Schneeräumung teilen ?

Dieses Thema im Forum "Reinigung" wurde erstellt von Gordine, 10.10.2016.

  1. #1 Gordine, 10.10.2016
    Gordine

    Gordine Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich habe in meinem 1-2 FH eine Wohnung an eine ältere (körperlich fitte) Person vermietet. Bisher habe ich mich immer selbst um die Schneeräumung gekümmert oder es mit meinen früheren Mietern locker geteilt.
    Diesmal sieht es nun doch anders aus ...
    Nun folgende Fragen:
    Im Mietvertrag habe ich diesbezüglich leider nichts geregelt.
    Wie sieht es nun praktisch aus, mit der Schneeräumung (auch in meiner Abwesenheit w/Job)
    von der Haustür bis zum Hoftor, und vom Hoftor bis zum Gehweg, und auf dem Gehweg ?
    Ich habe keine Probleme damit, es alles selbst zu machen, wenn ich zu Hause bin. Habe allerdings
    nun Bedenken, dass es 1.) mit der Mieterin oder 2.) auch rechtlich Probleme geben könnte.
    Gibt es Unterschiede für "auf dem Grundstück", "vor oder nach dem Hoftor" ?
    Kann ich nachträglich einen Winterdienst beauftragen und dies noch in den Mietvertrag mit
    aufnehmen (also zusätzliche Nebenkosten) ?

    Danke vorab für eure Hilfe !!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BHShuber, 10.10.2016
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    659
    Ort:
    München
    Hallo,

    man nähme mal an, dies wäre ein Fiktiver nicht Personenbezogene Frage, dann, um entweder die Winterdienstarbeiten wirksam auf einen Mieter zu übertragen oder umzulegen, bedarf es einer einwandfreien Mietvertraglichen Vereinbarung!

    Man kucke hier: https://www.haufe.de/recht/weitere-...ls-pflichtprogramm-fuer-mieter_214_79246.html

    Bedenken muss ein Vermieter dennoch, dass er rein durch eine Übertragung der Pflichten, bzw. Abwälzung ist er im Sinne einer Verkehrssicherungspflicht befreit ist jedoch nicht, das wäre ein Vermieter erst dann, wenn er regelmäßig die Winterdienstarbeiten überwacht und auch mal zur Not selber zu Schippe greift.

    Gruß
    BHShuber
     
  4. #3 Gordine, 10.10.2016
    Gordine

    Gordine Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo BHShuber,

    das ist mir schon klar. Es ist auch NICHT mein Anliegen, irgendeine Tätigkeit auf den Mieter abzuwälzen !
    Im Gegenteil. Da ich jünger und fitter bin, würde ich (soweit ich jobmäßig zu Hause bin) die Räumung gänzlich übernehmen.
    Ich suche nur eine Lösung, da ich eben diesbezüglich nichts in den Mietvertrag aufgenommen habe.
    Dass dies ein Fehler war, weiß ich nun auch.
    Mir geht es nur um eine für alle gute und faire Lösung.
    Am liebsten wäre es mir, für die Flächen, die für eine Firma frei zugänglich sind (also Strasse bis zum Hoftor) einen
    Schneeräumdienst zu beauftragen. Aber kann ich die Kosten dann noch nachträglich in den MV mit aufnehmen ?
     
  5. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    1.412
    Ort:
    Mark Brandenburg
    das Innere hat BHShuber ja schon beleuchtet, gucke dir auf jeden Fall die örtlichen Satzungen an, die Schneeräumung findest zumeist unter der Straßenreinigung. Für Vereinbarungen mit den Mietern sollte man sich ggf. anwaltlich beraten lassen, inwieweit man sich in der mietvertraglichen Regelung auf die jeweils aktuelle Fassung dieser Satzungen beruft, analog zur BetrKV z.B.

    Bezgl. der Kostenübernahme für einen externen Winterdienst, unterhalte dich mit deiner Mieterin. Nicht selten haben diese ein Einsehen und tragen anteilig die Kosten gemäß einer Zusatzvereinbarung zum Mietvertrag, die man entsprechend abschließt. Wenn die Mieter da nicht mitgehen wollen, ist das dein Part und unter Lehrgeld zu verbuchen. Hinweis zur Kalkulation, wie es in meiner Heimatstadt aussieht: 3 mal Bußgeld durch das Ordnungsamt entspricht der Jahresgebühr für den Winterdienst. Da die Stadtwerke auch einen solchen für Private anbieten ist die Aktivität des OB diesbezügl. bemerkenswert...
     
    BHShuber gefällt das.
  6. #5 BHShuber, 10.10.2016
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    659
    Ort:
    München
    Hallo,

    dies vermag dir hier niemand zu sagen, weil auch niemand die geschlossenen Mietverträge kennt, fakto unter Umständen nach juristischer Beratung, die du hier nicht bekommen kannst.

    Auch könnte man die Antwort sehr schnell selber eruieren, guck mal hier: http://mein-mietrecht.de/aktuelle-fragen-zum-streuen-und-schneeraumen/

    Gruß
    BHShuber
     
Thema:

Schneeräumung teilen ?

Die Seite wird geladen...

Schneeräumung teilen ? - Ähnliche Themen

  1. Kapitalbeschaffung aus teil-abgetilgtem Darlehen?

    Kapitalbeschaffung aus teil-abgetilgtem Darlehen?: Hallo, zur Finanzierung der Nebenkosten einer Immobilie möchte ich gerne bei der gleichen Sparkasse einen laufenden Immo-Kredit um die bereits...
  2. Privatweg, eingeschränkte Schneeräumung, Schild erforderlich ?

    Privatweg, eingeschränkte Schneeräumung, Schild erforderlich ?: Mal angenommen, dass für ein Teil des Grundstücks ein Wegerecht für Dritte eingetragen ist - muss das Teilstück schneeberäumt werden ? - Baulich...
  3. Bauarbeiten im Gemeinschafteigentum, Mietausfälle mit WEG teilen oder selber zahlen??

    Bauarbeiten im Gemeinschafteigentum, Mietausfälle mit WEG teilen oder selber zahlen??: Hallo Zusammen, gerade sind Bauarbeiten in meiner Wohnung und in der unter mir, es werden Arbeiten an der Wand und Boden gemacht und in der...
  4. Nager: Dachboden im Teil-/Sondereigentum

    Nager: Dachboden im Teil-/Sondereigentum: Der Dachboden eines Hauses steht lt. Teilungserklärung im Teil-/Sondereigentum der DG-Wohnung. Nun haben sich, beginnend vor ca. 2 Wochen,...
  5. Erste Eigentumswohnung(en) kaufen - Teil-/Vollfinanzierung trotz Eigenkapital?

    Erste Eigentumswohnung(en) kaufen - Teil-/Vollfinanzierung trotz Eigenkapital?: Hallo an alle, Meine Frau und ich haben ueber die letzten paar Jahre Geld zusammengespart (investiert und gewinnbringend verkauft) und nun...