Rasenmaäher für Mehrfamilienhaus mit Gemeinschaftsgarten

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Wolfgang Klein, 29.05.2010.

  1. #1 Wolfgang Klein, 29.05.2010
    Wolfgang Klein

    Wolfgang Klein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    Gerade meldet sich eine Mieterin von mir und sagt das ein neuer Rasenmäher benötigt wird. Ich hatte mein älteres aber funktionsfähiges Gerät dort bereitgestellt. Nun soll der Mäher aber kaputt sein und der Mieter bittet mich einen neuen zu kaufen. Sie sagen das sei die Sache des Vermieters, Gartengeräte bereit zu stellen. Ist das so ? und wenn ja muss ich auch deren Wartung bezahlen und übernehmen? Es sind 3 Parteien in dem HAus und jeder nutzt den Garten

    Gruss Wolfgang
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pragmatiker, 29.05.2010
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    das kommt einzig und allein auf den mietvertrag an. wenn die gartenpflege ohne weitere angaben den mietern obliegt, müssen sie auch für die geräte sorgen. ein vermiter muss schließlich bei übertragener reinigungspflicht auch nicht die eimer kaufen.

    ein mieterverein wird mit sicherheit folgende argumenatation ins feld führen: sie haben den mäher gestellt, damit ist er mitvermietet und zu ersetzen, wenn er kaputt geht.

    sie können argumentieren: ich habe lediglich aus kulanz einen rasenmäher da gelassen ohne anerkennung einer rechtspflicht und aus meiner gutmütigkeit ist keine anspruchsgrundlage für die mieter erwachsen.
     
  4. #3 Wolfgang Klein, 30.05.2010
    Wolfgang Klein

    Wolfgang Klein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antwort.
     
  5. #4 lostcontrol, 30.05.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    was hat er denn, der rasenmäher?
    die aussage "kaputt" würde mir da nicht ausreichen. auch rasenmäher brauchen pflege, dazu gehört erstmal natürlich das ganz normale reinigen und evtl. schmieren nach jedem mähgang, ausserdem braucht so 'n rasenmäher ab und an 'ne neue zündkerze, ölwechsel schadet auch nichts und dass man die messer ab und an nachschleifen muss braucht wohl nicht erwähnt zu werden.
    ich bin 'ne faule socke und ohnehin kein "schrauber", drum kommt mein rasenmäher regelmässig in die inspektion wo sowas dann erledigt wird.

    ein einigermassen guter rasenmäher hält bei angemessener pflege und regelmässiger wartung locker 15 jahre durch.
     
  6. #5 Wolfgang Klein, 30.05.2010
    Wolfgang Klein

    Wolfgang Klein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir den Mäher heute angesehen, eine Schraube ist komplett herausgebrochen. Die Mieter haben auch angesprochen, das der Vermieter ein BASISSET für den Garten stellen muss. Ich werde morgen wohl mal zum Haus und Grund gehen und anfragen ob das so stimmt.
    Ich will ja auch keinen Ärger mit meinen Mietern haben, aber Recht soll Recht bleiben.

    Gruss Wolfgang
     
  7. #6 PHinske, 31.05.2010
    PHinske

    PHinske Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    47
    Wolfgang,

    ich finde, du solltest ohne großen Federlesens einen neuen Mäher bereitstellen.

    Etwa die Hälfte des Preises wird deine Steuerersparnis sein.

    Da lohnt es sich kaum, ein Tohuwabohu zu veranstalten.

    Vermieten bedeutet auch ein wenig zu investieren, von Zeit zu Zeit.
    Und sei es in ein gutes Verhältnis zu den Menschen, die dir jeden Monat Geld auf dein Konto überweisen.

    Vielleicht fällt dir die Entscheidung mit meiner Sichtweise etwas leichter?

    MfG
    PHinske
     
  8. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    So kann man es selbstverständlich sehen und gerne alle 4 Wochen einen neuen Rasenmäher kaufen... :wink

    Es ist auffällig, dass mietereigene Geräte nur selten defekt sind während die vermietereigenen Geräte ohnehin nichts taugen und nie funktionieren.

    Ich würde einem Mieter niemals freiwillig einen Rasenmäher überlassen...
     
  9. #8 nobrett, 31.05.2010
    nobrett

    nobrett Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Warum ist denn die Schraube rausgebrochen? Altersschwäche oder unsachgemäße Behandlung? Das würde ich auch in meine Überlegungen einfließen lassen.

