Schäden an Mietsache

Dieses Thema im Forum "Schönheitsreparaturen" wurde erstellt von Hoppel, 04.09.2007.

  1. Hoppel

    Hoppel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bräuchte mal Eure Hilfe!

    Wohne seit 2 Jahren zur Miete, die Wohnung ist inklusive Küche. Nun ist an dem ebenfalls beinhalteten Kühlschrank ein Reparaturaufwand von ca. 200 € entstanden. Der Schaden war abnutzungsbedingt und nicht von mir verschuldet. In meinem Mietvertrag steht, dass bis einschliesslich 80 € von mir als Mieter bezahlt werden muss. Mein Vermieter hat mich nun gefragt, ob wir uns die Kosten teilen wollen - ich war etwas perplex und habe gesagt, dass ich den Mietvertrag nochmals studieren wollte...

    Nach meinem Verständnis müsste ich laut Vertrag 80 € zahlen und der Vermieter den Rest, oder nicht? Wenn wir uns die Kosten teilen würden wären es zwar nur 20 € mehr für mich - aber wie wird das dann bei den nächsten Reparaturen, die ja sicherlich im Laufe der Zeit anstehen werden? Dann würde das sicher zum Selbstläufer werden und ich würde automatisch immer die Hälfte bezahlen, mutmaße ich mal. Dies ist der erste Aufwand, der dem Vermieter nach 2 Jahren Mieteinnahmen entsteht, deshalb seh ich´s auch grundsätzlich nicht ein, mehr zu zahlen als schriftlich vereinbart wurde. Wie sieht das rechtlich aus?

    Danke für Euer feedback schon mal!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dr.No

    Dr.No Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Wenn eine Reparatur teurer (als in Deinem Fall 80 €) ist
    dann muss der Vermieter sie rein rechtlich alleine tragen.
     
  4. Hoppel

    Hoppel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar - vielen Dank für die Info!
     
  5. #4 pragmatiker, 05.09.2007
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    da ist dem dr. no nichts hinzuzufügen, dein vermieter muss die reparatur allein zahlen.
     
  6. Hoppel

    Hoppel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Bestätigung, Pragmatiker - Du & Dr. No habt mir sehr geholfen!

    LG
     
Thema: Schäden an Mietsache
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schaden an mietsache

    ,
  2. schaden an der mietsache

    ,
  3. Syphon und Abfluß in mietwohnung bezahlen

    ,
  4. siphon selbst bezahlen ,
  5. versicherungsschaden siphon,
  6. gehört der siffon zur mietsache,
  7. versicherungsschaden siphon bezahlen,
  8. schaden an mietsache kühlschrank,
  9. schaden am siphon,
  10. schäden mietsache,
  11. schaden in dr mietwohnung,
  12. schaden siphon,
  13. schäden mietwohnung 80 €,
  14. reparatur mietsache schaden,
  15. schaden mietsache 80 €,
  16. wer repariert waschbecken,
  17. siphon im Bad vermieter oder mieter,
  18. neuer siphon mieter oder vermieter,
  19. mietwohnung schäden Siphon,
  20. siphon vermieter
Die Seite wird geladen...

Schäden an Mietsache - Ähnliche Themen

  1. Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?

    Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?: Angenommen beim Auszug des Mieters werden Schäden in der Wohnung festgestellt und auch im Übergabeprotokoll festgehalten. Wie lang nach dem...
  2. Gemeinschaftseigentum verursacht Schaden am Sondereigentum

    Gemeinschaftseigentum verursacht Schaden am Sondereigentum: Guten Abend, wie verhält es sich in einer Eigentümergemeinschaft wenn eine undichte Balkontür bei Sturm Wasser durchlässt und dieses dann zb den...
  3. Hausrats- oder Privathaftpflichtvers. für Untermieter-Schäden an Mobiliar?

    Hausrats- oder Privathaftpflichtvers. für Untermieter-Schäden an Mobiliar?: Angenommen ein Untermieter verursacht Schäden an der Einrichtung (Waschmaschine, Möbel) des HauptMieters. Welche Versicherung (sofern sie...
  4. Untermieterin will schaden an tür nicht übernehmen

    Untermieterin will schaden an tür nicht übernehmen: Ich habe als hauptmieter meine whng untervermietet. Eine kaution von 250 euro habe ich einbehalten. Nun ist das mietverhältnis zeitgleich mit...
  5. Verteilerkasten eingebaut, wer muss Schaden an Tapete zahlen

    Verteilerkasten eingebaut, wer muss Schaden an Tapete zahlen: Hallo, ich habe bei einem Mieter einen neuen Verteilerkasten einbauen lassen. Das war nötig, da die alte Elektrik nicht mehr betriebssicher war....