Schließzylinder Wohnungstür

Diskutiere Schließzylinder Wohnungstür im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo liebe Forumuser, eine kurze und knappe Frage. Gehört der Schließzylinder einer Wohnungseingangstür (nicht Haustür!) zum Sonder- oder zum...

  1. #1 Skygirl237, 09.04.2013
    Skygirl237

    Skygirl237 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forumuser,

    eine kurze und knappe Frage. Gehört der Schließzylinder einer Wohnungseingangstür (nicht Haustür!) zum Sonder- oder zum Gemeinschaftseigentum, wenn in der entsprechenden Gemeinschaftsordnung dazu nichts enthalten ist?
    Da steht nur drinnen, daß die Wohnungstür hälftig zu beidem gehört aber wie verhält es sich mit dem dazugehörigen Schließzylinder? Ist es da ebenso, weil dieser ja für die Tür "notwendig" ist?
    Ich danke Euch schonmal im Voraus....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fremdling, 09.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2013
    Fremdling

    Fremdling Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    352
    Hallo Skygirl237,

    habe keine Ahnung, oder besser: keine harten Quellen. Aber ...

    Der Schließzylinder ist Bestandteil der Tür und damit nach Eurer GO wohl auch wie die Tür selbst zu behandeln.

    Der Schließzylinder liegt m.E. jedoch im eindeutigen und alleinigen Interesse des Wohnungseigentümers/Mieters. So sollte dieser auch die Möglichkeit haben, einen Schließzylinder entsprechend seiner 'Angst-Struktur' zu wählen. Wenn derjenige dann noch einen Dritten findet, der sich an den (je nach Technik recht hohen) Kosten beteiligt, meinen Glückwunsch!

    In welchem Zusammenhang stellt sich Dir die Frage?

    NACHTRAG:
    http://www.frag-einen-anwalt.de/WEG...der-oder-Gemeinschaftseigentum-__f145013.html
     
  4. #3 Skygirl237, 10.04.2013
    Skygirl237

    Skygirl237 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Also um mal doch etwas auszuholen.
    Vergangenes Jahr wurden einige Wohnungstüren (komplett, auch mit Schließzylinder) gewechselt. Die diesbezüglichen Rechnungen wurden gemäß der GO hälftig durch das Rücklagekonto der WEG beglichen.
    Nun hat ein anderer Wohnungseigentümer seinen Schließzylinder wechseln lassen (Schloss war defekt) und möchte hier ebenfalls die anteiligen Kosten erstattet haben. Es geht um einen Betrag von ca. 40,00 € -> also besser gesagt um 20,00 €.....
     
  5. #4 Fremdling, 10.04.2013
    Fremdling

    Fremdling Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    352
    Hi Skygirl237,

    na dann ist die Kostentragung für das gem. BGB erkennbare 'Zubehör-Teil' gemäß Eurer GO und der historischen Handhabung doch klar.

    Wegen € 20,- (geteilt durch Eure 12 Eigentümer incl. Verursacher! = € 1,67) lohnt m.E. nicht einmal im Ansatz eine Recherche, ob ggf. der Sondereigentümer den schadhaften Zylinder allein verantworten und damit auch den Ersatz allein bestreiten muss. Ferner ist mit € 40,- der Ersatz wohl eher bescheiden ausgefallen und überfordert die Gemeinschaft auch nicht mit eigenwilligen Spezialausführungen.

    Gruß Fremdling
     
Thema: Schließzylinder Wohnungstür
Die Seite wird geladen...

Schließzylinder Wohnungstür - Ähnliche Themen

  1. Stufe aus Naturstein vor Wohnungstür gestrichen ohne mein Erlaubis

    Stufe aus Naturstein vor Wohnungstür gestrichen ohne mein Erlaubis: Hallo, ich bin neu hier und hatte bedauert, dass Jurathek nicht mehr läuft. Beim Googlen bin ich auf diese Seite gestoßen. Es geht darum, dass...
  2. Neue Schließzylinder einbauen, wer ist der Käufer?

    Neue Schließzylinder einbauen, wer ist der Käufer?: In einem von mir renovierten Mietshaus möchte ich aus Sicherheitsgründen neue Schlösser einbauen lassen. Wer kauft diese aber? Es handelt sich um...
  3. Nachbarin stellt Müll vor ihre Wohnungstür

    Nachbarin stellt Müll vor ihre Wohnungstür: Im Prinzip auch ok,wenn se ihn gleich runterbringen würde. Aber nein,seit Montag abend stehen jetzt 2 Waschmittelflaschen seit gstern noch...