Schnakengitter !!

Dieses Thema im Forum "Schädlingsbekämpfung" wurde erstellt von sunny47, 22.04.2011.

  1. #1 sunny47, 22.04.2011
    sunny47

    sunny47 Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    habe neue fenster installieren lassen (austausch holz in kunststoff)
    mieter hat jetzt, das hatte er auch schon bei den holzfenstern ein kreppband in die fensterlaibungen geklebt und daran ein schnakennetz befestigt.
    befürchte jetzt, dass die fenster dadurch verzogen werden oder der dichtgummi in den fenstern beschädigt wird. auserdem wird bei einem auszug das kreppband sicher wieder schwer zu entfernen sein.

    frage?

    darf der mieter eigentlich ohne vorherige absprache mit dem vermieter so eine maßnahme durchführen?

    wie soll ich mich verhalten?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Ist die Frage Ernst gemeint? Der 1. April ist doch schon vorbei. :wand:

    Keine Ahnung was Du für Fenster hast, aber wenn die sich schon bei Kreppband verziehen, was passiert dann erst bei stärkerem Wind oder gar Sturm? Garnicht auszudenken wenn die durch Regen nass werden oder der Mieter auf die dumme Idee kommt die zu putzen? :stupid

    Etwas Krepp in die Fenster zu kleben kann wohl kaum als meldepflichtiger Umbau gesehen werden. Nicht jeder Handgriff an der Mietsache muss vom Eigentümer genehmigt werden. :tuschel
     
  4. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.732
    Zustimmungen:
    332
    Original von sunny47:

    "befürchte jetzt, dass die fenster dadurch verzogen werden oder der dichtgummi in den fenstern beschädigt wird."
    Deine Befürchtungen halte ich für lachhaft, äh, völlig unbegründet.

    "auserdem wird bei einem auszug das kreppband sicher wieder schwer zu entfernen sein."
    Glaube ich nicht. Mit Nagellakentferner bzw. Kunstharzverdünnung oder evtl lediglich Spülmittel dürfte das locker gehen.

    "darf der mieter eigentlich ohne vorherige absprache mit dem vermieter so eine maßnahme durchführen?"
    Ja.

    "wie soll ich mich verhalten?"
    Still, um Dich nicht lächerlich zu machen. :stupid
     
  5. #4 chapi2305, 06.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2011
    chapi2305

    chapi2305 Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schwerte
    hehe....irre.....

    die einzige möglichkeit hier zu argumentieren und das ist jetzt keine witz. zumindest habe ich das schon des öfteren gelesen und fachleute bestätigten dies ebenfalls. der luftaustausch wird durch das fliegennetz um bist zu 60 % verringert und somit die gefahr auf schimmelbildung erhöht. Dennoch verbieten kann man sowas nicht...
     
Thema: Schnakengitter !!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schnakengitter

    ,
  2. schnakennetz

    ,
  3. schnakennetz für fenster

    ,
  4. Schnakengitter Fenster,
  5. schnaggengitter,
  6. dachfenster verzogen schimmel,
  7. dachfenster meldepflichtig oder nicht,
  8. schnakennetz für neue fenster,
  9. schnakennetz am dachfenster,
  10. fenster verzogen auszug,
  11. beschädigte fenster bei auszug,
  12. schnarkennetz,
  13. kreppband schwer loesen,
  14. schnakennetz hält nicht an kunststoff,
  15. meldepflichtige umbaumaßnahmen,
  16. schnaken-gitter,
  17. dachfenster schnakengitter