qual. Mietspiegel anwenden bei "schwierigem" Mieter

Diskutiere qual. Mietspiegel anwenden bei "schwierigem" Mieter im Mieterhöhung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich versuche seit längerem (>1Jahr) eine Mieterhöhung durchzusetzen, nach dem diese über 10 Jahre nicht erhöht wurde. Die Gegenseite führt...

Talon

Neuer Benutzer
Dabei seit
12.03.2022
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Hallo,
ich versuche seit längerem (>1Jahr) eine Mieterhöhung durchzusetzen, nach dem diese über 10 Jahre nicht erhöht wurde.
Die Gegenseite führt immer peu á peu Argumente an, weshalb gerade dieser oder jener Bewertungspunkt nicht gelten soll.

Diesmal ist der Bewertungspunkt "Die Innenstadt ist mit dem Öffentlichen Personennahverkehr einschließlich Fußweg zu Hauptverkehrszeiten nur mit einem Zeitaufwand von 20 Minuten und mehr zu erreichen" drann.
Meine Frage: wie ist das alles gemeint, wo beginnt die Innenstadt, welche Fußgängergeschwindigkeit kann ich zu Grunde legen usw. usf.? ... sprich: wie belege ich die Zeit die man braucht um von der Haustür in die "Innenstadt" zu kommen?
Gruß
 

RP63VWÜ

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
05.11.2018
Beiträge
790
Zustimmungen
533
Verrätst Du uns, um welche Stadt es sich handelt?
Du darfst mittlerweile auch den Link zum Mietspiegel einstellen.
 
Andres

Andres

Moderator
Dabei seit
04.09.2013
Beiträge
12.759
Zustimmungen
6.311
Seite 3: "Bei Fragen zur Anwendung des Mietspiegels ..."

Besser wird es hier im Forum wahrscheinlich nicht werden. Auch ich finde in diesem Mietspiegel keine Definitionen zu den von dir gestellten Fragen.
 

ehrenwertes Haus

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
13.10.2017
Beiträge
7.541
Zustimmungen
4.117
ich versuche seit längerem (>1Jahr) eine Mieterhöhung durchzusetzen, nach dem diese über 10 Jahre nicht erhöht wurde.
Die Gegenseite führt immer peu á peu Argumente an, weshalb gerade dieser oder jener Bewertungspunkt nicht gelten soll.
Warst du schon mal bei einem Vermieterverein oder Fachanwalt für Mietrecht?

Über ein Jahr mit einem Mieter diskutieren wegen einer MIeterhöhung, wenn immer wieder neue Punkte angeführt werden... du scheinst zu friedliebend zu sein um dich durzusetzen.

Dann beißt man halt mal in den sauren Apfel und setzt eine Mieterhöhung teuer durch mit Anwalt und ggf. auch Klage auf Zustimmung. Nur auf der Nase rumtanzen lassen geht gar nicht. Bei mir kommt an, der Mieter führt dich vor und du fühlst dich ziemlich hilflos. Höchste Zeit für professionelle Hilfe und klare Grenzen setzten.
 
Thema:

qual. Mietspiegel anwenden bei "schwierigem" Mieter

Oben