Schloßwechsel - mal anders

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von caggy, 23.08.2007.

  1. caggy

    caggy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Darf man als Mieter die Schlösser eines Mietobjektes wechseln?
    Wenn ja, muss man davon den Vermieter in Kenntnis setzen?

    Danke.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Mieter darf.
    Ist sogar empfehlenswert, da ggf. die Vorgänger noch die Wohnungsschlüssel haben.

    Jede Änderung ist dem Vermieter mitzuteilen.
    Beim Auszug ist der alte Schloss des Vermieters wieder anzubringen.
     
  4. caggy

    caggy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info.
    Wo könnte ich das nachlesen?
    Muß man dem Vermieter ein Schlüsselexemplar zur Verfügung stellen, damit er im Gefahrenfall bei Abwesenheit des Mieters in die Wohnung kann (Rohrbruch etc.)?
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Wo kann man das nachlesen?
    1. Mietvertrag: Zylinder ist bestandteil der Wohnung.
    2. Dinge die mitgemietet werden, müssen nicht genutzt werden. (EBK, Türen etc)
    3. Bei Rückgabe der Wohnung, muss der Urzustand hergestellt werden.
    (Deswegen werden übergabe und Abnahme protokolliert)

    Daraus ergibt sich der Zylinderwechsel.

    Der Vermieter braucht keinen Schlüssel. Es wäre jedoch sinnvoll, dass eine Vertrauensperson in der näheren Umgebung der Wohnung einen zweitschlüssel hat oder dass der Vermieter den Mieter jederzeit erreichen kann.

    Sollte ein Rohrbruch vorliegen und der Mieter ist im Urlaub, dann muss der Vermieter wissen, wer den Schlüssel hat.
    Das ist so eine Mieterpflicht. Ansonsten darf der Handwerker zur Abwehrung eines größeren Schadens das Schloss aufbrechen.
    Der Mieter muss sogar im Urlaub eine Person benennen, die regelmäßig nach der Wohnung sieht (Obhutspflicht).
     
  6. Dr.No

    Dr.No Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Sehe ich genauso.

    Für falsch halte ich dagegen folgende Aussage:

     
  7. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Der Eigentümer muss doch wissen, was an sein Vermögen rumgeändert wird.
    Es könnte auch größere oder substanzeingreifende Änderung sein, dass der Vermieter
    als Sicherheit für den Rückbau Kaution im voraus verlangen will.
     
  8. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Die Kaution darf er aber nicht fordern. Er kann nur bei Vertragsende den Rückbau verlangen oder die Kosten dafür fordern.

    Bausubstanzverändernde Maßnahmen müssen genehmigt werden. (Wanddurchbrüche, Installationsschlitze etc)
     
  9. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Vermieter darf für Rückbau wegen größeren Umbau Kaution verlangen.
    Viele Mieter können hinterher den Rückbau nicht mehr leisten, oder hat keine Lust dazu,
    weil sie ohnehin ausziehen.
    Just dies zeigt, dass bauliche Änderung /Umbaut Genehmigung des Vermieters bedarf weshalb gemeldet werden muss.
     
  10. #9 Martens, 05.09.2007
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Beluga,

    komm wieder 'runter.

    Der Vermieter hat doch eine Kaution. Wenn die Wohnung ohne Schlösser oder so zurückgegeben wird, dann hat er auch dafür die Kaution.

    Also wozu der Aufstand?

    Capo hat recht. Punkt.

    hoffe geholfen zu haben,
    Christian Martens
     
Thema: Schloßwechsel - mal anders
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schlosswechsel mietwohnung

    ,
  2. Schlosswechsel durch Mieter

    ,
  3. schlosswechsel mieter

    ,
  4. kann vermieter rückbau von holzbauten fordern,
  5. Schlosswechsel keine Gewerbe Mietzahlung,
  6. Schlosswechsel durch Vermieter bei Gewerberaum,
  7. schloßwechsel,
  8. schlosstausch in mietwohnung,
  9. wenn die wohnung ohne * zurückgegeben wird,
  10. ist ein sicherheitsschloss genehmigungspflichtig vom vermieter,
  11. Zylinderwechsel wenn Mieter auszieht,
  12. Schlosstausch mietwohnung,
  13. Schlosswechsel and Mieter,
  14. türschlosswechsel in mietwohnung,
  15. rückbauverlangen des vermieters bei vertragsende,
  16. darf der mieter wohnung schlosswechseln,
  17. türschloss wechsel durch mieter,
  18. ist ein türschlosswechsel eine bauliche veränderung,
  19. Zylinderwechsel WG nach Auszug,
  20. schlosswechsel durch vermieter,
  21. schlosswechsel hauseingangstür eigentum,
  22. schlossaustausch vor abnahme,
  23. Türschlosswechsel durch mieter,
  24. mietvertrag zylinderwechsel mieter,
  25. www.schlüsselexemplar beim Vermieter
Die Seite wird geladen...

Schloßwechsel - mal anders - Ähnliche Themen

  1. Möchte einfach mal eure Meinungen hören zum Thema

    Möchte einfach mal eure Meinungen hören zum Thema: Guten Morgen, mich beschäftigt nun seit 2 Tagen ein Vorfall von vorgestern Abend. Gegen 19.00 klingelt mein Telefon und ich kann zuerst einmal...
  2. Weil's grad mal wieder nervt...

    Weil's grad mal wieder nervt...: Muss es denn wirklich sein, dass in fast jedem Thread, in dem bestimmte Stammuser aufschlagen, sich gegenseitig angegiftet wird? Zugegeben,...
  3. Mal was neues Kinderkreide :-)

    Mal was neues Kinderkreide :-): Folgender Sachverhalt. Zwei aneiander gebaute Häuser mit je drei Parteien. Mir gehört seit letzter Woche das vordere und dem lieben Nachbarn das...
  4. Fristlos, das erste Mal

    Fristlos, das erste Mal: Moin und hallo, nach diversen Mietverhältnissen hier im Haus mit vielen Höhen und Tiefen bei den Auflösungen derselben ist nun eine fristlose...
  5. Das ist ja mal erfreulich und Vermieterfreundlich

    Das ist ja mal erfreulich und Vermieterfreundlich: Hallo, folgendes wurde mir heute zugestellt und ich möchte das gleich mal mit allen teilen: Das ist so erfreulich wie selten: Der BGH hat...