Räumungsklage auf dem Weg: Erfahrungsaustausch

Diskutiere Räumungsklage auf dem Weg: Erfahrungsaustausch im Räumungsklage Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Könnte heißt nicht muss. Selbst der Gesetzgeber hat in manchen Bereichen verankert, das man diverse Informationen nicht auf der Webseite sondern...

  1. SaMaa

    SaMaa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2019
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    336
    Könnte heißt nicht muss.

    Selbst der Gesetzgeber hat in manchen Bereichen verankert, das man diverse Informationen nicht auf der Webseite sondern vor Ort zu veröffentlichen hat, da man nicht davon aus gehen kann, dass jeder Bürger ein Smartphone bzw. einen Internetzugang hat und auch damit umgehen kann.

    z.B EU VO 1169/2011 (Lebensmittelinformationsverordnung LMIV)
    Betrifft Kennzeichnung von Allergenen
     
  2. Anzeige

  3. #22 Robin1977, 31.01.2020
    Robin1977

    Robin1977 Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    12
    Richtig, und dafür hat der TE einen Anwalt, der entsprechend Argumentieren kann.
     
  4. #23 ehrenwertes Haus, 31.01.2020
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    5.698
    Zustimmungen:
    3.445
    Die Gerichte werden (teilweise) von sich aus aktiv, wenn bei Räumungsklagen die Gefahr von Obdachlosigkeit besteht und geben die potentiellen Notunterkunftkandidaten an den regionalen sozialen Dienst bekannt.

    Bei meinen zuständigen Gerichtsbezirken weiß ich sicher, dass sich in diesen Fällen Mitarbeiter von Sozialstellen bei dem Mieter melden und von sich aus Hilfe anbieten, sowohl bei der Suche nach einer Unterkunft als auch anderen Problemen rund um die möglichen Folgen einer Zwangsräumung für die Mieter.


    Würde ich ein ziemlich klares JEIN aussprechen.

    Es gibt zwar nicht die Pflicht einen eigenen Internetanschluß zu haben, aber die Pflicht alle Wege zu nutzen um eine andere Unterkunft zu finden.
    Dazu gehört auch Internet nutzen. In den Ämtern gibt es Gratiszugänge (evt. auf Antrag). Nichtsuche, mit der Begründung "ich habe kein Internet, keine Tageszeitzung, keine Freunde, ...", ist ein ganz schlechtes Argument um eine Räumung zu vermeiden.
     
  5. #24 Tarantino, 26.02.2020
    Tarantino

    Tarantino Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen,

    Endergebnis war: Räumungsvergleich durch Verzicht auf Räumungsfrist und Vollstreckungsschutz: Termin wurde ende August festgesetzt. Unsere Kündigung wurde nicht besprochen da es seitens Mieterbund oder Gericht 100 % Rechtfertigt ist.

    Ich finde das war ne gute Lösung angesiecht das ein Urteil auch beim gewinnen wird vielleicht ne längerer Frist bringen und kein Verzicht auf Räumungsfrist und Vollstreckungsschutz beinhalten.
     
  6. #25 immobiliensammler, 26.02.2020
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.863
    Zustimmungen:
    3.623
    Ort:
    bei Nürnberg
    War fast vorherzusehen - kein Richter schreibt gerne Urteile, macht nur zusätzliche Arbeit. Jetzt heißt es halt abwarten, ob die Mieter auch ausziehen. Ansonsten bin ich bei Dir, mit Urteil und eventuell Rechtsmittel hätte es wohl noch länger gedauert!
     
  7. #26 Tarantino, 17.06.2020
    Tarantino

    Tarantino Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Hi,

    Leider das Drama endet nicht . Ende August sollte der Mieter räumen und schlüssel herausgeben da er auf sein Räumungsschutz und Vollstreckungsschutz verzichtet hat. Der anwalt wird das übernehmen aber meine Frage über das Thema ist: Was machen sie mit dem Mieter? kommt der Vollstrecker und schmeißt die Sache raus oder holt er ein Container und schmeißt die Sache in Container. Oder holt er ein Umzugs Firma und hier wer zahlt diese Firma? ist das richtig das es ungefähr 1000 Euro pro zimmer kostet ?hier reden wir von 3 zimmer Wohnung!

    Der Mieter macht uns alles schwieriger. Er weigert sich Wohnungen wegen Kaution zu besichtigen. er meinte dass er kein Kaution bezahlen kann!!!! obwohl wir ende August mit dem Vollstreckung weitergehen werden. und seite einige Monate zahlt er erst am ende des Monat der Miete der sol am spätestens dritte Arbeitstag bezahlt werden!
     
  8. #27 SaMaa, 17.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2020
    SaMaa

    SaMaa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2019
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    336
    Wenn ich das richtig verstehe, zahlt Dein Mieter ja noch Miete, zwar am Ende des Monats, aber er zahlt wenigstens. Es gibt andere die zahlen in so einer Situation überhaupt nichts. Somit würde ich versuchen, ihn dahingehend nicht zu ärgern, damit er schön weiter zahlt.
    Bzgl. Auszugstermin, das kannst Du leider nur abwarten, ob er auszieht oder nicht.
     
  9. #28 ehrenwertes Haus, 17.06.2020
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    5.698
    Zustimmungen:
    3.445
    Der bekommt ein Bett im Obdachlosenheim angeboten. Mach dir darüber keinen Kopf, dein Mieter hat sich das selbst eingebrockt. Solche Unterkünfte lassen sich vermeiden, wenn die Leute sebst rechtzeitig aktiv werden.
    Das kommt darauf an welche Art von Räumung beauftragt wird. Egal wie du dich entscheidest, du trägst erst mal die Kosten dafür.

    Die kostengünstigste Variant ist die Berliner Räumung. D.h. dir wird nur die Wohnung übergeben, um den Inhalt musst du dich selbst kümmern. Eine Bestandsaufnahme mit GV kann empfehlenswert sein, muss dann aberr mit beauftragt werden.

    Die Luxusversion ist besenreine Wohnungsrückgabe. Dabei wird alles abtransportiert, nicht Pfändbares und Wertsachen werden eingelagert, der Rest entsorgt.
    Renovierung oder Sanierung direkt starten.

    Nein. Die Kosten richten sich nach dem tatsächlichen Aufwand.


    Das ist kein Grund für eine Wohnungsbesichtigung.
    Lass den Mieter lieber in Ruhe. Keine Eskalation betreiben, wenn du nicht Racheaktionen provozieren möchtest. Die Situation ist schon angespannt genug.
    Eine Besichtigung jetzt bringt dir ohnehin nicht wirklich sinnvolle Erkenntnisse. Da kann sich noch viel tun bis zur geplanten Räumung im August.
     
  10. #29 Tarantino, 17.06.2020
    Tarantino

    Tarantino Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    anke für eure Ausführlichen Antworten.

    Wir haben nur versucht ihn eine Wohnung zu finden da er den ganze Zeit meckert das er keine Wohnung findet. nur Hilfe für ihn nicht mehr und sogar bei eine Wohnungsgenossenschaft !
     
  11. GSR600

    GSR600
    Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    1.092
    Ort:
    Stuttgart
    Die Kosten der Räumung trägst erstmal du, im Normalfall bekommst du vom Gerichtsvollzieher eine Vorschussrechnung, hier bei uns ca 5000 für eine 3 Zimmer Wohnung.
    Dann bekommst du einen Termin an dem die Räumung stattfindet.
    Wichtig ist den Räumungstitel auf alle dort wohnende Personen ausstellen zu lassen.
    Wenn dort z.b. noch jemand wohnt der dort gemeldet ist, jedoch nicht im Räumungsauftrag namentlich benannt ist, führt der Getichtsvollzieher die Räumung nicht durch.
     
  12. #31 Tarantino, 17.06.2020
    Tarantino

    Tarantino Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    ich bin im raum Stuttgart, soll ich mit 5000 Euro rechnen ? das gilt als voschuss und später wird etwas zurück gezahlt oder mindestens 5000 euro kostet das Räumung?
     
  13. #32 ehrenwertes Haus, 17.06.2020
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    5.698
    Zustimmungen:
    3.445
    Das ist bestimmt die Rund-um-Sorglos-Räumung-Variante.
     
  14. GSR600

    GSR600
    Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    1.092
    Ort:
    Stuttgart
    Das ist ein Vorschuss der bei der Endabrechnung in Abzug gebracht wird.
     
  15. GSR600

    GSR600
    Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    1.092
    Ort:
    Stuttgart
    Jupp, incl Spedition und Einlagerung.
     
  16. #35 Tarantino, 18.06.2020
    Tarantino

    Tarantino Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    schon wieder etwas online gelesen und würde gerne nachfragen. In dem Fall das der Mieter nicht ende August ausgezogen ist und wird per Vollstrecker geräumt, und sie finden kein platz wo er gehen kann (ich bin mir nicht sicher wer kümmert sich um das "Gericht, Gemeinde,....) wie Unterkünfte oder Hotel.... kann dass sein dass wir beide Familie in die Wohnung bleiben müssen, gibt es sowas. gestern hat mein Frau online gelesen !

    sorry für die viele Fragen aber man liest und hört vieles und wollte von erfahrene gerne wissen ob es richtig ist oder nicht.
     
  17. #36 immobiliensammler, 18.06.2020
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.863
    Zustimmungen:
    3.623
    Ort:
    bei Nürnberg
    Das ist ein Horrormärchen, das immer mal wieder gern erzählt wird und rein theoretisch auch möglich wäre. Und zwar könnte die Stadt den nun Wohnungslosen ja in die jetzt ja leerstehende Wohnung einweisen, müsste dann natürlich ab sofort auch die Miete bezahlen. Ich habe das selbst noch nie erlebt und kenne auch niemanden, der erzählen kann, dass es so passiert wäre. Evtl. geht es jemanden im Forum auch anders!

    Gemäß den entsprechenden Vorschriften informiert der Gerichtsvollzieher die örtlich für Obdachlose/von Obdachlosigkeit bedrohte Personen zuständige Behörde (meist Sozialamt) sobald er einen Räumungsauftrag erhält. Dieser teilt er dann auch den Räumungstermin mit. Ich kenne aus der Praxis dann zwei Varianten für das weitere Vorgehen. In einer Stadt mit genügend Personal kommt dann zum Räumungstermin auch ein Sozialarbeiter mit, betütelt die Hilfebedürftigen, nimmt diese mit und bringt sie unter. In anderen Kommunen drückt der Gerichtsvollzieher den Geräumten einfach einen Wisch in die Hand, sie mögen sich in der Pension X einfinden und dort diesen Schein vorzeigen.
     
  18. #37 LukasBausH, 18.09.2020
    LukasBausH

    LukasBausH Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @Tarantino, gibt es schon Neuigkeiten? Hat sich in den letzten Wochen etwas ergeben?
     
Thema:

Räumungsklage auf dem Weg: Erfahrungsaustausch

Die Seite wird geladen...

Räumungsklage auf dem Weg: Erfahrungsaustausch - Ähnliche Themen

  1. Räumungsklage vor Ablauf der Kündigungsfrist

    Räumungsklage vor Ablauf der Kündigungsfrist: Hallo an Alle, wie schätzt Ihr diesen Beitrag ein?...
  2. Räumungsklage mit Skizze möglich?

    Räumungsklage mit Skizze möglich?: Hallo Forum, ich will einen Mieter zur Räumung von 12 Abstellräumen verklagen, die er nicht gemietet hat. Ich möchte es ohne Anwalt machen, weil...
  3. Räumungsklage: Sicherheitsfrage

    Räumungsklage: Sicherheitsfrage: SERVUS! Leider bin ich (ggf. auch wegen eigener Blödheit) auf die falschen Mieter reingefallen. War die erste Vermietung und gleich Lehrgeld...
  4. Blutiger Anfänger versucht sich an Kündigung bzw. Räumungsklage

    Blutiger Anfänger versucht sich an Kündigung bzw. Räumungsklage: Hallo Zusammen, ich bin - was das Vermieten angeht - zwar nicht völlig unbedarft; mit Kündigungen und ggfs. Räumungsklagen hab' ich allerdings...
  5. Kündigung wegen Eigenbedarfs u. anschließende Räumungsklage

    Kündigung wegen Eigenbedarfs u. anschließende Räumungsklage: Auf Wunsch des Users ehrenwertes Haus, öffne ich ein eigenes Thema zu unserer derzeitigen Räumungsklage: Es wird lang und evtl. auch ein wenig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden