Renovierung - Ausbau eines Hauses

Diskutiere Renovierung - Ausbau eines Hauses im Modernisierung und Sanierung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich möchte eine Immobilie kaufen und habe da paar ungeklärte Fragen. Ich habe auch schon hier im Forum gesucht, bin aber leider nicht...

  1. #1 Alex1976, 30.01.2011
    Alex1976

    Alex1976 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte eine Immobilie kaufen und habe da paar ungeklärte Fragen. Ich habe auch schon hier im Forum gesucht, bin aber leider nicht fündig geworden.

    Es handelt sich um ein Mehrfamilienhaus, bisher 2 Wohnungen, der Dachboden ist bisher komplett ungenutzt. 1 Wohnung ist sehr groß und kann mit kleinem Aufwand in 2 Wohnungen aufgeteilt werden. Das möchte ich auch machen. Es geht jetzt darum, die Kosten, die hierfür entstehen, wie kann ich diese steuertechnisch wirksam machen. Ich habe gelesen, wenn Renovierung-Sanierung im Jahr 15% des Kaufpreises nicht überschreitet, kann man die Kosten in dem Jahr, in dem sie entstehen, komplett steuermindernd ansetzten. Stimmt das? Wenn also die Immobilie 200000 Euro kostet, könnte ich pro Jahr bis 30000 Euro renovieren usw. und kann diese Kosten gleich voll ansetzen? Andererseits habe ich gelesen, daß Renovierungsarbieten, die in den ersten 3 Jahren gemacht werden, zu den Anschaffungskosten zählen und dann "nur" mit 2% im Jahr abgeschrieben werden dürfen.

    Eine nächste Frage wäre die Mehrwertsteuer. Wenn ich Material zum Renovieren kaufe, kann ich dann die 19% Mehrwertsteuer vom Finanzamt zurückfordern?

    Und dann noch der Dachausbau. Hier könnte man nochmal 2 Wohnungen einbauen. Kann man das "einfach so" machen? Braucht man eine Baugenehmigung dafür? Wenn sich der Ausbau über eine längere Zeit erstreckt, z.B. 3 Jahre, wie kann man dann diese Kosten ansetzen. Gleich in dem Jahr, wo die Kosten anfallen oder muß man das sammeln bis die Wohnung bezugsfertig ist? Kann man diesen Betrag dann gleich komplett ansetzen oder muß man diesen dann mit den 2% abschreiben?

    Einige Fragen, aber ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir weiterhelfen könnt.
    Jetzt schon vielen Dank.

    Gruß Alexander
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.793
    Zustimmungen:
    895
    Hallo Alexander,
    wir setzen es als Werbungskosten von der Einkommensteuer ab. Das klappt natürlich nur dann, wenn es auch Mieteinnahmen gibt.
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.814
    Zustimmungen:
    109
    Instandsetzungskosten sind einkommensteuerlich immer Werbungskosten und damit voll abziehbar, außer wenn es sich um anschaffungsnahen Aufwand handelt. Die genannten 15% betreffen also das Jahr der Anschaffung und die beiden folgenden Jahre.

    Die Kosten für den Ausbau neuer Räume sind immer Herstellungskosten und damit nie sofort als Werbungskosten abzugsfähig, sondern über die Restnutzungsdauer des Gebäudes abzuschreiben.

    Die Vermietung von Wohnungen ist von der Umsatzsteuer befreit. Ein Vorsteuerabzug kommt daher auch nicht in Betracht.
     
Thema: Renovierung - Ausbau eines Hauses
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mehrwertsteuer renovierung

    ,
  2. renovierung mehrwertsteuer

    ,
  3. renovierung 15 kaufpreis

    ,
  4. renovierung eines hauses,
  5. umsatzsteuer renovierung,
  6. renovierung mehrwertsteuer miete,
  7. immobilie renovieren 15 ,
  8. renovierung was braucht man,
  9. 3-familienhaus renovieren kosten,
  10. 2 familienhaus renovierung beim finanzamt absetzen,
  11. kosten für einen ausbau eines hauses,
  12. RenovierungMehrwertsteuer,
  13. anschaffungskosten ausbau,
  14. haus renovieren,
  15. Renovierung zu Anschffungskoste zählen,
  16. Was muss am Haus in 2011 renoviert,
  17. kosten renovierung haus,
  18. sanierung wohnung und mehrtwertsteuer,
  19. finanzamt mietshaus sanierung 30000 euro,
  20. Großrenovierung als Werbungskosten,
  21. haus für 200000 euro und nochmal renovierung 80000 euro lohn sich das?,
  22. renovierung haus forum,
  23. renovierungskosten haus 1976,
  24. Hausrenovierung Kosten,
  25. haus sanieren mit 30000 euro
Die Seite wird geladen...

Renovierung - Ausbau eines Hauses - Ähnliche Themen

  1. Erleichtertes Kündigungsrecht des VM in einem Haus mit 2 ETW?

    Erleichtertes Kündigungsrecht des VM in einem Haus mit 2 ETW?: Guten Morgen, folgende Ausgangssituation: - Haus mit 2 Wohnungen - Jede Wohnung hat einen Eigentümer, also sind es ETW - Eigentümer A bewohnt...
  2. Ist Dämmung des Kellers zur Wohnung im EG eine Modernisierung für alle im Haus?

    Ist Dämmung des Kellers zur Wohnung im EG eine Modernisierung für alle im Haus?: Das EG in meinem Mehrfamilienhaus ist immer kalt, Bestand halt. Jetzt will ich zwei Maßnahmen durchführen: die Kellerdecke mit Steropor dämmen,...
  3. Haus erst selbst bewohnt, jetzt vermietet - wo Steuern sparen?

    Haus erst selbst bewohnt, jetzt vermietet - wo Steuern sparen?: Hallo, wir haben 2015 ein Eigenheim gekauft, haben dies zwei Jahre selbst bewohnt, nun ist es seit 01/2018 vermietet. Dass ich die Kreditzinsen...
  4. Ein Konto mehrere Häuser verwalten

    Ein Konto mehrere Häuser verwalten: Hallo, ich muss mich jetzt um die Hausverwaltung unserer 3 Häuser kümmern, meine Eltern haben nur ein Konto,. 1.) könnt ihr meine Programm...
  5. Eigenbedarfskündigung nach Verkauf/Vermietung des eigenen Hauses ?

    Eigenbedarfskündigung nach Verkauf/Vermietung des eigenen Hauses ?: Wir wohnen zur Zeit im eigenen Einfamilienhaus. Wir wollen nun eine Eigentumswohnung kaufen und vermieten. Im Rentenalter (in ca. 5-8 Jahren)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden