Reicht der Wunsch zum Einzug für Eigenbedarf ?

Diskutiere Reicht der Wunsch zum Einzug für Eigenbedarf ? im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo Leute, wenn man sich eine vermietete Eigentumswohnung kauft, um in diese einzuziehen, hätte man dann Eigenbedarf im Sinne des Mietrechts,...

  1. #1 Pfeifdireins, 13.02.2018
    Pfeifdireins

    Pfeifdireins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Leute,

    wenn man sich eine vermietete Eigentumswohnung kauft, um in diese einzuziehen, hätte man dann Eigenbedarf im Sinne des Mietrechts, auch wenn man schon in Eigentum wohnt ?
    Wenn man nur umziehen will, weil einem die alte Wohnung nicht mehr gefällt ?
     
  2. Anzeige

  3. #2 teilhalt, 13.02.2018
    teilhalt

    teilhalt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2017
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    41
    Nach meinem Kentnisstand ausreichend.
     
  4. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.446
    Zustimmungen:
    2.272
    Ort:
    Münsterland
    Ohne jetzt den genauen Wortlaut der Gesetze geprüft zu haben (kannst du ja vielleicht mal machen), würde ich davon ausgehen, dass - falls z.B. ein Richter das zu entscheiden hat - die Interessen der beiden Parteien abzuwägen sind.

    Wenn der Noch-Mieter schnell was gleichwertiges (auch bezogen auf seine Bedürfnisse) findet, wirst du eher Erfolg haben, als wenn es zwar genug freien Wohnraum, aber gar keinen mit z. B. einem so großen Kellerraum, auf den der Mieter Wert legt, gibt.
     
  5. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    896
    Zweimal m.M.n.: NEIN.
     
  6. #5 Toni Hammann, 13.02.2018
    Toni Hammann

    Toni Hammann Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    16
    Hallo,

    ich denke auch, dass der reine Wunsch nicht ausreicht. Man muss das schon begründen, warum die neue Wohnung für einen geeigneter wäre. Je nachvollziebarer die Erklärung ist, desto eher ist es ausreichend.

    Es ist allerdings nicht so schwer. Wechsel in Erdgeschosswohnung, näher an die Arbeitsstelle, größer als die alte, besserer Grundriss. Es gibt viele Gründe, die zählen. Negativmerkmale der alten Wohnung könne da auch sehr helfen.

    Allerdings musst du aufpassen, wenn deine alte Wohnung um die Ecke ist, musst du sie vielleicht dem Mieter anbieten.

    Gruß
    Toni
     
    BHShuber gefällt das.
  7. #6 teilhalt, 13.02.2018
    teilhalt

    teilhalt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2017
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    41
    Sofern der Mieter was taugt, evtl. nicht die dümmste Idee. Vielleicht gefällt ihm die Wohnung sogar....
     
  8. #7 Pfeifdireins, 13.02.2018
    Pfeifdireins

    Pfeifdireins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    5
    Danke für die Antworten, ich habe auch gedacht: Ja, die Begründung muss passen.
    Aber es gibt halt Leute, die wollen einem was andres erzählen...

    Danke noch mal, Viele Grüsse,
    P.
     
  9. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.446
    Zustimmungen:
    2.272
    Ort:
    Münsterland
    Andres hat sich doch (leider) (bisher) gar nicht an diesem Thread beteiligt. Dem kannst du nun wirklich nichts vorwerfen.

    Was wollen die Leute einem denn erzählen?
     
Thema:

Reicht der Wunsch zum Einzug für Eigenbedarf ?

Die Seite wird geladen...

Reicht der Wunsch zum Einzug für Eigenbedarf ? - Ähnliche Themen

  1. Auswandern, später Eigenbedarf

    Auswandern, später Eigenbedarf: Hallo zusammen, ich werde vielleicht berufsbedingt nach Dubai auswandern und wohne derzeit in Deutschland im eigenen Einfamilienhaus, welches ich...
  2. Kündigung Eigenbedarf

    Kündigung Eigenbedarf: Hallo, ich habe eine Kündigung wegen Eigenbedarf bekommen..... Nun habe ich mit dem Vermieter abgeklärt, dass ich das Laminat und die Küche drin...
  3. [Brauche Rat] Kündigung auf Eigenbedarf & Vermieter-Oma mit Juristenphobie

    [Brauche Rat] Kündigung auf Eigenbedarf & Vermieter-Oma mit Juristenphobie: Hallo Liebe Forumsgemeinde, ich benötige in einer etwas verzwickten Sache euren Rat. Aktuelle Sachlage: Dreiparteienhaus (Eigentümer ist mein...
  4. Frage zu Eigenbedarf

    Frage zu Eigenbedarf: Hallo zusammen, folgendes Szenario: Ehepaar sind Eigentümer je 1/2 einer Eigentumswohnung und eines Hauses ebenso gibt es weitere...
  5. Eigenbedarf: Höhere Kosten für Wohnraum

    Eigenbedarf: Höhere Kosten für Wohnraum: Hallo, ich habe meine ETW seit 3 Jahren vermietet und wohne derzeit zur Miete. Jetzt würde ich gerne Eigenbedarf anmelden. Eigenbedarf muss...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden