Schimmel in der Wohnung

Diskutiere Schimmel in der Wohnung im Bautechnik Forum im Bereich Technische Abteilung; Hallo Zusammen , In unserem Bad ist die ganze Decke voller Schimmel,zwar wir jeden Tag lüften.Wir haben schon ein paar mal darübertapeziert,aber...

Ratlos

Hallo Zusammen ,

In unserem Bad ist die ganze Decke voller Schimmel,zwar wir jeden Tag lüften.Wir haben schon ein paar mal darübertapeziert,aber es kommt immer wieder.Unser Sohn hat eine Allergie gegen Schimmel,und kann nicht mehr ins Bad weil er sonst hustenkrämpfe bekommt.

Als wir den Vermieter imformierten sagte er nur wir wären selber Schuld da wir nie lüften würden.Das ja nicht stimmt ,die Feuchtigkeit kommt von der oberen Wohnungm,aber das will der Vermieter nicht wissen.

Muß der Vermieter auf seine Kosten den Schimmel beseitigen?
oder muß ich das tun?

Bitte dringent um RAT

Danke im vorraus
 
#
schau mal hier: Schimmel in der Wohnung. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

wolle

Schimmel ist so eine Sache.
Meistens ist der Mieter schon schuld.
In deinem Fall scheint es aber anders zu sein.
Allgemein gilt hier das Verursacher-Prinzip. Wenn das Haus schon älter ist
(Baujahr vor 1995 wegen der Wärmeschutzverordnung) liegt der Schimmel (Vermieterbedingt) an der unzureichenden Dämmung.

kleiner Exkurs: Im Durchschnitt hat die Umgebung eine Feuchtigkeit von 40%.
Ist die Außentemp niedrig, kühlt das Bauteil aus. Die Wand (oder was auch immer) hat eine tiefere Temp als die Innenluft. Die Feuchtigkeit der Luft wird an der Wand gekühlt. Das bewirkt, dass manchmal ein Grenze unterschritten wird (Taupunkt). Die Feuchtigkeit wird zu Wassertropfen und geht in die Wand.

Das als kleine Erklärung, was da passiert. Wenn du einen Feuchtigkeitsmesser (Hydrometer) hast, mal bitte ablesen. Über 55-60% liegt es meistens am Lüftungsverhalten. Aber das kommt auf den Einzelfall an. Viele Pflanzen in der Wohnung können auch die Ursache sein.

In deinem Fall dürfte die Gebäudehülle nicht richtig gedämmt sein und das zahlt der Vermieter, da er verschiedene Vorschriften bezgl der Dämmung einzuhalten hat.
Meistens taucht der Schimmel dann in den Ecken auf.

Ich würde auch gerne erfahren, wie du darauf kommst, dass die Feuchtigkeit von den oberen Wohnungen kommt. Haben die auch Schimmel??

Capo
 
Thema:

Schimmel in der Wohnung

Schimmel in der Wohnung - Ähnliche Themen

Vermieter und unklare Situation.: Entschuldigung für die deutsche Sprache. Ausländer) Wir leben in einer Mietwohnung. Familie mit Kind. Wir schießen von einer Person, nicht von...
Mieter zerstört die Wohnung komplett (Sanierung) :-(: Wir sind am Ende mit unseren Nerven. Wir haben die Eigentumswohnung meiner Großmutter geerbt und wollten jemanden damit eine Wohnfreude bereiten...
Mieter kündigen wie und was genau tun. Brauche Hilfe: Hallo zusammen ich brauche mal Eure Hilfe / Rat ich bin der Andreas aus dem Ruhrgebiet und habe Euch hier durch die Google Suche gefunden. Ich...
Untermieterin in abwesenheit kündigen: Guten Tag, ich hätte eine Frage. Kann ich meine Untermieterin in Abwesenheit kündigen? Zur Erklärung: Im November 2020 war ich so nett und...
Zuleitung Internetkabel kaputt: Schönen guten Tag zusammen, ich bin neu hier im Forum und weiß nicht ob ich es jetzt unter die richtige Rubrik reingesteckt habe. Zu meinem...

Sucheingaben

ganze decke voller schimmel von heute auf morgen

,

decke voller schimmel

,

schimmel wohnung 2005 Baujahr

,
schimmel wohnungskauf baujahr 2005
, verursacher schimmel wohnung
Oben