Schloss Wechsel und Wohnungsverbot bei Mietschulden!

Diskutiere Schloss Wechsel und Wohnungsverbot bei Mietschulden! im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo an alle! Habe folgendes Problem und hoffe jemand kann mir dabei helfen. Also ich bin Mieter einer Wohnung und leider haben sich bei mir...

  1. #1 PapstMD, 27.07.2007
    PapstMD

    PapstMD Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle!

    Habe folgendes Problem und hoffe jemand kann mir dabei helfen.

    Also ich bin Mieter einer Wohnung und leider haben sich bei mir Mietschulden angesammelt insgesamt 4 Monatsmieten.

    Mein Vermieter hat jetzt gestern zu mir gesagt das wenn ich die Mietschulden nicht bis zum 31.07.2007 ausgeglichen habe, das er das schloss in meiner Wohnungstüre auswechseln lassen wird, das würde für mich bedeuten ich komme nicht mehr in meine Wohnung. Meine Frage ist jetzt ob er das so einfach machen darf bzw. ob das rechtens ist was er da vor hat.

    Vielen Dank im Vorraus für alle Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich beim Bäcker kein Geld habe bekomme ich auch keine Brötchen.

    Wenn ich in der Autowerkstatt die Reparaturrechnung nicht bezahle behalten die das Auto ein.

    Wenn ich den Strom nicht bezahle wird er abgestellt.

    u.s.w.

    Warum sollte also ein Vermieter nicht auch einen Nutzungsentzug bei Nichtzahlung machen dürfen?

    4 Monatsmieten berechtigen zur Räumungsklage. Ich hoffe die hat er schon eingereicht.
     
  4. Dr.No

    Dr.No Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Für 4 Monatsmieten Mietschulden gibt es keine Entschuldigung.

    Habe ich schon einmal geschrieben, dass ein Amtsrichter meines
    Heimatdorfes kürzlich 2 Jahre Knast ohne Bewährung auf Mieteingehungsbetrug
    gegeben hat?
     
  5. #4 PapstMD, 27.07.2007
    PapstMD

    PapstMD Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also alles was ich bis jetzt hier gelsen habe, ist ja soweit auch ganz in Ordnung.

    Eins möchte ich aber mal klarstellen, ich habe keine anderen schulden und hatte bisher auch noch nie Mietschulden. Ich wollte ja keinen Betrügen sondern habe von heut auf Morgen meine Arbeitsstelle verloren weil die Firma pleite gegangen ist.

    Es wäre wirklich einfach nur mal nett wenn man man mir die Frage beantworten könnte, ob der Vermieter mir den Zugang zu meiner Wohnung verweigern darf und auch die Schlösser ausstauschen darf so das ich dann gar keine Möglichkeit mehr habe in meine Wohnung zu kommen.

    Ach ja und noch was zur Info bis jetzt habe ich weder eine Fristlose Kündigung oder eine Räumungsklage bekommen.
     
  6. Dr.No

    Dr.No Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Von heute auf morgen? Du bist 4 Mieten schuldig!
    Das geschieht nicht von heute auf morgen, sondern in 4 Monaten.

    In solchen Fällen übernimmt notfalls das Sozialamt die Miete bzw. gibt ein Darlehn
    um die Miete zahlen zu können.
    Es gibt in jeder Stadt in der Stadtverwaltung eine Stelle für Wohnungsnotfälle.

    Was hast Du unternommen, um die Miete zahlen zu können?
     
  7. else

    else Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    hi
    nein darf er nicht. er soll dir schnellstens eine fristlose kündigung schriftlich geben. damit maschier erst mal zum sozialamt. bist du nicht beim arbeitsamt gemeldet?
    wie lange wohnst du da? wurde die miete sonst immer pünktlich bezahlt?

    sicherlich kann jeder mal in not geraten, aber dann sollte er nicht den kopf in den sand stecken sondern sehen wo er hilfe für sein problem bekommt bevor alles zu spät ist.
     
  8. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    @PapstMD: Denkst Du wirklich das wir Dir hier den Quatsch abkaufen?

    Wenn man wegen Insolvenz arbeitslos wird gibt es vom A-Amt auf jeden Fall sofort ohne Sperre normales ALG I. Das sollte erstmal locker reichen die laufenden Kosten wie Miete zu zahlen.

    Wenn dem nicht so ist kann man Wohngeld beantragen was in Deinem Fall sicher auch bewilligt werden würde.

    Was dein Hauseigentümer da vor hat ist zwar nicht 100% gesetzeskonform, aber ich würde ihm dabei sogar die Taschenlampe halten und sein Vorgehen zu 1000% unterstützen. Was willst Du dagegen machen? Einen Anwalt beauftragen??? Auch hier ohne Moos nix los.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Vermieter_Gerd, 08.03.2015
    Vermieter_Gerd

    Vermieter_Gerd Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mir hatten ja mal, wie ich hier im Forum schon mal berichtete, etwas durchgeknallte Leute erzählt sie hätten ihrem Mieter einfach so ein neues Schloss eingebaut und der kam dann nicht mehr rein. Dazu muss aber so weit ich weiss auf jeden Fall ein BEschluss vom Gericht vorliegen!
    Klar ist es verboten dass die Miete nicht gezahlt wird. Aber dennoch kann man nicht einfach so "Selbstjustiz" üben.
    Zumindest muss ein Kündigungsschreiben entsprechend zugestellt sein!


    Im Unrecht gibt es keine Gleichheit. D.h. wenn jemand was verbotenes tut, darf der andere nicht auch was verbotenes tun und es damit rechtfertigen.
     
  11. #9 Glaskügelchen, 09.03.2015
    Glaskügelchen

    Glaskügelchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2014
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1
    Ich glaub das gibt jetzt den Preis für den ältesten jemals wieder ausgebuddelten Thread.
     
Thema: Schloss Wechsel und Wohnungsverbot bei Mietschulden!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vermieter tauscht schloss nach mietrückstand

    ,
  2. mietrückstand schloss austauschen

    ,
  3. mietschulden vermieter wechselt schloss aus

    ,
  4. schloss austauschen bei mietrückstand,
  5. vermieter wechselt schloss mietrückstand,
  6. darf der vermieter bei mietschulden das schloss austauschen,
  7. mietschulden schloss auswechseln,
  8. wohnungsverbot für vermieter,
  9. mieter hat wohnung neues schloss,
  10. darf meine Vermieter schloss austauschen wenn ich eine Monats Miete nicht bezahle,
  11. darf vermieter schloss austauschen,
  12. turschliss ausgewechselt ohne mitteilung,
  13. mietrückstand darf vermieter unangekündigt schloß wechseln,
  14. mietrückstand schloss auswechseln,
  15. miete nicht bezahlt schloss ausgetauscht,
  16. schloss austauschen nach räumungsklage,
  17. darf man Schlösser austauschen wenn Mieter Schulden haben,
  18. darf vermieter schloß aufbrechen bei 4 monate mietrückstand,
  19. schloss austauschen räumungsklage,
  20. Darf vermieter bei mietrückstand schloß meiner wohnung austauschen ,
  21. schloss austauschen bei mietsch6lden,
  22. darf mich mein vermieter mit mietschulden das Schloß einfach austauschen,
  23. darf der vermieter bei mietschulden das schloss austauschen paragraph,
  24. darf der vermieter das schloss austauschen wenn man mietrückstände hat,
  25. mietschulden darf der vermieter schlüssel wechseln
Die Seite wird geladen...

Schloss Wechsel und Wohnungsverbot bei Mietschulden! - Ähnliche Themen

  1. Gewerbemieter zieht aus, hat aber noch Mietschulden

    Gewerbemieter zieht aus, hat aber noch Mietschulden: Hallo ein Gewerbemieter zieht aus zum 31.12. hat aber noch zwei Monatsmieten Rückstand. Muss man die Übergabe machen wenn Mietrückstaende sind ?...
  2. Heizung bei Eigentümer-Wechsel abstellen

    Heizung bei Eigentümer-Wechsel abstellen: Hallo, ich bin neuer Eigentümer eines Mehrfamilienhauses, welches mit Heizung und Warmwasser durch ein anderes Haus versorgt wird. Ich will...
  3. Wechsel in der Hausverwaltung

    Wechsel in der Hausverwaltung: Guten Tag, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin. Ich habe viele Jahre die Hausverwaltung in einer 5-Parteien-Wohnanlage in der ich auch...
  4. Schloss Wohnungstüre Gemeinschaftseigentum ?

    Schloss Wohnungstüre Gemeinschaftseigentum ?: Ich besitze eine Eigentumswohnung in einem 50 Parteienobjekt.Die Wohnung ist vermietet.Das Objekt wird durch einen Verwalter betreut.Jetzt war das...
  5. Wohnung trotz negativer Schufa aber nie mietschulden

    Wohnung trotz negativer Schufa aber nie mietschulden: Hallo.suche als Alleinerziehende mit 2 Kindern eine Wohnung in 53913 swisttal mit Tierhaltung.Da ich vom Jobcenter lebe,aber nebenbei halbtags...