Schadensersatz anteilig ?

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von JensG, 21.06.2009.

  1. JensG

    JensG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ein Miteigentümer hat im Garten unserer Gemeinschaft, zu dem er das
    Sondernutzungsrecht besitzt, mehrere Bäume eigenmächtig fällen lassen, ohne unsere Erlaubnis. Sofern die Eigentümerversammlung keinen Schadensersatz fordert, ist es mir dann rechtlich möglich meinen eigenen anteiligen Schaden einzuklagen ? Die Bäume waren sehr hoch und wunderschön ;-(

    Danke und Gruss
    JensG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    wie ist das nun? Ist er alleiniger eigentümer oder ist das Gemeinschaftseigentum?
     
  4. JensG

    JensG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Der Garten ist Gemeinschaftseigentum, zu dem er lediglich das Sondernutzungsrecht
    besitzt (nicht sein Eigentum)
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Also zahlt die WEG für einen Gärtner und nutzt ihn auch regelmäßig?
     
  6. JensG

    JensG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Die WEG nutzt den Garten nicht, darf aber das Schneiden der Hecke bezahlen.
     
  7. #6 PHinske, 22.06.2009
    PHinske

    PHinske Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    48
    Hallo JensG,

    kannst du beziffern, wie hoch dein Schaden in Euro genau ist?

    Siehst du: da war dein erstes Problem.

    Das zweite liegt darin, dass DU gar nicht der Geschädigte bist, sondern die Gemeinschaft. Und wenn die auf Schadenersatzforderungen verzichtet, machst du gar nichts mehr; den DU bist ja nicht geschädigt.

    MfG, PHinske
     
  8. #7 lostcontrol, 22.06.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.619
    Zustimmungen:
    840
    was war denn der grund fürs bäumefällen? hat da mal jemand nachgefragt?
    es gibt ja zahlreiche gründe bäume zu fällen, auch wenn sie noch so schön sind.

    üblicherweise wird mit der garten-verpachtung dem pächter erlaubt den garten nach seinem gusto zu gestalten. es wäre also hier auch zu klären, ob der gartennutzer nicht berechtigt ist bäume zu fällen.

    und nur mal so am rande: wenn so ein baum vom sturm umgeworfen wird und dabei z.b. das nachbarhaus beschädigt, dann muss die versicherung nicht bezahlen, wenn der baum nicht regelmässig auf schäden untersucht wurde...

    p.s.: wo der "schaden" ist, das wüsste ich ja auch gerne...
    und was die hecken angeht, da würde ich mich auch erstmal schlau machen wem die gehören - das ist immer so 'ne kritische sache mit hecken auf grundstücksgrenzen...
     
Thema: Schadensersatz anteilig ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sondernutzungsrecht baum fällen

    ,
  2. sondernutzungsrecht garten baum fällen

    ,
  3. baum fällen sondernutzungsrecht

    ,
  4. sondernutzungsrecht schadensersatz,
  5. schadensersatz sondernutzungsrecht,
  6. sondernutzungsrecht bäume fällen wer zahlt,
  7. baum fällen schadensersatz,
  8. baum fällen gemeinschaftseigentum,
  9. sondernutzungsrecht gemeinschaftseigentum baum fällen,
  10. schadensersatz anteilig,
  11. sondernutzungsrecht garten baum,
  12. schadensersatz gemeinschaftseigentum bäume fällen,
  13. bäume fällen auf sondernutzungsrecht,
  14. baumfällen sondernutzungsrecht,
  15. Gemeinschaft toter baum fällen sondernutzungsrecht,
  16. schadenersatz durch fällen eines baumes im alleinigen sondernutzungsrecht,
  17. schadenersatz bei fällen eines baumes im alleinigen nutzungsrecht,
  18. alleiniges nutzungsrecht garten bäume fällen,
  19. Sondernutzungsrecht Zuständigkeit Bäume schneiden ,
  20. wieviel schadenersatz bei fällen von einem baum,
  21. schadenersatz sondernutzungsrecht,
  22. sondernutzungsrecht garten eigentumswohnung beschädigung baum geschädigter,
  23. weg sondernutzung baum,
  24. Kosten Baum fällen Sondernutzungsrecht,
  25. weg recht bäume im gemeinschaftseigentum fällen
Die Seite wird geladen...

Schadensersatz anteilig ? - Ähnliche Themen

  1. Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig

    Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig: Hallo, ein Mieter hat beim Auszug eine Wohnungeingangstüre demoliert. Musste ersetzt werden. Seine Versicherung zahlt diese Türe nur anteilig....
  2. Betriebskostenabrechnung (weitere Kosten anteilig)

    Betriebskostenabrechnung (weitere Kosten anteilig): Guten Abend, Ich hätte eine Frage zum Thema Nebenkostenabrechnung und hoffe ich bin hier richtig. In unserer Abrechnung gibt es einen Punkt , wo...
  3. Mieter droht mit Schadensersatz wegen angeblicher Lärmbelästigung

    Mieter droht mit Schadensersatz wegen angeblicher Lärmbelästigung: Hallo, Ich bin seit Mitte 2014 Besitzer eines Mehrfamilienhauses (9 Parteien). Alle Einheiten wurden vor meiner Übernahme von der vorherigen...
  4. Schadensersatz vom Verwalter

    Schadensersatz vom Verwalter: Hallo allerseits, ich bräuchte mal Eure fachmännische Meinung zu folgender Problematik: Ich habe eine Eigentumswohnung gekauft und dabei eine...
  5. Nach Wohnungsübergabe Wasserschaden bemerkt

    Nach Wohnungsübergabe Wasserschaden bemerkt: Hallo, ich habe folgendes Problem: Gestern habe ich für meine Eltern, die verreist sind, eine Wohnungsübergabe mit einem ihrer Mieter gemacht....