    Aber wie auch immer, noch ein Vorschlag: Sag den Mietern, Du zahlst als Entgegenkommen die Hälfte von einem neuen Mäher wenn Du die Rechnung kriegst. Nach Steuern bleibt dann nicht mehr viel an Dir hängen und die Mieter werden pfleglicher mit dem Mäher umgehen.
     
  10. #9 lostcontrol, 01.06.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    also leute, echt!
    wegen einer kaputten schraube wollt ihr gleich 'nen neuen mäher kaufen? hallo?
    sorry, nennt mich geizig, aber das würde mir nicht im traum einfallen!
    sowas kann man reparieren!
    bei mir hat der rasenmäherservice (übrigens auch mit 'ner rausgebrochenen schraube) aktuell 40 euro gekostet, und zwar für: scherblätter schleifen, ölwechsel, vergaser einstellen, zugschnur ersetzen, die rausgebrochene schraube ersetzen und 'n bisserl kleinkram.

    wenn ihr geld zu verschenken habt, ich gebe gerne eine passende kontonummer bekannt!

     
  11. #10 nobrett, 01.06.2010
    nobrett

    nobrett Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das nur ein Bagatellschaden ist hast Du natürlich unbedingt recht, ich denke da brauchen wir garnicht drüber reden. Ich war na klar davon ausgegangen, das Mäher nicht mehr wirtschaftlich zu reparieren ist und wirklich ein Neuer her muss.
     
Thema: Rasenmaäher für Mehrfamilienhaus mit Gemeinschaftsgarten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rasenmaäher

    ,
  2. muss vermieter gartengeräte stellen

    ,
  3. mietrecht rasenmäher stellen

    ,
  4. rasenmäher mehrfamilienhaus,
  5. mehrfamilienhaus rasenmäher ,
  6. mehrfamilienhaus gartenpflege,
  7. müssen gartengeräte vom vermieter gestellt werden,
  8. muss der vermieter einen rasenmäher stellen,
  9. www.rassenmahe,
  10. mietrecht gartenpflege rasenmäher,
  11. Rasenmähen Mehrfamilienhaus,
  12. mietrecht gartengeräte,
  13. defekter rasenmäher mieter,
  14. gartengeräte mieter oder vermieter,
  15. im mehrfamiliehaus wer muß rasenmäher kaufen,
  16. mietrecht wer muss gartengeräte kaufen,
  17. rasenmäher gemeinschaftsgarten,
  18. rasenmäher vermietersache Mehrfamilienhaus ,
  19. mietrecht rasenmäher stellen mehrfamiluenhaus,
  20. Wer muss im Mietshaus für einen Rasenmäher sorgen,
  21. mehrfamilienhaus wer muss rasenmähen,
  22. wer zahlt rasenmäher mietrecht,
  23. Kosten für kaputten Rasenmäher will Vermieter ,
  24. Mehrfamilienhaus Wer soll rasenmähen,
  25. rasenmäher wer zahlt hausgemeinschafft eigentümerkasse
Die Seite wird geladen...

Rasenmaäher für Mehrfamilienhaus mit Gemeinschaftsgarten - Ähnliche Themen

  1. Kontrolle des Heizverhaltens im Mehrfamilienhaus

    Kontrolle des Heizverhaltens im Mehrfamilienhaus: Hallo Forum, ich kann anhand der Stromzähler (Nachtspeicheröfen) sehen, dass 2 Mietparteien offensichtlich nicht heizen. Wie muss ich vorgehen,...
  2. Rückstausicherung: Umlage von Wartungskosten der Hebeanlage in einem Mehrfamilienhaus MFH

    Rückstausicherung: Umlage von Wartungskosten der Hebeanlage in einem Mehrfamilienhaus MFH: Ich vermiete ein Mehrfamilienhaus, die Kellerwohnung ist mit einer Hebeanlage gegen Rückstau gesichert. Ohne diese Rückstausicherung würde bei...
  3. Zwangsversteigerung eines Mehrfamilienhauses. Ich hätte gerne eure Meinung dazu

    Zwangsversteigerung eines Mehrfamilienhauses. Ich hätte gerne eure Meinung dazu: ... und ein paar Infos fehlen mir auch. Es handelt sich um folgendes Objekt:...
  4. Reinigung von Gemeinschaftsgarten von Mieter bezahlen

    Reinigung von Gemeinschaftsgarten von Mieter bezahlen: Hallo! Bin Vermieter und habe ein Problem über welches ich noch nichts im Netz gefunden habe. Hoffe hier kann mir jemand weiter helfen. Es geht...