Rechtschutzversicherung? Lohnt sich das?

Dieses Thema im Forum "Versicherungen" wurde erstellt von murgi, 14.02.2016.

  1. murgi

    murgi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2016
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    92
    Lohnt sich eine Rechtschutzversicherung? Habt Ihr es damals abgeschlossen?
    Kann die Rechtschutzversicherung auf die Mieter umgewälzt werden?

    Bitte um eure Erfahrungen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    493
    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass Prognosen immer schwierig sind. Besonders dann, wenn sie die Zukunft betreffen.
    Bei dir sehe ich aber eine Ausnahme: Schließ' so viele Versicherungen ab, wie du kannst - es wird sich definitiv lohnen.

    Ich habe keine Rechtschutzversicherung, aber ich habe es damals abgeschlossen.
    Meinst du das selbe mit "es" wie ich?

    Auf die Mieter umwälzen kannst du alles, was du magst. Sogar deine Rechnung von eis.de.
    Ob das korrekt und/oder legal ist, hängt von vielen Faktoren ab. Kennst du die Betriebskostenverordnung? Kannst du lesen?
     
    ingo1404, SingleBells, Akkarin und 2 anderen gefällt das.
  4. #3 lostcontrol, 14.02.2016
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    Ob Du eine immobilienbezogene Rechtsschutzversicherung brauchst oder nicht, hängt im Wesentlichen davon ab, wie gut Du Dich mit den rechtlichen Grundlagen auskennst und in wie weit Du Dich an Gesetze und Verordnungen hälst. Wenn Du Dich natürlich NICHT an Gesetze und Verordnungen hälst, wird die Rechtsschutzversicherung die Kosten auch nicht übernehmen.

    Ich hab immer das Bild im Kopf mit "Deinem" 8-Parteien-Haus das Du zimmerweise vermieten willst. Wären 16-24 Einzelverträge (bei kleinen Wohnungen). Und entsprechend auch jede Menge Probleme.
    Eine dafür optimierte immobilienbezogene Rechtsschutzversicherung dürfte sehr, sehr teuer werden, wenn Du überhaupt eine Versicherung findest die das macht.

    Und nein, die darfst Du (meines Wissens) nicht umlegen.
    Als Vermieter der gesamten Immobilie (im Gegensatz zum Eigentümer einer Wohnung in einer Eigentümergemeinschaft) darfst Du nur Betriebskosten umlegen, nicht aber Verwaltungskosten - über die kannst Du aber mit Deinem Steuerberater reden.

    Andere Versicherungen wie die Gebäudeversicherung und die Gebäude-Haftpflichtversicherung kannst Du aber umlegen - siehe Betriebskostenverordnung.
     
  5. #4 ImmerPositiv, 14.02.2016
    ImmerPositiv

    ImmerPositiv Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2015
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    320
    Huhu,

    Murgi, da bist Du ja wieder ;-)

    Wir haben kein VM Rechtschutzversicherung bisher und hätten sie bisher auch nicht gebraucht , wir haben gerade eine Sache die vor Gericht ist ,ansonsten haben wir in den ganzen Jahren keinen RA benötigt. Alles so hinbekommen wenn was War !

    Bei Dir,so wie ich Dich hier kennengelernt habe kann ich auch nur sagen - schließt alles ab was Du abschließen kannst an VS ich habe das Gefühl dass du in alle Richtungen Absicherungen benötigst.

    Besser wäre es , und da bleibe ich bei, bis du davon träumst und wenn man Dich spontan darauf anspricht , begreifst dass Du Dir Unterstützung in Form eines Verwalters oder H und G holst ....bis es Dir aus den Ohren kommt kann ich Dir das nur nahe legen.

    Rechnungen von Eis. de..... ich Schrei mich weg gerade :038sonst:...... :geil ....

    Ich glaube ich mach die erste Abrechnung 2015 nochmal neu morgen und psch mal noch diverse Rechnungen dazu :rauch003:

    LG:037sonst:
     
  6. #5 ImmerPositiv, 14.02.2016
    ImmerPositiv

    ImmerPositiv Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2015
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    320
    Eine VM RS darf tatsächlich nicht ! auf die Mieter umgelegt werden !

    Hatte mich mal danach erkundigt wie teuer eine ist, kommt darauf an wieviel Mietparteien man hat, wieviel Miete monatlich - kurzum für uns würde so eine VS 1300 Euro knapp kosten jährlich (bei der Versicherung unseres Vertrauens)

    LG
     
  7. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.734
    Zustimmungen:
    332
    Hallo Loschdi, biste erblondet...?:046sonst:
     
  8. #7 lostcontrol, 14.02.2016
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    Ach - das ist eine Reminiszenz an einen anderen Thread.
    wollte ich längst wieder rückgängig machen ...
     
