Reperaturkosten Sondereigentum Garage

Dieses Thema im Forum "Abrechnungs-/Umlagmaßstab" wurde erstellt von Elli-Sabeth, 07.11.2014.

  1. #1 Elli-Sabeth, 07.11.2014
    Elli-Sabeth

    Elli-Sabeth Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Bei userer Abrechnung sind vom Hausreperaturkosten Mieteigtumsanteilig auf die Garagen berechnet worden. Ist das darf man das?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo elli-sabeth,

    Das kommt darauf an ...
    Teilungserklärung, Beschlüsse,


    VG Syker
     
  4. #3 Papabär, 07.11.2014
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    423
    Ort:
    Berlin
    ... was wurde repariert? Gebäudehülle?
     
  5. #4 BHShuber, 08.11.2014
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    656
    Ort:
    München
    tztztz.........

    Hallo,

    ein wenig mehr Information wäre schon hilfreich, zudem hilft ein Blick in die Teilungserklärung.

    Gruß

    BHShuber
     
  6. #5 Elli-Sabeth, 09.11.2014
    Elli-Sabeth

    Elli-Sabeth Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Antwort Reperaturkosten

    Hallo es sind an den Garagen keine Reperturen ausgeführt worden. Es wurden die Kosten für die Reparaturen die am Haus dürch geführt wurden auf die Graragen über MEA umgelegt in der Teilungs erklärung steht nichts zu Reperatur aufschlüsselung.
     
  7. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke

    Hallo Elli-Sabeth,

    OK jetzt wirds verständlicher...

    Es ist davon auszugehen, das es sich um ein zusammenhängendes Objekt handelt. MEA-Haus und MEA-Garage ergeben einen gemeinsamen Nenner z.b. 1000stel oder 10000stel. Dann wäre auch die Abrechnung so richtig. Für eine andere Kostenverteilung hätte die ETV einen Beschluß fassen müssen, wobei da ein erhebliches Anfechtungsrisiko vorhanden ist.

    VG Syker
     
Thema:

Reperaturkosten Sondereigentum Garage

Die Seite wird geladen...

Reperaturkosten Sondereigentum Garage - Ähnliche Themen

  1. Hauseigentümer will extra Miete für Garage?

    Hauseigentümer will extra Miete für Garage?: Hallo, meine Mutter hat keine eigene Garage. Seit 3 Wochen nutzt sie nun kostenlos die Garage ihrer Nachbarn. Die Nachbarn sind eine...
  2. Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?

    Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?: Liebe Forumsmitglieder, angenommen es gäbe folgenden Sachverhalt: Bis Mitte diesen Jahres habe ich zu einem MFH die dazugehörige Doppelgarage...
  3. Gemeinschaftseigentum verursacht Schaden am Sondereigentum

    Gemeinschaftseigentum verursacht Schaden am Sondereigentum: Guten Abend, wie verhält es sich in einer Eigentümergemeinschaft wenn eine undichte Balkontür bei Sturm Wasser durchlässt und dieses dann zb den...
  4. Gemeinschaftseigentum? Sondereigentum?

    Gemeinschaftseigentum? Sondereigentum?: Hallo an alle Forumsmitglieder! Ich würde gerne wissen, um was es sich bei folgendem Objekt handelt: - Anbau ans Haus, separater Eingang, derzeit...