Räumungsschutz

Dieses Thema im Forum "Räumungsklage" wurde erstellt von Anna-Maria R., 02.12.2008.

  1. #1 Anna-Maria R., 02.12.2008
    Anna-Maria R.

    Anna-Maria R. Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Mahlzeit :wink

    ich schon wieder :shame
    Termin für meine Räumung wurde jetzt endlich fest gelegt. Mein GV zieht es tatsächlich noch bis Januar raus. Ich bin aber zu müde um noch weiter mit ihm zu kämpfen, geht mir echt langsam an die Substanz.

    Jetzt aber meine Frage:
    Hat jemand von euch Erfahrung mit Räumungsschutz?
    Wenn meine "Mieter" :motzki Räumungsschutz beantragen, wie lange kann das dann noch dauern?
    Im Urteil vom 14.10. wurde vom Richter KEINE FRIST wegen der hohen Mietschulden gewährt. Kommen die mit dem Antrag durch oder kann es sein, das der Antrag abgelehnt wird?
    Kann ich dem irgendwie gleich entgegenwirken?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Wie soll man die Erwartung bewerten, hier könnte irgendjemand den Ausgang eines konkreten Verfahrens vorhersehen?

    Grundsätzlich kann nach § 765a ZPO ein Antrag auf Vollstreckungsschutz gestellt werden. Das Vollstreckungsgericht kann "eine Maßnahme der Zwangsvollstreckung ganz oder teilweise aufheben, untersagen oder einstweilen einstellen, wenn die Maßnahme unter voller Würdigung des Schutzbedürfnisses des Gläubigers wegen ganz besonderer Umstände eine Härte bedeutet, die mit den guten Sitten nicht vereinbar ist (§ 765a Abs. 1 Satz 1 ZPO).
    Es ist also eine Interessenabwägung durchzuführen. Der Gläubiger wird gehört.
    Anmerken kann man noch, dass drohende Obdachlosigkeit für sich allein kein Grund für die Gewährung eines Vollstreckungsschutzes ist.

    Wie das Gericht in einem konkreten Fall entscheiden wird, ist schon mangels Kenntnis des Antrags und der Begründung in keinster Weise vorhersehbar.
     
  4. #3 Anna-Maria R., 03.12.2008
    Anna-Maria R.

    Anna-Maria R. Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo RMHV,
    danke für deine Antwort.
    Naja, das ihr keine Hellseher seid, weiß ich schon :Blumen :Blumen

    Dachte nur, es hat hier vielleicht schon mal jemand Erfahrung damit gemacht.
    Eine besondere Härte liegt meines Erachtens nicht vor, da die "Mieter" bereits seit 10 Monaten wissen, das sie raus müssen und sie ja auch schon längst beim Soziamt einen Antrag der Dringlichkeitsstufe 1 laufen haben.
    Ich hab nur manchmal das Gefühl, denen passen die angebotenen Wohnungen einfach nicht :motzki
     
Thema: Räumungsschutz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Räumungsschutz

    ,
  2. räumungsschutz beantragen

    ,
  3. räumungsschutz wie lange

    ,
  4. räumungsschutz abgelehnt was nun,
  5. wann wird räumungsschutz gewährt,
  6. zwangsräumung räumungsschutz,
  7. räumungsklage entgegenwirken,
  8. wer kann räumungsschutz beantragen,
  9. räumungsschutz bei mietschulden,
  10. wie lange kann ein räumungsschutz dauern,
  11. Wann bekommt man Räumungschutz,
  12. räumungsschutz eigentümer,
  13. wann bekommt man räumungsschutz,
  14. räumungsklage aufheben,
  15. antrag auf räumungsschutz,
  16. wie lange räumungsschutz,
  17. räumungsschutz bei räumungsklage,
  18. eigentümer räumungsschutz,
  19. wie lang geht ein räumungsschutz,
  20. Räumungsschutzantrag - nicht entschieden vom Gericht,
  21. Rämungsschutz,
  22. räumungsschutz dauer,
  23. raumungsschutz antrag,
  24. zwangsräumung vollstreckungsschutz abgelehnt,
  25. wie lange kann reumungsschutz gewährt werden
Die Seite wird geladen...

Räumungsschutz - Ähnliche Themen

  1. Räumungsschutz Schwangerschaft

    Räumungsschutz Schwangerschaft: Hallo, die Mieter wurden aufgrund von Versäumnisurteil (Mann, schwangere Frau und 2 Kinder) aufgefordert sofort auszuziehen. Sie haben seit 7...
  2. Mieterin zahlt nicht - vollstr. Urteil - Räumungsschutz

    Mieterin zahlt nicht - vollstr. Urteil - Räumungsschutz: Hallo, ich bin neu hier, hab aber gleich ne Frage. Und zwar bin ich Eigentümer eines MFH. Darin wohnt seit Mitte 2005 auch Frau Z. Zunächst...