Rauchmelderpflicht in NRW

Dieses Thema im Forum "Ausstattung" wurde erstellt von Heike_B, 30.11.2007.

  1. #1 Heike_B, 30.11.2007
    Heike_B

    Heike_B Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    kurz zur Situation:

    Mieter haben im von mir vermieteten EFH die Sauna "versehentlich" angefackelt. Nämlich anstelle von Licht auch auf Betrieb "ein" gestellt.
    Deren Haftpflicht will deren Schaden zahlen, meine Gebäudeversicherung soll die Sauna-Erneuerung zahlen, da diese laut eines Gutachters so nicht mehr genutzt werden kann.
    Nun liegt heute ein Brief meiner Gebäudeversicherung im Briefkasten; man wird mich wegen eines persönlichen Gesprächstermins noch kontaktieren.
    Bin mir nicht ganz sicher, warum so "förmlich". Möchte man etwa klären, inwieweit Versicherungsschutz besteht ? Oder möchte man mir gar einen "Strick daraus drehen", weil keine Rauchmelder im Kellergeschoss für die Sauna installiert sind?

    Bitte um zeitnahe Hilfe aus diesem Forum.

    Vielen Dank schonmal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Sorry, aber da bin ich auch überfragt, was die wollen.
    ein Rauchmelder hätte den Scahden sicher kleiner gehalten, denke ich. Warum ist da auch keiner? eine Sauna ist sicher nicht gerade das Brandschutztechn beste, was es gibt.
     
  4. #3 Niklos75, 22.12.2008
    Niklos75

    Niklos75 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    In NRW gibt es aber keine Rauchmelderpflicht. Von daher sollte es also kein Problem geben wenn kein Rauchmelder installiert war.
     
  5. #4 lostcontrol, 22.12.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    ich versteh nicht ganz: Betrieb "ein" darf ja nun eigentlich nicht zu einem brand führen... immerhin hat man so 'ne sauna ja, um sie auch betreiben zu können...
     
Thema: Rauchmelderpflicht in NRW
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rauchmelderpflicht nrw

    ,
  2. rauchmelder sauna

    ,
  3. rauchmelder vermieter nrw

    ,
  4. sauna rauchmelder,
  5. rauchmelder in sauna,
  6. rauchmelder nrw vermieter,
  7. rauchmelder für sauna,
  8. vermieterpflicht rauchmelder nrw,
  9. vermieter feuermelder nrw,
  10. rauchmelderpflicht hessen vermieter,
  11. rauchmelderpflicht in ferienwohnungen,
  12. nrw rauchmelder vermieter,
  13. Rauchmelderpflicht in NRW,
  14. brandmelder sauna,
  15. rauchmelderpflicht ferienwohnungen,
  16. in ferienwohnungen rauchmelderpflicht,
  17. vermietung ist da gebäudeversicherung in nrw pflicht,
  18. rauchmelder pflicht in ferienwohnungen,
  19. rauchmelder mieter oder vermieternrw,
  20. feuermelder vermietersache nrw,
  21. rauchmelder vermieternrw,
  22. feuermelder nrw vermieter,
  23. feuerversicherung sauna brand,
  24. feuermelder vermieter nrw,
  25. rauchmelderpflicht ferienwohnung hessen
Die Seite wird geladen...

Rauchmelderpflicht in NRW - Ähnliche Themen

  1. Rauchmelderpflicht

    Rauchmelderpflicht: Huhu liebe Forumuser, da nun die Rauchmelder auch in unserem Bundesland (Sachsen) zur Pflicht werden (allerdings erstmal nur bei Neubauten und...
  2. Rauchmelderpflicht in Niedersachsachsen. Wartung, Dokumentation, Kosten

    Rauchmelderpflicht in Niedersachsachsen. Wartung, Dokumentation, Kosten: Hallo! Da bis Ende des Jahres die Wohnungen mit Meldern ausgestattet werden müssen, mach ich mich nun (ich hoffe rechtzeitig) daran. In unserem...
  3. Nutzungsänderung Wohngebäude mittlerer höhe §68 in NRW

    Nutzungsänderung Wohngebäude mittlerer höhe §68 in NRW: Hallo zusammen, ich würde gerne ein Gebäude kaufen wo ich das EG als Wohnfläche machen würde. Bei der Stadt wurde eine Nutzungänderung beantrag...
  4. Grunderwerbsteuererhöhung NRW

    Grunderwerbsteuererhöhung NRW: Schon wieder! Die Schweinebande! Steigerung um 1,5 Prozent: NRW will Grunderwerbssteuer schon wieder erhöhen