Schmelzbitumen ... auf die Naehte der Dachpappe ... ?

Diskutiere Schmelzbitumen ... auf die Naehte der Dachpappe ... ? im Bautechnik Forum im Bereich Technische Abteilung; An meinem an sich ordentlichen Dach betreibe ich immer vorausschauend Abdichtungsmassnahmen ... ; bisher habe ich da im wesentlichen Streifen von...

  1. #1 Koenig Arthur, 27.11.2014
    Koenig Arthur

    Koenig Arthur Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    9
    An meinem an sich ordentlichen Dach betreibe ich immer vorausschauend Abdichtungsmassnahmen ... ; bisher habe ich da im wesentlichen Streifen von Bitumen-Bahn an auffaelligen Stellen draufgeschmolzen ... .

    Nun habe ich mir nen Block Schmelzbitumen organisiert, und die Idee ist: Schmelzen, und entlang der Naehte einfach eine Spur draufgiessen ... .

    Das heisse Material sollte den Untergrund partiell mit aufschmelzen und dabei eine 100%ige Abdichtung schaffen ... ... ; so die Theorie ... .

    Kann dabei was schiefgehen ? Bspw. dass das Schmelzbitumen evtl. im kalten Zustand nicht elastisch genug sein koennte und sich sproede Rissbrueche bilden koennten ?

    Sowas wie Dachlack funktioniert mir leider nicht gut genug: Habe ich getestet, taugt aber m.E. nix ...

    Was meint Ihr ?:brille015:
     
  2. Anzeige

Thema: Schmelzbitumen ... auf die Naehte der Dachpappe ... ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dachpappe zum aufschmelzen

    ,
  2. ab wann schmelz dachpappe

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden