meiner Wohnung. Das Wasser ist entweder zu...
  5. Probleme mit Nebenkosten

    Probleme mit Nebenkosten: Hallo, ich bin Mieter und habe dieses Problem Vorher war mein Bruder der Vermieter. Das ist jetzt egal. Außerdem er hat kein Interesse mir zu...