Ratschläge für oder gegen Immobilie

Diskutiere Ratschläge für oder gegen Immobilie im Immobilien - Forum (Facility Management) Forum im Bereich Immobilien Forum; Hallo :wink bin über die Googlesuche in euer Forum gelandet und nach kurzen durchschauen habe ich mich gleich angemeldet. :zwinker Der Grund...

  1. #1 sir-alex, 09.09.2007
    sir-alex

    sir-alex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :wink

    bin über die Googlesuche in euer Forum gelandet und nach kurzen durchschauen habe ich mich gleich angemeldet. :zwinker

    Der Grund meiner Anmeldung ist dass ich einige Pro und Contras bräuchte ob man sich eine eigene Immobilie zulegen sollte.
    Meine Eltern wollen Iíhre Eigentumswohnung verkaufen und ich hätte die Möglichkeit diese zu übernehmen, aber leider Gottes hab ich diesem Bereich Null Ahnung. Das heisst genau, ich weiss nicht was mich als Vermieter so alles erwarten kann (wenn ich sie vermieten möchte) bzw. wie ich bei manchen Situationen zu verhalten oder zu entscheiden habe (ist der beklagte Schaden des Mieters rechtens ?, woran erkenne ich dass er den Schaden verursacht hat usw.) :? Aus diesem Grunde bräuchte mal einige Anregungen zu diesem Thema, denn eine eigene Immobilie ist schon was feines und wenn ich solch eine Gelegenheit mangels Unwissenheit ablehnen würde, würde ich mich echt in den A*** beissen.

    Mfg

    sir-alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. peewee

    peewee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    2
    contra wäre:
    - hoher anschaffungspreis ( darlehen o. kredit auf lange zeit )
    aber jetzt weis ich nicht wie weit in eurer familie ihr euch gegenseitig immo. verkauft
    pro:
    - relativ stabile wertanlage
    contra:
    - wenn du sie vermietest hast du meistens ärger mit mietern ( bei gewerbe-immobilien ist es angenehmer )
    pro:
    - wenn du die wohnung selbst nutzt hast du mehr freiheiten in gestaltung und umbau
    contra:
    - wenn du sie vermietest musst du dich auch mit dem thema befassen um nicht rechtliche fehler zu deinem nachteil zu machen

    es gibt noch einige weitere pro/contra-punkte, am besten besorgst du dir diesbezüglich fachliteratur!
     
  4. #3 dankeanke, 10.06.2008
    dankeanke

    dankeanke Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ...bei Gewerbeimmobilien kann der Mieter aber auch sehr unangenehm sein! Je nach Art des Gewerbes!

    Bei der Zwangsräumung eines Autoramsch Verkäufer und Teilehändlers wurden knapp 50.000€ fällig. Da alles aufwändig entsorgt werden musste. Z.B. Altöl und sonstige undefinierbare Flüssigkeiten ;)
     
Thema: Ratschläge für oder gegen Immobilie
Die Seite wird geladen...

Ratschläge für oder gegen Immobilie - Ähnliche Themen

  1. Immobilie als Renditeobjekt über Fremdfinanzierung

    Immobilie als Renditeobjekt über Fremdfinanzierung: Hallo, ich möchte eine Wohnimmobilie als Kapitalanlage kaufen und würde gerne eure Meinung zu meiner geplanten Vorgehensweise hören. Als...
  2. Ins Immo Geschäft mit "Schnäppchen" Immobilien?

    Ins Immo Geschäft mit "Schnäppchen" Immobilien?: Hallo, mein Vater und ich Spielen schon längere Zeit mit der Idee, ins Immobilien Geschäft einzusteigen. Da gibt es ja die sogennanten...
  3. Suche Ratschlag wegen eines Gewerbes.

    Suche Ratschlag wegen eines Gewerbes.: Guten Tag an alle, ich bin gerade dabei eine Webseite zu gründen in dem ich Studenten/Azubis Hilfe leisten kann bezüglich suche nach eine...
  4. Fragen zur Versteuerung meiner Immobilie

    Fragen zur Versteuerung meiner Immobilie: Hallo Leute, Ich habe ein Problem mit dem Versteuern meiner Immobilie. Diese habe ich 2013 von meinem "Schwiegervater" samt Mieter gekauft, aber...
  5. Überführung geerbter Immobilien in GmbH

    Überführung geerbter Immobilien in GmbH: Einen schönen guten Tag zusammen, ich bin recht neu in dem Thema Immobilienbesitz/Vermietung und habe da eine Idee zu der ich gerne einmal eure...