Rückwirkende (ab 2012) Müllgebühren-Erstattung

Diskutiere Rückwirkende (ab 2012) Müllgebühren-Erstattung im Steuer - Vermietung und Verpachtung Forum im Bereich Finanzen; Die Stadt Duisburg beliebt, mir in einem Schreiben anzuzeigen, dass sie aufgrund eines Urteils Beträge rückzuerstatten hätten. Die neuen...

  1. #1 Melanie123, 15.08.2017
    Melanie123

    Melanie123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2014
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    147
    Die Stadt Duisburg beliebt, mir in einem Schreiben anzuzeigen, dass sie aufgrund eines Urteils Beträge rückzuerstatten hätten. Die neuen Gebührenbescheide für 2012-2014 habe ich bereits bekommen, nur weiss ich leider praktischerweise wenig damit anzufangen. Es werde „verrechnet“.

    Es geht um ca. 280 € (2012), ca. 220 € (2013), ca. 80 € (2014), also abnehmende Tendenz, wobei die Rückerstattung bis 2017 wohl auch sicher, aber in der Höhe unbekannt ist.

    Ich will in meiner Steuererklärung diesbzgl. eigentlich kein Zufluss-/Abfluss-Prinzip geltend machen, weil es für mich einen immensen Aufwand darstellt, wirklich alles auseinander zu rechnen. Kann ich es steuerlich als durchlaufenden Posten betrachten, oder gäbe es da Probleme?

    Der Hauptteil (80%) ist dem Gewerbe zuzuordnen. Das würde ich bei der anstehenden Nebenkostenabrechnung als Gutschrift hinzufügen.

    Jeweils wechselnde 10% für 2 Wohnungen gingen (bzw. würden in den Jahren 2015-17 gehen) auf:

    - Mieter, die aufgrund meines Versäumnisses keine NK-Nachzahlung von 800 € leisten mussten. Teils in diesen Abrechnungsperioden.
    - Selbstnutzung
    - Leerstand
    - Mietnomadin, die nix gezahlt hat, wobei dafür Titel vorhanden sind

    Ich bin immer noch dabei, mir übergebenes Chaos zu ordnen und mich in die Rolle des Vermieters einzufinden. Insofern möchte ich es zwar ganz unkompliziert machen, aber doch ein wenig für die Zukunft lernen

    Die wesentliche Frage ist, ob es Probleme geben könnte, wenn ich diesen Sachverhalt aus meiner Steuererklärung komplett heraus halte. Also die Rückzahlung als durchlaufenden Posten sehe, die zu 80% ja auch eindeutig zuzuordnen ist. Eigentlich will ich es steuerrechtlich einwandfrei machen, aber den Rest rückwirkend auseinanderzupflücken mag ich auch nicht.

    Wie würdet Ihr das machen?
     
  2. Anzeige

  3. #2 immobiliensammler, 15.08.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.954
    Zustimmungen:
    3.070
    Ort:
    bei Nürnberg
    Wo liegt da Dein Problem? Das Zufluss-/Abfluss-Prinzip vermeidet doch gerade solche Probleme.

    Beispiel:

    Du zahlst in 2017 Müllgebühren in Höhe von 1.000 Euro = Ansatz 1.000 Euro

    Jetzt kommt eine Gutschrift von 800 Euro für Vorjahre, die verrechnet die Stadt, effektiv werden Dir also 200 Euro abgebucht, Ansatz in 2017 = 200 Euro

    Genau der selbe Effekt wäre gegeben wenn die Stadt Dir die 800 Euro überweist und weiter die 1.000 Euro abbucht


    Wie willst Du die Gutschrift steuerlich denn sonst unterbringen, die jeweiligen Vorjahreserklärungen berichtigen ist ja unmöglich.
     
    Melanie123, Berny und Andres gefällt das.
Thema: Rückwirkende (ab 2012) Müllgebühren-Erstattung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rückzahlung müllgebühren bei verkauf immobilien

    ,
  2. erstattung gebühren rückwirkend

    ,
  3. rückerstattung müllgebühren mieter

    ,
  4. rückerstattung abfallgebühren steuererklärung
Die Seite wird geladen...

Rückwirkende (ab 2012) Müllgebühren-Erstattung - Ähnliche Themen

  1. Mieter meldet neben Mietschulden Strom ab - wohnt weiter drin, wer zahlt

    Mieter meldet neben Mietschulden Strom ab - wohnt weiter drin, wer zahlt: Hallo, liebes Forum. Im Herbst 2018 zog ein Mieter in unser EFH, der sich nach Einzug bei einem Stromversorger wie vereinbart angemeldet hatte....
  2. Finanzamt lehnt AfA aufgrund von Schenkung ab

    Finanzamt lehnt AfA aufgrund von Schenkung ab: Guten Tag, folgendes Problem: Ich habe von meinem Opa ein Haus im Rohbau 2015 als Schenkung erhalten. In diesem Schenkungsvertrag hat sich mein...
  3. Mieter haut ab. Mahnbescheid. Einschreiben kommt zurück

    Mieter haut ab. Mahnbescheid. Einschreiben kommt zurück: Hallo. Wir hatten einen mieter der von heut auf morgen abgehaun ist. Die ausstehenden 3 monatsmieten hat er natürlich nicht mehr bezahlt. Er ist...
  4. Ab wann darf man kündigen?

    Ab wann darf man kündigen?: Hallo zusammen, habe ein Haus gekauft mit Finanzierung durch die Bank. Der Notartermin war am 09.04.2019, dort wurde der Kaufvertrag usw....
  5. Vermieterin springt vor Unterschrift einfach ab

    Vermieterin springt vor Unterschrift einfach ab: Hallo, ich entschuldige mich für meine Rechtschreibfehler im Voraus. Ich bin 31. und habe eine Schwerbehinderung (80 % GdB des...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden