Säuberung Balkonaussenwand

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Ruffuss1, 18.03.2014.

  1. #1 Ruffuss1, 18.03.2014
    Ruffuss1

    Ruffuss1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,
    die Balkonverkleidung (2. OG) eines Eigentümers (in einer Eigentumswohnanlage) ist von aussen dreckig. Wer zahlt die Kosten: Gemeinschaft oder Eigentümer der Wohnung ?
    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    90
    Wer will die Reinigung?
    Gibt es einen Verursacher für eine übermäßige Verschmutzung?
    Wie sehen die anderen Balkonverkleidungen aus wenn eine geputzt ist, sind die dann dreckig ?
     
  4. #3 BHShuber, 18.03.2014
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    656
    Ort:
    München
    Mit einem Blick ins rechte Licht gerückt

    Hallo,

    wirf einen Blick in die Teilungserklärung und Gemeinschaftordnung was da steht über Reinigung, Unterhaltung, Instandsetzung der Balkonaussenflächen.

    Gruß

    BHShuber
     
  5. #4 Ruffuss2, 19.03.2014
    Ruffuss2

    Ruffuss2 Gast

    Säuberung der Balkonaussenwand

    die Verschmutzung ist umweltbedingt: Grünspan! (unmittelbare Waldrandnähe).
    Die Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung sagt nichts um die Säuberung der Balkonverkleidung.
    Zum Gemeinschaftseigentum gehören laut Teilungserklärung "Außenfenster der Wohnungen einschließlich Verglasung". Balkone werden nicht erwähnt.
    NB - Aussenfenster werden bekanntlich vom jeweiligen Eigentümer gereinigt. Oder hinkt der Vergleich ?
     
  6. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    90
    Aussenfenster haben oft die Eigenschaften, dass man sie nach innen öffnen kann und somit eine Reinigung ohne großen Aufwand durchführen kann.

    Zu Deiner Außenfassade Eurer Balkons würde ich eher tendieren, dass die Geminschaft das Reinigen veranlaßt, denn vermutlich sind Hebebühnen oder höhere leitern notwendig um die Reinigung durch zu führen. Aus diesem Grund würde ich die Kosten auch umlegen.

    Sollte natürlich das Reinigen vom Balkon aus leicht möglich sein so sieht die Sache schon anders aus.
    Wer möchte denn die Reinigung, der Bewohner, die WEG ?
     
  7. #6 Ruffuss2, 19.03.2014
    Ruffuss2

    Ruffuss2 Gast

    Säuberung Balkonverkleidung

    die Eigentumswohnanlage (6 Parteien) hat nur 2 Balkone. Nur eine Balkonverkleidung ist dreckig (Grünspan). Die Säuberung könnte m.E. vom Balkon aus erledigt werden. Sowohl die Gemeinschaft als auch der "Balkonbesitzer" möchten eine Reinigung.
     
  8. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    90
    Gibt es einen Hausmeister? Dann wäre es doch am einfachsten der macht die Reinigung und da ja dann auch das gesamte Haus wieder schöner aussieht (will meinen es besteht ja das Gemeininteresse) würde ich das von WEG bezahlen lassen.
     
  9. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.371
    Zustimmungen:
    1.410
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Ehm - was ist das für ein Wald? Bekomme ich da nen "Holzschein"?
    Ich mein ja nur, wenn der Kupferacetat absondert...
    Die Buntmetallpreise sind nicht zu verachten.


    Im übrigen könnte man auch eine Kostenteilung anregen.
    Wenn die 6 Parteien nicht gerade übereinander liegen und der Balkon im obersten Stockwerk liegt...
    Kleiner Leiterturm gerüstet oder Leitern, hier wäre Ortskenntnis unschlagbar, je nach Grad und Untergrundmaterial mit Kärcher oder Handbürste gereinigt. Es gibt spezielle Reiniger gegen Algen, Flechten und Moose. Auch gibt es Grundierungen/Anstriche die den Wiederbefall hinauszögern sollen. Ein Rentier vor dem Balkon anbinden dürfte wohl ausscheiden. Aber das wäre sehr ökologisch und hätte Unterhaltungswert. :finger006:
     
  10. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    1.246
    Ich musste auch die Wikipedia befragen. Offensichtlich wird die Bezeichnung "Grünspan" umgangssprachlich auch für ...

    ... auf Holzteilen verwendet. Ich habe das (auch) noch nie gehört :unsicher001:
     
  11. #10 Ruffuss2, 20.03.2014
    Ruffuss2

    Ruffuss2 Gast

    Säuberung der Balkonaussenwand

    es reicht (doch): die Aussenverkleidung des Balkons ist dreckig. Bedingt durch Umwelteinflüsse (keine Fremdeinwirkung). Einen Chemiker haben wir noch nicht geordert. Take it or leave: die Verdreckung muss wech. So einfach isses oder: lesen heisst lösen. Ich danke allen für die Erhellung!
    Ruffiiii.
     
Thema: Säuberung Balkonaussenwand
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muss Glasbalkon von aussen vom vermieter geputzt werfen

    ,
  2. wer muss die balkonverkleidung von außen reinigen

Die Seite wird geladen...

Säuberung Balkonaussenwand - Ähnliche Themen

  1. Mieter zur Sauberkeit erziehen ?

    Mieter zur Sauberkeit erziehen ?: Hallo Leute, ich bin neu hier und habe mal eine Frage, über die ich hier noch keine passende Antwort gefunden habe, auch wenn ähnliche Fragen...
  2. unverzügliche Räumung und Säuberung eines Absstellraums

    unverzügliche Räumung und Säuberung eines Absstellraums: Hallo zusammen, an der Garage angrenzend befindet sich ein Abstellraum (Massiv gebaut). Seit einigen Wochen höre ich aus diesem Raum immer ein...
  3. Treppenhaus, Sauberkeit Mietshaus

    Treppenhaus, Sauberkeit Mietshaus: Ich habe schon mehrmals die Hausverwaltung wg. folgenden Punkten angeschrieben: Treppenhaus wird nicht regelmässig von den Mietern gereinigt,...