Schimmel im "Wäschezimmer"

Diskutiere Schimmel im "Wäschezimmer" im Renovierung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Guten Tag zusammen, wir stehen vor folgender Situation: Die Noch- Mieter haben in der 4-Zimmer Wohnung einen Raum als Wäschezimmer genutzt. Nun...

  1. #1 GrossesHaus, 23.12.2008
    GrossesHaus

    GrossesHaus Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen,

    wir stehen vor folgender Situation:
    Die Noch- Mieter haben in der 4-Zimmer Wohnung einen Raum als Wäschezimmer genutzt. Nun beklagen sie dort Schimmel hinter einem Schrank an der Aussenwand. Die Mieter ziehen gerade aus, bzw sind eigentlich schon raus. Nun behaupten eben diese Mieter, dass es ein Problem sei, für das die nichts können, doch ist eben nur in diesem einen Raum der Schimmel aufgetreten und in keinem anderen.
    Bei den Wohnungsbesichtigungen haben die den eventuellen neuen Mitetern gesagt, dass es ein Wäschezimmer war, uns gegenüber behaupten sie nun, dass die Wäsche im Schlafzimmer getrocknet wurde.

    Da wir im selben Haus wohnen konnten wir auch sehen, dass das Fenster des Wäschezimmers nicht wirklich regelmässig zum Lüften offen war, weder das an der einen noch an der anderen Seite.

    Wer muss nun den Schimmel beseitigen?

    Achja unsere Vorbesitzer haben dünnes Styropor an die Wände geklebt und die Wand dahinter ist trocken. Wir sind im Besitz eines Messgerätes. Es ist nur die Tapete die betroffen ist.

    Desweiteren fragen wir uns wer für die zerkratzten Wände der Katzen aufkommen muss. Unsere Vorbesitzerin hat drei hauskatzen erlaubt und mussten den Mietvertrag so übernehmen.

    Lieben Gruss Krissi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 F-14 Tomcat, 23.12.2008
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    wenn die wand hinter der Tapete trocken ist aber die Tapete schimmelt ist da meines erachtens der Mieter schuld und muß de Mangel beheben (Brief schreiben, Frist setzen [14 tage], androhen es ansonsten ausführen zu lassen , Gerichtsverwertbar zustellen )

    wenn die Katzen des Mieters einen schaden an der Mietsache verursacht haben der nicht auf eine vertragsgemäße Abnutzung zurückzuführen ist wäre auch hier der Mieter schadenersatzpflichtig

    vieleich würde hier die Haftpflicht des Mieters zahlen
     
Thema: Schimmel im "Wäschezimmer"
Die Seite wird geladen...

Schimmel im "Wäschezimmer" - Ähnliche Themen

  1. Rückwirkende Mietmind. wg. Schimmel

    Rückwirkende Mietmind. wg. Schimmel: Hallo Leute, ich habe seit November'16 Schimmelbefall unterhalb der Fenster, wegen Kältebrücken, die durch die äußeren Fensterbänke gebildet...
  2. Mieter verursacht Schimmel -> Schadensersatz?

    Mieter verursacht Schimmel -> Schadensersatz?: Hallo zusammen, vielleicht gibt es ja jemanden dem etwas ähnliches passiert ist. Der Mieter meldet dem Vermieter einen starken Schimmelbefall...
  3. Schimmel in Mietwohnungen

    Schimmel in Mietwohnungen: Hallo zusammen, ich bin seit heute neu im Forum und möchte mich kurz vorstellen: Ich bin der Thomas, 61 Jahre. Seit langem vermiete ich einige...
  4. Schimmel trotz bester Raumluftwerte?

    Schimmel trotz bester Raumluftwerte?: Hallo :-) Ich habe eine Frage, da wir hier nicht weiter kommen. Mieter lüften und heizen definitiv korrekt und dennoch ist an einer Zimmerecke...
  5. Schimmel in den Ecken im Wohnzimmer / Kältebrücken

    Schimmel in den Ecken im Wohnzimmer / Kältebrücken: Hallo zusammen, ich vermieter ein Haus Baujahr 1960. Die Mieter sind Anfang 2016 eingezogen. Bis vor paar Tagen ging alles gut. Nun haben die sich...