  9. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    315
    Rechtsschutzversicherungen können immer nützlich sein. Du musst selber entscheiden, ob Du den Versicherungsmakler als engen Vertrauten haben möchtest. Du kannst mit ihm über viele Dinge von Deinem Haus reden. Reger Austausch hilft das Allgemeinwissen zu erweitern.
     
  10. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    493
    Ja, das stimmt. Man bedenke: "Sich austauschen" ist mehr, als Fragen zu stellen.
     
  11. #10 Akkarin, 14.02.2016
    Akkarin

    Akkarin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    582
    Ort:
    Frankfurt
    Und ob sich jemand beschwert?

    Meine Freundin hat mir heute den Werbespot von eis.de es rappelt im Karton gezeigt.

    Am ende hatte ich keine Ahnung, wofür die Werbung machen, aber ich habe es bestellt.
     
    ImmerPositiv gefällt das.
  12. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    346
    Ort:
    Stuttgart
    *lol* Na ich kann mir vorstellen für was die Werbung machen.
     
  13. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.734
    Zustimmungen:
    332
    Wohl hierfür...?:
     
  14. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.346
    Zustimmungen:
    733
    Lesen kann er/sie sicher. Warum so abschätzend?
     
  15. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.346
    Zustimmungen:
    733
    Als Vermieter-Anfänger lohnt es sich evtl. Diese Versicherung kannst Du nicht auf Mieter abwälzen.
     
  16. #15 BHShuber, 15.02.2016
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    661
    Ort:
    München
    Hallo,

    für dich lohnt sich eine Vermieterrechtschutzversicherung alle mal, besser zwei oder drei......................

    Gruß
    BHShuber
     
    ingo1404, Syker, immobiliensammler und 2 anderen gefällt das.
  17. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    90
    Ich hab da einen guten Freund und der hat mir gesagt dass sich diese Versicherung auch lohnt, er arbeitet bei einem großen Versicherungskonzern.

    Zum Glück hatte ich die "damals" abgeschlossen, so dass ich 1945 gegen die Alleierten auf Wiedergutmachung klagen konnte, nachdem die mir einige meiner MFH´s vorsätzlich kaputt gemacht haben.

    Klar, kann die auf die Mieter umgewälzt werden, aber was bringt Dir das wenn Du die Versicherung umwälzt?
     
    halunke gefällt das.
  18. AJ1900

    AJ1900 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Berlin
    Ja, eine Rechtschutzversicherung lohnt sich immer, nur meistens leider nicht für den versicherten. Wenn es hart auf hart kommt ist die Wahrscheinlichkeit nicht so gering das du nicht nur gegen den Mieter sondern auch noch gegen deine Versicherung klagen darfst.
    Aber halt, gibt es da nicht eine Rechtschutz-Rechtschutzversicherung?
     
  19. #18 lostcontrol, 15.02.2016
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    Das hat bei uns auch ohne Rechtsschutzversicherung geklappt.
    Ohne Witz jetzt - ich hab die Unterlagen tatsächlich vorliegen.
     
  20. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.734
    Zustimmungen:
    332
    Nein, m.W. ist sowas ausgeschlossen. Honi soit qui mal y pense.
     
  21. #20 Akkarin, 15.02.2016
    Akkarin

    Akkarin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    582
    Ort:
    Frankfurt
    Briten und Amerikaner haben euch entschädigt?
     
Thema:

Rechtschutzversicherung? Lohnt sich das?

Die Seite wird geladen...

Rechtschutzversicherung? Lohnt sich das? - Ähnliche Themen

  1. Haus und Grund beitreten - lohnt das?

    Haus und Grund beitreten - lohnt das?: Hallo, wir haben 3 ETW´s erworben, in zweien wohnen wir selbst. Die andere ist jetzt frei und soll saniert und dann vermietet werden. Wir haben...
  2. Eigenfinanzierte Wohnung zum vermieten - lohnt es?

    Eigenfinanzierte Wohnung zum vermieten - lohnt es?: Sehr geehrte Damen und Herren, im Moment spiele ich mit dem Gedanken eine ETW anzuschaffen, habe mich aber in diesem Bereich noch keinerlei...
  3. Lohnt sich ein Energiefachbuch?

    Lohnt sich ein Energiefachbuch?: Hallo zusammen. Alles ums Thema Energie sparen ist ja immer ein ziemlicher Hype in Medien. Da ich auch eine Immobilie besitze und generell auch...
  4. Lohnt sich eine Anzeige bei immowelt.de?

    Lohnt sich eine Anzeige bei immowelt.de?: Guten Abend, ich denke zum wiederholten Male darüber nach, meine Wohnungsanzeige auch mal bei immowelt.de zu veröffentlichen. Die sind ja...
  5. Lohnt es sich oder ist es naiver Umfug?

    Lohnt es sich oder ist es naiver Umfug?: Guten Tag, Ich erbte vor kurzen 4.000m2 in Baugrund. Doch ich werde vorrübergehend nur 1000m2 davon verwerten. Dieser Grund befindet sich in...