Schimmel

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Nati76, 07.06.2007.

  1. Nati76

    Nati76 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vor 1 1/2 Jahren bin ich in meine Neubau-Eigentumswohnung gezogen.Vor ca. 3/4 Jahr wurde Schimmel im Keller festgestellt aufgrund einer unzureichenden Lüftung.Dieses wurde von der Baufirma behoben mit neuen Lüftungsschächten.
    Mein Problem:Es ist mir dadurch ein Sachschaden von ca. 5000 Euro entstanden, da meine komplette Wintergarderobe,Taschen,Schuhe,Terassenstuhlauflagen etc.
    dort noch gelagert waren.Die Baufirma bot mir eine Entschädigung von 400 Euro.
    Nach meiner Ablehnung bekam ich ein aktuelles Angebot von 700 Euro. Ich habe keinen Rechtschutz und ein Anwalt ist mir zu kostenintensiv.Ich denke an eine Entschädigung von 1/3 meines Schadens,damit ich mir das nötigste wiederbeschaffen kann.
    Wie sehen Sie das und was kann ich jetzt noch tun??
    Hilft mir evtl. ein Gutachter oder habe ich keine Chance?

    Besten Dank im vorraus,
    Nathalie
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Schonmal bei der Hausrat nachgefragt? Wäre vielleicht ein Möglichkeit.
     
  4. Nati76

    Nati76 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    :danke ...für die Antwort.
    Natürlich habe ich bei der Hausrat nachgefragt -bin ja nicht blond ;-)
    Wenn`s ein Schimmelschaden aufgrund eines Wasserschadens wäre,
    dann würde sie dafür auskommen.
    Gibt`s denn noch andere Vorschläge?

    Grüße,
    Nathalie
     
  5. #4 Insolvenzprofi, 10.06.2007
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    0
    folgende Frage vorab, der schaden enstand durch die beseitigung oder durch die feuchtigkeit:

    durch beseitigung des schadens:
    hat der Bauträger dich dazu aufgefordert, dein keller frei zu machen? wenn ja, ist es deine schuld, wenn nein, ist er zur Entschädigung des vollen Betrages verpflichtet....

    durch feuchtigkeit....naja, da weiß ich nicht so genau bescheid...
     
Thema: Schimmel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Weinkeller naturblonden Schimmel

Die Seite wird geladen...

Schimmel - Ähnliche Themen

  1. Verputzfehler - Schimmel nach 10 Jahre?

    Verputzfehler - Schimmel nach 10 Jahre?: Hallo, ich habe vor 11 Jahren eine Wohnung in einem 8 Parteien Haus gekauft. Die Wohnung war damals so herunter gekommen, dass der Markler damals...
  2. Silikonfuge undicht, Schimmel an angrenzende Mauern

    Silikonfuge undicht, Schimmel an angrenzende Mauern: Guten Tag, bei uns Privat im Eigentum ist die Silikonfuge der Duschwanne undicht. Folge: Ein bisschen Schimmel an 2 Stellen der angrenzenden...
  3. Ist das Schimmel?

    Ist das Schimmel?: Hallo, ich möcht mal wieder eine Frage fragen. Wir stehen kurz vor der Wohnungsübergabe beim Auszug der Mieter. Ich habe gesehen, das im Keller...
  4. Schimmel oder nicht? Wie erkennen und was tun? Schnelltestverfahren?

    Schimmel oder nicht? Wie erkennen und was tun? Schnelltestverfahren?: Hallo Forum, ich bin neu hier und habe sogleich eine Frage zum (wahrscheinlich bereits bis zum geht nicht mehr diskutierten) Thema Schimmel. Eine...