Rechnung nach Wohnungsübergabe

Diskutiere Rechnung nach Wohnungsübergabe im Übergabe Ein- oder Auszug Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo alle zusammen: Ich habe folgendes Problem: Am 31.08.2012 habe ich meine Wohnung in Frankfurt mit Übergabeprotokoll an die Vermieterin...

  1. #1 ddizzle, 19.12.2012
    ddizzle

    ddizzle Gast

    Hallo alle zusammen:
    Ich habe folgendes Problem:

    Am 31.08.2012 habe ich meine Wohnung in Frankfurt mit Übergabeprotokoll an die Vermieterin Wohnheim GmbH übergeben.
    Auf dem Übergabeprotokoll sind alle Punkte mit ok gekennzeichnet, also Boden, Fenster etc.
    Ebenso ist auf dem Protokoll vermerkt dass die Wohnung ohne Mängel übergeben wurde.

    Nun habe ich eine Rechnung erhalten von einem Bodenbelag der erneuert werden musste, nachdem ich ausgezogen bin.
    Die Kosten von ca. 560 Euro werden von meiner Kaution abgezogen.
    Ich denke dass ich nun gegen den Vermieter vorgehen muss, aber wie?

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tobias F, 19.12.2012
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    129
    Erst ein mal einen Brief an die Wohnheim GmbH schreiben (am besten per Einschreiben), darin auf das Übergabeprotokoll hinweisen, und Einspruch gegen den Abzug der 550.- EUR einlegen.
    Wenn das nichts hilft dann wirst Du einen Anwalt einschalten müssen.
     
  4. #3 Martens, 19.12.2012
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Versteckte Mängel können noch "nachgemeldet" werden, dies aber nur innerhalb von drei Monaten nach Ende des Mietverhältnissesn. Diese Frist könnte abgelaufen sein.

    Ein defekter Bodenbelag ist jedoch selten ein versteckter Mangel.

    Christian Martens
     
  5. #4 lostcontrol, 19.12.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    oh, hat sich da was geändert? bisher waren das doch 6 monate?
    darauf beruft sich doch auch immer die regelung bei der kaution?
     
  6. #5 Martens, 20.12.2012
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    ja, nein, halt, Irrtum :)
    Es sind in der Tat sechs Monate!

    Christian Martens
     
  7. #6 Ddizzle, 20.12.2012
    Ddizzle

    Ddizzle Gast

    Vielen Dank für die Antworten!

    Die Wohnung wurde leer abgegeben also kann der Bodenbelag kein "verstecketer Mangel" sein.
    Oh je, Rechtsanwalt.
    Dass die einem immer alles so schwer machen -.-
     
  8. #7 Martens, 20.12.2012
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Nein, nicht zwingend zum Rechtsanwalt.
    Schick den Kollegen einen Mahnbescheid über die fällige / einbehaltene Summe, das kann man selbst ganz einfach machen.

    Christian Martens
     
  9. #8 lostcontrol, 20.12.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    naja - das ist aber doch viel, viel zu früh dafür.
    6 monate darf der vermieter die kaution (eben wegen der genannten "versteckten fehler") so oder so komplett behalten, danach immerhin noch soviel, wie bei einer betriebskostennachzahlung zu erwarten wäre bis zur fälligkeit dieser betriebskostenabrechnung. und die wäre im normalfall (bei einem wirtschaftszeitraum vom 01.01. bis 31.12. des jahres) eben erst zum 31.12.2013 fällig...
     
  10. #9 Berny, 20.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2012
    Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8.308
    Zustimmungen:
    539
    "Noch'n Gedicht", Christian...:
    Nicht nach Mietende, sondern nach Rückgabe der Mietsache.:smile031:

    PS: Richtig, nach erfolglosem Schreiben und Aufforderung einen Mahnbescheid, dann muss der Ex-VM sich äussern... (oder auch nicht nach dem Aussitz_Motto...)
     
Thema: Rechnung nach Wohnungsübergabe
Die Seite wird geladen...

Rechnung nach Wohnungsübergabe - Ähnliche Themen

  1. Rechnung Legionellen

    Rechnung Legionellen: Es war ja irgendwie zu erwarten, dass der Herr Gröhe es nochmal wissen will ... also ob´s im Trinkwassernetz der Wohnanlage auch wirklich keine...
  2. Wohnungsübergabe

    Wohnungsübergabe: Guten Abend, ich habe eine Wohnung vermietet zum 01.04. und der Mieter droht, falls die Wohnung nicht pünktlich übergeben wird mit Zwangsöffnung,...
  3. Wohnungsübergabe schmerzfrei durchführen (Einzug)

    Wohnungsübergabe schmerzfrei durchführen (Einzug): Hallo zusammen, ich bin Mieter, habe den Mietvertrag vor 2 Wochen zum 01.03 unterschrieben und erstelle morgen mit der Vermieterin ein...
  4. Wasserschaden, Versicherung erkennt Schaden an aber begleicht Rechnungen nicht

    Wasserschaden, Versicherung erkennt Schaden an aber begleicht Rechnungen nicht: Vor einem Vierteljahr hatten wir in einem frisch vermieteten Ladenlokal undefinierten Wasserverlust im Heizungssystem. Es stellte sich heraus,...
  5. Rechnungen "vor unserer Zeit"

    Rechnungen "vor unserer Zeit": Wir haben im Juli 2016 zwei Eigentumswohungen gekauft. Nun sind zwei unbeglichene Rechnungen, eine vom 03.12.2105 und eine für 2013/2014...