Reinigungsdienst finden

Diskutiere Reinigungsdienst finden im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Den eigenen Kindern kündigen :062sonst: Es wäre ja schon hilfreich, wenn man sich mal krankmelden könnte... Also: ich werde mir diese Anleitung...

  1. #21 Katharmo, 13.12.2019
    Katharmo

    Katharmo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    56
    Den eigenen Kindern kündigen :062sonst:
    Es wäre ja schon hilfreich, wenn man sich mal krankmelden könnte...

    Also: ich werde mir diese Anleitung ausdrucken und an den Kühlschrank hängen. Sobald der Kleine laufen kann, fangen wir mit dem Training an
    :top:top:top
     
    ehrenwertes Haus gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Reinigungsdienst finden. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.581
    Zustimmungen:
    736
    Ort:
    NRW
    Gibt es denn in dem Mietvertägen denn keine Hausordnung? Schau da mal nach!
    Da ist meist auch die Treppenhausreinigung geregelt. Z.B. jede Mietpartei ist für die Etage bis zur nächsten selbst dafür zuständig incl. der dortigen Fenster. Also in meinem Mietshaus hat das immer geklappt.
    Und früher war das in Mietshäusern
    auch üblich.
    Wenn die Mieter das dann nicht machen wollen, wäre das Angebot an die Mieter diese Arbeiten extern machen zu lassen, mit Kostenübernahme durch die Mieter.
    Also entweder sie machen es dann selbst, oder zahlen dafür.
     
  4. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    6.155
    Zustimmungen:
    3.111
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Schwieriger wird es dann wenn sie es nicht mehr selbst machen können*, aber auf gar keinen Fall einsehen, dass es dann jemand anderes gegen Entgelt machen muss, sprich man auf gar keinen Fall zahlen will...


    *altersbedingte Begleiterscheinungen.
     
  5. #24 Schabulski, 14.12.2019
    Schabulski

    Schabulski Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2019
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    10
    Ich würde über eines der Kleinanzeigenportale eine Privatperson mit Gewerbeschein für diese Dienstleistungen suchen.
    Habe selbst gute Erfahrungen damit gemacht. Sowohl als Dienstleister und auch Suchender.
    Viel Erfolg.
     
  6. #25 sara, 14.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2019
    sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.581
    Zustimmungen:
    736
    Ort:
    NRW
    dann können sie meist auch die Wohnung nicht mehr putzen, haben z.T. dann eine Putzhilfe oder die Kinder etc.
    Wenn das regelmäßige reinigen des Treppenteils u.a. aber im Mietvertrag vereinbart ist, dann muss der Mieter sich um die Treppenhausreinigung wie vereinbart auch kümmern.
    Er kann dann auch selbst extern dann jemand beauftragen für seine Reinigungspflichten.

    Ich habe jetzt nochmal einen meiner Mietverträge von Haus u. Grund rausgesucht und da ist das unter dem Punkt Reinhaltungs-/Reinigungspflicht und Winterdienst aufgeführt.
    Ich denke das kennen wir auch alle ohne, dass ich hier den Wortlaut zitieren müsste. Auch der Hinweis zur Kostentragung. Ich habe noch keinen Mietvertrag ohne diese Reinigungspflichten gesehen. Entweder selbst vom Mieter durchgeführt, wenn nicht dann aber die Kostentragung.

    Nur das im hier angefragten wissen wir nicht, was genau im Mietvertrag in der Hausordnung dazu steht.
    Wie es vorher vom Voreigentümer überhaupt geregelt war, wäre auch eine Möglichkeit dies zu erfragen.
     
  7. #26 Katharmo, 14.12.2019
    Katharmo

    Katharmo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    56
    Diese komischen Verträge hier beinhalten sowas nicht. Laut Mietvertrag ist eine Mieterin zur wöchentlichen Reinigung verpflichtet, aber so wie es da steht, reicht es theoretisch, wenn sie wöchentlich einen Krümel wegräumt, denn was sie tun soll, wird gar nicht definiert.
     
  8. #27 Katharmo, 14.12.2019
    Katharmo

    Katharmo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    56
    Im Mietvertrag steht nur der Satz: "Der Mieter verpflichtet sich zur wöchentlichen Reinigung des Treppenhauses."
    Mehr nicht. Also völlig unbrauchbar.
     
  9. #28 sara, 14.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2019
    sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.581
    Zustimmungen:
    736
    Ort:
    NRW
    Wieso ist das unbrauchbar?

    eine genaue Anleitung wie zu putzen ist gibt es nirgends.
    Ich weiß nicht was du da genau haben möchtest.
    Das Treppenhaus ist zu reinigen und diese Aufgabe hat der Mieter lt. Mietvertrag!
    Was sagt denn der Voreigentümer dazu?
     
  10. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    1.314
    ...Reinigung des Treppenhauses. Damit ist doch alles mit eingeschlossen, was das Treppenhaus betrifft, sollte man meinen. Es steht nicht nur die Treppen sind zu reinigen.
     
  11. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.298
    Zustimmungen:
    2.232
    Ort:
    Münsterland
    @sara , @Nanne :
    Mal provokant gefragt:
    Reicht es, wenn jede Woche 1,5 Minuten lang gefegt wird? Und nach den 1,5 Minuten hört man dann auf, egal ob alles gefegt wurde, oder nicht.
    Damit wäre doch die Pflicht - streng wörtlich genommen - erfüllt.

    Ich denke, dass @Katharmo darauf hinaus wollte.
     
    Katharmo gefällt das.
  12. #31 immobiliensammler, 14.12.2019
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.003
    Zustimmungen:
    3.099
    Ort:
    bei Nürnberg
    Ich denke, das muss dann ggfs. eben ein Richter enstscheiden. Bei "Erledigung des Winterdienstes" steht auch in keinem mir bekannten Mietvertrag "der Schnee darf nicht nur oberflächig wegpustet werden, sondern es muss geschoben werden, bis die Teerdecke sichtbar wird" o.ä.
     
    dots, sara und Nanne gefällt das.
  13. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    1.314
    Die Verpflichtung ist doch das Treppenhaus zu reinigen. Wie lange der Einzelne dazu braucht ist allein dessen Sache. Vielleicht sollte man noch dazuschreiben, dass man zum Wischen der Steintreppen einen feuchten Lappen nehme, zum Entfernen evtl. Spinnweben einen Besen/Mop mit langen Stiel etc.usw.

    Oder bringt es ein Mieter fertig ohne entsprechende Reinigungsutensilien das Treppenhaus sauber zu halten? Damit hätte er -streng wörtlich genommen- tatsächlich seine Pflicht erfüllt. Hauptsache das Treppenhaus ist sauber.
     
  14. #33 ehrenwertes Haus, 14.12.2019
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.663
    Zustimmungen:
    2.857
    Genau dazu gibt es zig Urteile was unter Treppenhausreinigung bzw. Kehrwoche zu verstehen ist.
    Welche Arbeiten wie und in welchem Turnus auszuführen sind, in Abhängigkeit von dem genauen Wortlaut der Vereinbarungen im Mietvertrag und/oder Hausordnung.

    Ganz so einfach ist das Thema wohl doch nicht zu beantworten, was unter Treppenhausreinigung zu verstehen ist.
     
    Katharmo gefällt das.
  15. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.298
    Zustimmungen:
    2.232
    Ort:
    Münsterland
    Ja, genau, @Nanne.
    Der Mieter muss die Tätigkeit des Reinigens durchführen. Wie lange bzw. bis zu welchem Erfolgsgrad er das tun muss, steht da nicht.

    Ich weiß, ist Korinthenkackerei hoch 3, ich finde das ja selbst total dämlich, aber - ganz genau genommen - steht da nunmal nicht, dass der Mieter putzen muss, bis alles sauber ist.

    Für jeden normal tickenden Menschen ist das trotzdem klar - aber tickt der "Gegner" vor Gericht normal? Oder dessen Anwalt? Oder der Richter?


    Das ist schon ein Schritt zu weit, vorher sollte man festlegen, dass der Mieter überhaupt "zum Wischen der Steintreppen" verpflichtet ist. Und "zum Entfernen evtl. Spinnweben".
    Bisher ist der Mieter nur zur Treppenhausreinigung (o. Ä.) verpflichtet.
     
    Katharmo gefällt das.
  16. #35 Katharmo, 15.12.2019
    Katharmo

    Katharmo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    56
    Eben. Es ist alles total unklar und ich werde mich hüten, das extra einen Richter entscheiden zu lassen.
    Dots hatte mich ganz richtig verstanden.

    Übrigens haben sich mittlerweile zwei der vier angefragten Firmen gemeldet. Eine hat eine Begehung für Montag angeboten, bittet aber vorab um weitere Informationen. Eine andere bietet mir jederzeit eine Begehung an, die Firma ist allerdings hier fast nebenan, das macht es leicht.
     
  17. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    6.155
    Zustimmungen:
    3.111
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Meinereiner verweist da doch direkt auf die Vorgaben der Straßenreinigungssatzung der Stadt (in der das Objekt gelegen ist) in der jeweils aktuellen Fassung. Und die gibt ziemlich genau vor was die Stadtoberen sich da so denken, (vor der eigenen Haustür aber auch nur bei Schnee- und Eisfreiheit umgesetzt bekommen). Für Treppenhäuser, Flure, Waschküchen, Fahrradabstellräume usw. hab ich leider (glücklicherweise?) noch nichts vergleichbares gefunden.
     
  18. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    6.155
    Zustimmungen:
    3.111
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Das hört sich doch schon mal gut an. Und ja bevor man sich da noch lange vor Gericht streitet, nehme ich auch lieber in Kauf das über einen absehbaren Zeitraum selbst zutragen und bei neuen Mietern wird das entsprechend angepasst. Vor allem, wenn man selbst mit im Objekt wohnt hat man da auch andere Prioritäten als nur Geld.
     
    Northman, Katharmo und dots gefällt das.
  19. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.298
    Zustimmungen:
    2.232
    Ort:
    Münsterland
    Wie passt du was an, damit am Ende das Treppenhaus auch wirklich sauber ist?
     
  20. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.246
    Zustimmungen:
    4.493
    Wenn ich raten müsste: Selbstvornahme aus neuen Verträgen raus, stattdessen Kosten umlegen. Jetzt frag' mich mal, warum ich das vermute ... :91:

    Ich möchte wirklich nicht nach Kulturpessimismus klingen, aber anders klappt das heute offensichtlich nicht mehr. Das liegt zwar an höchstens 10 % der der Mieter, ändert aber nichts am Ergebnis.
     
    Northman, Duncan, Katharmo und einer weiteren Person gefällt das.
  21. #40 ehrenwertes Haus, 15.12.2019
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.663
    Zustimmungen:
    2.857
    Wobei zu dieser Entwicklung auch der Gesetzgeber beigetragen hat und beiträgt.

    Nicht erledigte Kehrwoche/Winterdienst sind i.d.R. kein Kündigungsgrund. Notorische Kehrwochenverweigerer wissen das meist.
    Kosteneintreibung für Fremdvergabe, wenn sich nur einzelne Mietparteien weigern dieser Pflicht nachzukommen, wird nur selten umgesetzt.
    Reinigungsdienste, die nur 1 Etage im Treppenhaus reinigen, sind schwer zu finden.
    Ergo kann der Mieter diese Pflichten vernachlässigen ohne ernsthafte Konsequenzen befürchten zu müssen.
     
    Katharmo gefällt das.
Thema:

Reinigungsdienst finden

Die Seite wird geladen...

Reinigungsdienst finden - Ähnliche Themen

  1. Mieter nach Kauf finden.

    Mieter nach Kauf finden.: Guten Abend, Eine Frage an die Vermieter unter uns, Ich denke darüber nach eine leerstehende, kernrenovierte Immobilie zu kaufen und im gleichen...
  2. Anwalt finden

    Anwalt finden: Hallo zusammen, leider wurde mein erster Thread gelöscht. Ich bin noch nicht lange Vermieterin und im Großen und Ganzen relativ zufrieden mit...
  3. WG (Bewohner finden, kündigen & versteuern)

    WG (Bewohner finden, kündigen & versteuern): Hallo zusammen, mehr oder minder hat es mich jetzt auf die Seite der (Unter)Vermieter geschlagen. Fakt ist, eine günstige Mietwohnung in einer...
  4. Renovierungsbedürftige Immobilien finden

    Renovierungsbedürftige Immobilien finden: Hallo, wie der Name schon sagt, suche ich gezielt renovierungsbedürftige Immobilien. Wie finde ich solche? Ich tue mich aktuell sehr schwer damit...
  5. Wie finde ich systematisch eine günstigere Wohnalternative?

    Wie finde ich systematisch eine günstigere Wohnalternative?: Ich habe gerade nachgerechnet. Seit November 2015 habe ich 10.000€ nur für Miete ausgegeben, das sind 40% meiner Ausgaben.(Und 15% meiner Ausgaben...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden