Reptilien Zucht in einer Mietwohnung

Dieses Thema im Forum "Tierhaltung" wurde erstellt von msvry, 12.08.2013.

  1. #1 msvry, 12.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2013
    msvry

    msvry Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich zuchte mehrere Arten von Reptilien, darf ich das in einer Mietwohnung in einem Block machen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    Nordostoberfranken
    Nur dann, wenn Du Dir dafür vorher die Genehmigung von Deinem Vermieter besorgt hast. Sinnvollerweise schriftlich...
     
  4. msvry

    msvry Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Was mit den Nachbarn?
     
  5. #4 Mattieu, 12.08.2013
    Mattieu

    Mattieu Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    6
    Für die gilt dasselbe.
     
  6. GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    Nordostoberfranken
    Kommt sicher gut an, wenn Du vorher mit denen darüber redest, musst Du aber nicht! Einen Vertrag hast Du ja nur mit Deinem Vermieter. Und schon von einem einzigen Hund kriegen die Nachbarn sicher mehr störendes mit als von den Reptilien - wenn nicht ein paar Dutzend Schlangen jeden Tag im Treppenhaus darauf warten, dass Du heimkommst... :15:
     
  7. GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    Nordostoberfranken
    :152: :152: :152:

    Aber ganz sicher nicht, dass sie zustimmen müssen! Höchstens, dass sie die Zustimmung des Vermieters brauchen, um Reptilien zu halten...
     
  8. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.746
    Zustimmungen:
    338
    Irgendwie sollte das Leben ja auch sinnvoll sein...:evil:
     
  9. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Stuttgart
    Reptilien fallen unter die Kleintierregelung.
    Wichtig ist das Anmelden der Tiere bei der Gemeinde und/oder dem Regierungspräsidium.
    Um was für Reptilien handelt es sich denn?
    Kannst Du für ausreichend große Terrarien sorgen?
    Achte auch auf die nötigen klimatischen Bedienungen und darauf das die Wohnung nicht zu feucht wird. Wir hatten schon nen reptilienhalter der hatte 80% Luftfeuchtigkeit in der Wohnung bei 32 Grad Raumtemperatur.
     
  10. GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    Nordostoberfranken
    Wieder was dazugelernt - hatte das (offenbar falsch) im Kopf, dass sich das nur auf "gewöhnliche" Kleintiere (Meerschweinchen, Kanaris etc) bezieht und dass bei "außergewöhnlichen" (Frettchen, Echsen etc) Tieren generell eine Erlaubnis einzuholen sei.

    Noch der Vollständigkeit halber: gibt's für Reptilien denn überhaupt keine Beschränkung? Kann ich mir grad nicht so vorstellen, schließlich gibt's da doch auch etwas unkleinere Arten...
     
  11. #10 Kitzblitz, 12.08.2013
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Kleintiere ? - Unkleinere Arten ? - Neulich beim Ablesen der Verdunsterröhrchen ... die Luftfeuchtigkeit war noch das geringste Problem ...

    [​IMG]

    Gruß aus'm Ländle
    Ulrich

    ... ist hoffentlich nur eine Fotomontage.
     
  12. GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    Nordostoberfranken
    "Der tut nix, der will bloß spielen!"
     
  13. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Nicht alle Reptilien fallen unter die Kleintierregelung.
    Ausserdem gibt es auch noch Regelungen hinsichtlich gefährlicher Tiere.
    Und im Eingangsbeitrag ist von "Zucht" die Rede. Und die ist meines Wissens nach immer genehmigungspflichtig, egal ob es sich dabei um Hunde, Katzen, Zwergkaninchen oder Krokodile handelt.
     
  14. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Stuttgart
    Also Würgeschlangen bis 3 m fallen unter die Kleintierregelung.
    Züchten ist bei Reptilien nicht das Problem, das kann quasi jeder, je nach Art ist eben die Anmeldung erforderlich.
    Du kannst Dir hier in Bawü z.b. Giftschlangen halten, wenn es die häufig gibt also nicht unter das Artenschutzabkommen fallen müssen die nur wegen der Gefährlichkeit bei der Gemeinde gemeldet werden. Beim Reg. Präsidium müssen nur geschützte Arten gemeldet werden.
    Leider gibt es im Reptilienbereich kaum Kontrollen und jeder Depp darf sich so Tiere zulegen, die meisten kümmern sich weder um die Bedingungen die die Tiere brauchen noch was alles Behördlich zu erledigen ist.
     
  15. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.746
    Zustimmungen:
    338
    Diese bedauernswerten Zeitgenossen haben auf diese Art und Weise wenigstens jemanden, der ihnen ohne Widerrede zuhört...
     
  16. Bauma1

    Bauma1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    zumindest ist es bei uns hier in Deutschland noch ein bisschen strenger geregelt, aber in Amerika scheint das ja noch schlimmer.....so oft wie man da von ausgesetzten Tieren hört!
     
  17. #16 Sunjaku, 21.10.2013
    Sunjaku

    Sunjaku Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Manche denken halt nicht langfristig genug, wenn sie sich ein Tier zulegen...schon traurig!
     
Thema: Reptilien Zucht in einer Mietwohnung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. würgeschlangen arten

    ,
  2. Krokodil arten

    ,
  3. krokodile arten

    ,
  4. Zucht reptilien,
  5. reptilien züchten,
  6. wohnung mit reptilien erlaubnis,
  7. reptilienzucht
Die Seite wird geladen...

Reptilien Zucht in einer Mietwohnung - Ähnliche Themen

  1. Türschilder an der Mietwohnung

    Türschilder an der Mietwohnung: Wir vermieten auch Wohnungen, aber nun möchte ich meiner Freundin . die in einer schicken Mietwohnung wohnt (neu eingezogen ist) ein edles...
  2. Mietwohnung streichen oder lieber nicht?

    Mietwohnung streichen oder lieber nicht?: Hallo bei mir wird eine Wohnung frei. Sollte ich die renovieren lassen und dann vermieten oder unrenoviert vermieten? Wie geht ihr da vor? Ich...
  3. Nachlass Mietwohnung

    Nachlass Mietwohnung: Hallo liebe Forumuser, Am 22.2. wurde durch die Feuerwehr eine Notöffnung der Mietwohnung erforderlich,da die Mieterin um Hilfe rief. Wir als...
  4. EBK in Mietwohnung "teilweise Erneuern"

    EBK in Mietwohnung "teilweise Erneuern": Hallo, nach einem Wasserschaden in meiner vermieteten Wohnung habe ich nun den defekten Teil der Küche erneuern lassen. Natürlich gibt es die...