schikanen des Vermieters

Diskutiere schikanen des Vermieters im Hausordnung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Liebes Forum, mein Vermieter ist ein älterer anscheinend verbitterter und krankhaft penibler Mann. Er ist ständig hinter den Mietern her und...

  1. #1 Unregistriert, 19.05.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Liebes Forum, mein Vermieter ist ein älterer anscheinend verbitterter und krankhaft penibler Mann.
    Er ist ständig hinter den Mietern her und beobachtet welche "Regelverletzung" begangen wird.
    Sofort übergibt er eine Haus- oder Parkordnung mit der Drohung wenn man sich nicht an seine Regeln halte,
    kündige er den Mietvertrag.
    z.B.
    - nasse Schuhe vor der Wohnungstür auf einem "Plastikableger" für eine Nacht.
    - Parken des eigenen Pkw auf dem jeder Wohnung zugeordneten und bezahlten Besucherparkplatz
    - Wird in der Tiefgarage das Fahrzeug nicht bis auf 10 cm an die Wand geparkt gibts eine Ermahnung
    obwohl keine Behinderung stattfindet
    - Ist das Auto zu gross, z.B. VW-Bus, darf er nicht in die Tiefgarage.
    - Vorübergehendes Abstellen einer Tasche in der Tiefgarage innerhalb des Parkplatzes
    - Besucher darf nicht mit einem auf mich zugelassenen PKW auf den Besucherparkplatz
    - Waschen am Sonntag, (Sonntag ist der einzige keiner Partei zugeteilte Tag, andere Mieter fühlen sich nicht gestört und nutzen auch ab und zu diesen Tag!)
    Ich gehe nicht davon aus das man den Vermieter ändern kann, aber die Lebens- und Wohnqualität ist eingeschränkt.
    Ich würde ihn gerne bei der Polizei wegen Bedrohung oder Nötigung anzeigen?
    Leider kenne ich mich nach schweizer Recht nicht aus. Gibt es evtl. eine andere Stelle bei der man sich beschweren kann? Gemeinde, Gericht, HEV????
    Auszeihen kommt nicht in frage, da die Lage genial ist und ich sehr viel unterwegs bin.
    Danke für ein Feedback
    Paul
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 19.05.2011
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Paul,

    Das ist in soweit okay, wenn man davon ausgeht, daß "seine" Regeln die Regeln sind, die beide Parteien im Mietvertrag akzeptiert haben.
    So hart das auch klingt: Ihr beide (Vermieter und Mieter) habt einen Vertrag (eine Abmachung) abgeschlossen, an die sich beide Parteien halten müssen. Und wenn die Benutzung des nicht mitgemieteten Treppenhauses als Lagerraum laut der gemeinsamen Abmachung nicht okay ist, ist sie das halt schlicht und ergreidfend nicht - auch wenns nur Schuhe sind. Klar, jeder normale Mensch würde bei ein paar Schuhen ein Auge zudrücken, aber einen Anspruch darauf hast du nicht.

    Glaubst du wirklich, daß der Vermieter plötzlich zum nettesten und tolerantesten Menschen der Welt wird, wenn du dich über ihn beschwerst oder ihn anzeigst?

    Gruß,
    Christian
     
  4. #3 Suzuki650, 19.05.2011
    Suzuki650

    Suzuki650 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Hi Paul,

    Wir uns auch nicht, da dies ein deutsches Forum ist.

    Sowas dürfte garnicht gehen.

    Gruß
    Suzi
     
Thema: schikanen des Vermieters
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nötigung vermieter

    ,
  2. nötigung durch vermieter

    ,
  3. schikane durch vermieter

    ,
  4. vermieter schikaniert mieter,
  5. vermieter schikaniert,
  6. schikane vom vermieter,
  7. Vermieter nötigung,
  8. nötigung vom vermieter,
  9. Schikane Vermieter,
  10. vermieter Schikane,
  11. nötigung durch den vermieter,
  12. mein vermieter schikaniert mich,
  13. Nötigung des Vermieters,
  14. Schikanen vom Vermieter,
  15. schikanen durch vermieter,
  16. vermieter schikanen,
  17. vermieter schikaniert uns,
  18. schikane des vermieters,
  19. schikanen des vermieters,
  20. vermieter nötigt mich,
  21. Schikanen Vermieter,
  22. vermieter nötigt mieter,
  23. mein vermieter beobachtet mich ,
  24. Mieter schikane,
  25. mieter schikanieren
Die Seite wird geladen...

schikanen des Vermieters - Ähnliche Themen

  1. Dürfen wir Vermieter eigentlich noch Miete verlangen?

    Dürfen wir Vermieter eigentlich noch Miete verlangen?: Hallo, bitte das hier mal genau durchlesen und sich wundern, dass ein Vermieter gerade noch Miete verlangen darf....
  2. Frage vor Vermietung zu Nebenkosten

    Frage vor Vermietung zu Nebenkosten: Hallo, ich renoviere gerade in Haus von Grund auf. Danach soll es wieder vermietet werden. Da es kein Erdgas in dieser Gegend gibt, werde ich auf...
  3. Ungenutzten Stellplatz vermieten

    Ungenutzten Stellplatz vermieten: Darf man einen ungenutzten Stellplatz (der zu einer Eigentumswohnung gehört) in Österreich einfach so weitervermieten? Welche rechtliche...
  4. Vermietung eines Sanierten Anbaus

    Vermietung eines Sanierten Anbaus: Hallo zusammen, ich bewege mich erstmals hier, und würde mich über Tipps oder erläuterungen freuen, da wir Ersttäter sind und uns noch in das...
  5. Wie ist Versicherung umlegbar , wenn Vermieter mit im Haus wohnt ?

    Wie ist Versicherung umlegbar , wenn Vermieter mit im Haus wohnt ?: Hallo guten Tag, in einem Zweifamilienhaus wohnt im Erdgeschoss meine Mutter als Vermieter und das erste Stockwerk ist an Dritte vermietet....