Räumung mieter ziehen nicht aus

Dieses Thema im Forum "Räumungsklage" wurde erstellt von telli1000, 25.10.2010.

  1. #1 telli1000, 25.10.2010
    telli1000

    telli1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe eine Eigentumswohnung im Juli an ein junges Paar vermietet, er arbeitet als freier Mitarbeiter einer Bank, sie leitet einen Kindergarten. Der Mietvertrag wurde auf Anfang August ausgestellt, die Wohnung war leicht renovierungsbedürftig, deshalb wurde ausgemacht, sie können schon ab Anfang Juli einziehen, Mietzahlung erst ab August. Von Anfang an kam keine Miete, Mitte - Ende August mahnte ich das erste Mal an, dann schrieb ich die zweite Mahnung am 11. September, da keine Reaktion erfolgte, kein Anruf, nichts. Wenn ich versuchte die Mieter zu erreichen ging niemand ans Telefon, Tür blieb verschlossen, ich kündigte bis Anfang Oktober (2 MM waren nicht bezahlt worden). Immernoch keine Reaktion. Dann habe ich einen Anwalt eingeschaltet. In der Zwischenzeit (vor 2 Wochen) meldeten sich die Mieter schriftlich, sie hätten meine Kontonummer verwechselt und entschuldigten sich tausendfach, Geld würde sofort umgebucht. Nach einer Woche immernoch kein Geld. Mein Anwalt hat jetzt eine Räumungsklage eingereicht. Am Freitag bekam ich eine Abschrift, er hat sie zur Zahlung der 3 MM verklagt und 7000 EUR Räumungskosten angesetzt in einem schriftlichen Verfahren. Jetzt lese ich voller Schreck im Internet, das ich gegebenenfalls die Kosten vorstrecken muss oder sogar drauf sitzen bleibe. Bin völlig verzweifelt, wie läuft dies denn nun genau ab?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lapsi

    Lapsi Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Erstmal wünsche ich Dir starke Nerven und einen langen Atem!
    Aber ich will mal nicht den Teufel an die Wand malen.
    Wenn die Sache schon einem Anwalt übergeben wurde, schätz ich, dass neben der fristlosen Kündigung auch hilfsweise die ordentliche ausgesprochen wurde. Sollten die "Mieter" nämlich die offenen Forderungen begleichen, ist die fristlose hinfällig.
    Die enorme Höhe der Räumungskosten kommt daher, dass man als Vermieter erstmal mit allem in Vorleistung treten muss. Am teuersten sind die Speditionskosten, die in jedem Bundesland anders angesetzt werden. In meinem letzten Fall (Bayern) waren es für eine 2-Zimmer-Wohnung 4000,- Euro. Das kann man umgehen, wenn man dem Gerichtsvollzieher klar macht, dass man eine Räumung nach dem Berliner Modell will. D.h. dass man die Räumung mehr oder weniger selbst durchführt. Da man da viel falsch machen kann, stellen sich auch gerne die Gerichtsvollzieher quer, deswegen auf jeden Fall sich mit dem Anwalt besprechen und vor allem NIE irgendwas ohne Zeugen und Beweismaterial (in Form von Fotos) unternehmen!
    Da das junge Paar angeblich arbeitet, sollte es im Nachhinein kein Problem sein, sich sein Geld wieder zu holen, also die sonstigen Gerichtskosten etc.
    Ich hoffe, dass die Sache schnell über die Bühne geht, so ein Räumungsverfahren kann sich leider über Jahre strecken, wenn die Mieter wissen, was sie sich alles erlauben können.
    Kopf hoch und viele Grüße
     
  4. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kurz zu den Kosten: habe jetzt 2x mal nach Berliner Modell räumen lassen. Gerichtsvollzieher incl. Schlüsseldienst und neuem Schloss waren knapp unter 300,- Euro. Also ganz ruhig bleiben! Da beide arbeiten kannst du dir alles offene Geld ja einklagen!
    Das sich so etwas über Jahre hinzieht, habe ich noch nicht erlebt. Bei der ersten Räumung waren es von der fristlosen Kündigung bis zur Räumung 6 Monate, bei der zweiten 3 Monate.
     
  5. #4 telli1000, 26.10.2010
    telli1000

    telli1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    mittlerweile habe ich erfahren, das sie und er nicht regelmässig mehr arbeiten, das große Auto von ihm, alles auf Pump. Glaube kaum das ich da noch Geld sehe.
     
  6. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Sooo schwarz braucht man auch nicht gleich malen. Bei uns waren das auch nur 6 Monate von der Kündigung bis zur Räumung. Und auch per Berliner Räumung.
    Mal so rum gefragt: Wie sicher bist du dir denn überhaupt, dass sie tatsächlich Kindergartenleiterin war/ist und er freier Mitarbeiter einer Bank?
    Wenn das junge Leute sind und das gestimmt hat, dann werden die wahrscheinlich auch irgendwann wieder regelmässig arbeiten.
    Dass gerade junge Leute Autos über Kredit finanzieren, ist ja irgendwo normal.
    Sollte der Mann wirklich irgendwo im Finanzdienstleisterbereich arbeiten und dies weiter tun wollen, dann müsste der mehr als interessiert daran sein, seine Schulden zu bezahlen. Mit einer EV im Hintergrund, zu der du die Mieter zwingen kannst, wenn die ihre Schulden nicht bezahlen, bekommt der in solch einer Branche nie wieder einen Fuss in die Tür.
     
  7. #6 Heidemarie, 26.10.2010
    Heidemarie

    Heidemarie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Mit einer EV im Hintergrund, zu der du die Mieter zwingen kannst,
    Was ist EV und wie geht das ??? Brauch ich auch für meinen Mieter*grins*
     
  8. #7 BarneyGumble2, 26.10.2010
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    EV= Eidesstattliche Versicherung, früher Offenbarungseid

    siehe auch Wikipedia: klick hier
     
  9. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Die EV ist die eidesstattliche Versicherung. Zahlt ein Schuldner seine Schulden nicht und hat der Gläubiger einen Titel gegen den Schuldner, dann kann er den Gerichtsvollzieher beauftragen dem Schuldner die EV abzunehmen, wenn dieser nicht zahlt. In der EV muss der Schuldner seine sämtlichen Vermögenswerte darlegen und wenn er nichts hat, dann hat er nichts.
    Das geht dann auch als Info an die Schufa und man bekommt noch nichtmal mehr einen Kühlschrank auf Kredit, einen Handyvertrag, geschweige denn einen Job im Bankgewerbe.
    Es gibt aber mittlerweile immer mehr Leute, die es sich auf ihrer EV gemütlich machen. Wer nichts hat, hat auch nichts zu verlieren.
     
  10. #9 Heidemarie, 27.10.2010
    Heidemarie

    Heidemarie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Danke, :wink jetzt weiß ich Bescheid.. LG Heide
     
  11. #10 telli1000, 01.11.2010
    telli1000

    telli1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist das denn, ich zahle jeden Monat die Nebenkosten an die Hausverwaltung (Mieter überweisen mir normalerweise Warmmiete auf mein Konto) Kann ich diese Zahlungen einstellen, bis die Räumung durch ist, es sind ja dann auch für mich enorme Kosten monatlich da ich ja keine Miete bekomme. Der Mieter zeigt sich extrem stur, habe nochmal per E-mail geschrieben, wenn er sofort auszieht verzichte ich auf die aussenstehende Miete, er hat letzten Dienstag geschrieben, das er die aussenstehenden Mieten morgens per Überweisung eingezahlt hat, bis jetzt ist nichts auf meinem Konto. Am Freitag kam ein Schreiben meines Anwalts, ich sollte die Gerichtskosten von 540 EUR überweisen, erst dann kann die Klage zugestellt werden, das habe ich dann auch gleich gemacht.
     
  12. malloy

    malloy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Nein, natürlich nicht! Was hat denn die Gemeinschaft damit zu tun? Du vermietest, das ist Dein Spaß an der Freud mit allen Risiken, also trägst Du auch die Verantwortung für die Wohnung, egal ob selbst bewohnt, vermietet oder leerstehend. Ein Leerstand oder nicht zahlender Mieter hat keinerlei Auswirkung auf die Zahlungspflichten und ist Dein eigenes Luxusproblem (so doof das jetzt klingen mag).
     
  13. #12 telli1000, 04.11.2010
    telli1000

    telli1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    wie läuft das jetzt genau ab, habe letzte Woche die Gerichtskosten von 540 EUR vorab ans Amtsgericht überwiesen, damit sie dem Mieter die Klage zustellen, mein RA meinte nachdem der Mieter die Klage erhalten hat, bekommt er eine Frist, ca. 2 Wochen gesetzt die Wohnung zu räumen. Bekomm ich von der Klage eine Abschrift? Und wenn der Mieter die Wohnung nicht zum Zeitpunkt räumt, geht es dann über den Gerichtsvollzieher? Gibt es eine Verhandlung? Der Anwalt sprach von schriftlichem Verfahren, was ist das genau?
    LG
     
  14. #13 armeFrau, 04.11.2010
    armeFrau

    armeFrau Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Das schriftliche Verfahren dürfte das sein, was der Mieter jetzt auf die Klage erwidert, denn er hat natürlich dann das Recht auf die Klage einzugehen.
    Bei mir wars so, dass es nach Schriftwechsel die 1.Gerichtsverhandlung gab.
    Die 1.Verhandlung folgte nach 3 Monaten, nach Klagezustellung.
     
  15. #14 telli1000, 04.11.2010
    telli1000

    telli1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    also, wenn ich das richtig verstanden habe, hat der Mieter nach zustellung der Klage zeit, die ausstehenden Mieten zu bezahlen und die Wohnung zu räumen, macht der dies nicht, können bis zu 3 Monaten vergehen, bis es zu einer Verhandlung kommt? Mein Anwalt meinte nämlich wenn er nicht auf die Klage reagiert könnte es ohne Verhandlung ablaufen sprich gleich Räumung durch Gerichtsvollzieher und Polizei.
     
  16. #15 armeFrau, 04.11.2010
    armeFrau

    armeFrau Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Also, auf jeden Fall hat der Mieter bei Klagezustellung Gelegenheit, sich zu äußern.
    Wenn er sich äußert, mit dementsprechenden Argumenten, kommt es zur Verhandlung.
    Das kommt jetzt darauf an, wie sich dein Mieter verhält.
    Was passiert wenn sich der Mieter nicht äußert, weiß ich nicht.
    Ich weiß nur, dass das Gericht ein Urteil sprechen wird, im besten Fall für dich ein Säumnisurteil, wenn der Mieter z.B. nicht bei Gericht erscheint.
    Ob du dann Geld und die ausstehenden Mieten bekommst, ist ne andere Sache.
     
  17. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Ganz so einfach geht es nicht... Vor der Zwangsräumung kommt erst mal das Versäumnisurteil. Mit einer vollstreckbaren Ausfertigung des Urteils kann der Gerichtsvollzieher beauftragt werden, der dann irgendwann einen Termin für die Räumung anberaumt. Dieser Termin wird von der Arbeitsbelastung des Gerichtsvollziehers abhängen und dem Mieter 3 Wochen vorher angekündigt.

    Polizei sollte man im Zusammenhang mit Zivilrechtlichen Angelegenheiten ganz schnell vergessen. Das ist nicht deren Aufgabe. Allenfalls kann der Gerichtsvollzieher bei Bedarf die Polizei um Amtshilfe ersuchen. Das wird allerdings keineswegs der Normalfall.
     
  18. #17 armeFrau, 04.11.2010
    armeFrau

    armeFrau Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Ja, genau, das meinte ich.
    Der GV kann nicht einfach auf Gesuch eines Anwalts räumen.
    Immer ist ein Gerichtsbeschluß erforderlich. Im besten Fall eben ein Säumnisurteil.
     
  19. #18 telli1000, 05.11.2010
    telli1000

    telli1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    also, so wie ich den Beitrag auf meine Frage verstanden habe kann ich dann die Zahlungen für die Nebenkosten NICHT einstellen? Heisst das, ich muß bis ein Urteil gefällt ist jeden Monat für die Unkosten der Mieter aufkommen? Erstens bin ich nicht gewillt, dies zu tun, und zweitens würde dies mir finanziell sehr schaden, ich muss ja für Heizung ect. zahlen, die ich nicht nutze und dies Geld bekomm ich ja bestimmt nicht wieder, denn ich glaube nicht, das die Mieter die rückständigen Mieten zahlen können.
     
  20. #19 armeFrau, 05.11.2010
    armeFrau

    armeFrau Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Das ist richtig, Du kannst gar nichts einstellen.
    Der Mieter wohnt bis zur Gerichtsverhandlung und eventuellem Säumnisurteil ohne Miete und NK zu zahlen auf deine Kosten in deiner Wohnung.
     
  21. #20 telli1000, 10.11.2010
    telli1000

    telli1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    so, ich habe heute eine Ladung vom Gericht bekommen zu einer Güteverhandlung, der Termin ist erst ende Dezember. Kann heute leider meinen Anwalt nicht erreichen, da dieser ein paar Tage auf Fortbildung ist. Ich habe deshalb vorab die Fragen: Was genau wird bei dieser Güteverhandlung gemacht? Geht da mein Anwalt mit oder geh ich da alleine hin? Wie läuft so eine Güteverhandlung ab? Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen, fakt ist ja das bis dahin die Mieter noch in der Wohnung wohnen und bestimmt nicht zahlen.
     
Thema: Räumung mieter ziehen nicht aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. räumungsklage güteverhandlung

    ,
  2. Mieter zieht nicht aus

    ,
  3. mieter zieht trotz räumungsklage nicht aus

    ,
  4. was passiert bei einer Zwangsräumung,
  5. Gütetermin Mietrecht,
  6. mieter zieht nicht aus trotz räumungsklage ,
  7. gütetermin räumungsklage,
  8. güteverhandlung mietstreit,
  9. wie läuft räumungsklage ab,
  10. Güteverhandlung Räumungsklage,
  11. güteverhandlung bei räumungsklage,
  12. mieter ziehen nicht aus,
  13. vormieter zieht nicht aus,
  14. wie läuft eine räumung ab,
  15. wie läuft eine räumungsklage ab,
  16. güteverhandlung amtsgericht Mietrecht,
  17. wie läuft eine güteverhandlung ab,
  18. räumungsklage gütetermin,
  19. ladung amtsgericht gütetermin mietrecht,
  20. räumungsklage wikipedia,
  21. gütetermin gericht mietrecht,
  22. was passiert bei zwangsräumung,
  23. räumungsklage wiki,
  24. gütetermin bei räumungsklage,
  25. was passiert nach der räumungsklage
Die Seite wird geladen...

Räumung mieter ziehen nicht aus - Ähnliche Themen

  1. Miete ein Monat im Rückstand

    Miete ein Monat im Rückstand: Hallo, mir fehlt jetzt die Miete für den Monat Dezember 16. Ich weiß, dass wenn der Mieter mit zwei Mietszahlungen im Rückstand ist, ich ihm...
  2. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  3. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  4. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  5. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...