Rechnungslegung - Rücklage

Dieses Thema im Forum "Hausgeldabrechnung und Wirtschaftsplan" wurde erstellt von Beluga, 06.09.2006.

  1. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Inwieweit ist der Hausvserwalter verpflichtet über die Bewegungen von Rücklagenkonto / getätigte Ausgaben, den Eigentümern gegenüber Rechnung zu legen ?

    Genügt es wenn nur der Kontostand bekannt gegeben wird ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Das wird am Jahresende gemacht. Verwendung der Mittel wird dem Wirtschaftsplan gegenüber gestellt. Daraus ergibt sich der neue Wirtschaftsplan. Der Beirat kontrolliert das ganze...
     
  4. Maja

    Maja Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Der Eigentümer ist berechtigt die Belege beim Verwalter einzusehen.

    Die Jahresabrechnung muss genauso wie der Wirtschaftsplan von der Eigentümergemeinschaft genehmigt werden. (damit will ich eigentlich sagen, dass die Belege vor der Eigentümergemeinschaft eingesehen werden müssen).
     
  5. Vila

    Vila Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Abrechnung der Bewirtschaftungskosten muss du Eigentümern die aufgelaufenen Zinsen, Solidaritätszuschlag und Kapitalertragsteuer mitteilen für das Jahr.

    Ich muss z. B. dass Rückagenkonto buchen, dann Zinsen... nach MEA /Teilungserklärung anteilig ausweisen sowie den Rest.

    Rücklagenkontoabrechnung gehört zu Abrechnung der Bewirtschaftungskosten dazu, sowie ein Kontoauszug der Bank über die Zinsen, Soli, Kapitalertragssteuer zu jeder Abrechnung dazu, weil dass braucht der Steuerberater des Eigentümers.

    Es reicht aus dass man Kontoauszug der Bank (wo kontostand zu sehen ist) zu überprüfung dem Beirat vorleg, damit er mit dem gebuchten abtimmen kann, so hast du deine Bestätigung.

    Werden von der Rücklage Rechnungen beglichen, muss du die in Kopie Eigentümer mit versenden, sowie auf der Rücklagenabrechnung Vst Anteilig von der Rechnung sowie ausgegebenen Anteil in Geldwert ausweisen.
     
Thema: Rechnungslegung - Rücklage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wohnungseigentumsgesetz Rücklagen

    ,
  2. wohnungseigentumsgesetz rücklagenbildung

    ,
  3. Wohnungseigentumsgesetz Rücklagenkonto

    ,
  4. zinsen rücklagenkonto,
  5. Zinsen aus Rücklagenkonto,
  6. hausgeldabrechnung kapitalertragsteuer,
  7. rücklagenkonto eigentumswohnung,
  8. verzinsung rücklagenkonto,
  9. abrechnung der bewirtschaftungskosten,
  10. bewirtschaftungskosten eigentumswohnung,
  11. abrechnung instandsetzungsrücklage,
  12. wohnungseigentumsgesetz rücklage,
  13. abrechnung rücklagenkonto,
  14. rücklagen rechnungslegung,
  15. rücklagenkonto eigentümergemeinschaft,
  16. wirtschaftsplan versendung mit weg abrechnung,
  17. content,
  18. zinserträge aus rücklagenkonto,
  19. Rücklage Rechnung,
  20. Kapitalertragssteuer Soli in Bewirtschaftunskosten,
  21. rücklage in Hausgeldabrechnung,
  22. rücklagen und hausgeldabrechnung,
  23. Instandsetzungsrücklagen buchen,
  24. rucklageabrechnung,
  25. Kapitalertragsteuer Solidaritätszuschlag hausgeldabrechnung
Die Seite wird geladen...

Rechnungslegung - Rücklage - Ähnliche Themen

  1. Rücklagen und Einrichtung bei der Grunderwerbsteuer geltend machen

    Rücklagen und Einrichtung bei der Grunderwerbsteuer geltend machen: Hallo zusammen, ich verfolge das Thema Vermieten und dieses Forum schon länger aber nun wurde es bei mir erst konkret und so habe ich vor kurzem...
  2. Anfängerfrage: Warum werden Rücklagen negativ ausgewiesen ?

    Anfängerfrage: Warum werden Rücklagen negativ ausgewiesen ?: Heisst das, die WEG ist verschuldet ? Kann es sein, dass das nur aus Buchhaltungsgründen negativ ist ? In der Rücklagenentwicklung ist...
  3. Entnahme aus Rücklage

    Entnahme aus Rücklage: Hallo liebe Freunde, ich habe eine Frage zu einem Satz in einem WEG-Protokoll. Es geht um die Reparatur eines Fahrstuhls: "Die Finanzierung soll...
  4. Instandhaltung und Rücklage im Wirtschaftsplan

    Instandhaltung und Rücklage im Wirtschaftsplan: Hallo liebe Freunde der Immobilien. ich habe eine kleine Frage zu einem konkreten Wirtschaftsplan. Wieso werden Instandhaltung und Zuführung...