Schönheitsreparaturen bei Auszug

Diskutiere Schönheitsreparaturen bei Auszug im Schönheitsreparaturen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo liebe Forenmitglieder, meine Mieter haben zum 31. Mai gekündigt. Sie waren 25 Monate in der Wohnung zur Miete und ich möchte gerne wissen,...

  1. #1 pframmern, 29.04.2007
    pframmern

    pframmern Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forenmitglieder,

    meine Mieter haben zum 31. Mai gekündigt. Sie waren 25 Monate in der Wohnung zur Miete und ich möchte gerne wissen, ob mein Mietvertrag eine gültige Schönheitsreparaturklausel enthält. Die Wohnung ist jetzt in einem Zustand, dass renoviert werden muss. Sonst kann ich die Wohnung nur schwer vermieten. Hier der Text aus dem Einheitsmietvetrag:
    "§ 8 Schönheitsreparaturen:
    Der Mieter übernimmt die Schönheitsreparaturen auf eigene Kosten. Zu den Schönheitsreparaturen gehören Anstrich der Wände und Decken ...
    Hat der Mieter die Schönheitsreparaturen bzw kleinen Instandhaltungen übernommen, so kann der Vermieter die nach Fristenplan fälligen Reparaturen während der Vertragslaufzeit fordern, spätestens jedoch bei Ende des Mietsverhältnisses alle nach dem Grad der Abnutzung gemäß nachstehendem Fristenplan erforderlichen Schönheitsreparaturen verlangen. Die Fristen laufen ab Beginn des Mietverhältnisses. Als angemessene Zeitabstände der Schönheitsreparaturen gelten im allgemeinen. Küche Bäder alle 3 Jahre ...
    Sind bei Ende des Mietsverhältnisses Schönheitsreparaturen nach dem vorstehendem Fristenplan noch nicht fällig, kann der Mieter verlangen, dass der Mieter nur einen Kostenanteil von den Kosten zu tragen hat, die eine im Falle des vollen Fristablaufes bei Ende des Mietverhältnisses durchzuführenden fachgerechte Schönheitsreparatur verursacht hätte... Liegen die letzten Schönheitsreparaturen während der Mietzeit länger als 1 Jahr zurück, zahlt der Mieter 20%, länger als 2 Jahre 40% ... Die Kosten der Renovierung werden im Zweifel nach einem Kostenvoranschlag eines vom Vermieter benannten Malergeschäfts ermittelt. Die Selbstdurchführung der erforderlichen Schönheitsreparaturen bleibt dem Mieter unbenommen."
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Die Fristen sind starr und deswegen mE ungültig. eine indiv Schätzung je nach Verwohnung wird ausgeschlossen.
     
  4. #3 pframmern, 29.04.2007
    pframmern

    pframmern Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    ich dachte durch den Satz "Als angemessene Zeitabstände der Schönheitsreparaturen gelten im allgemeinen" wäre der Fristenplan zulässig.

    Mein Verständis war bisher, dass ein Fristenplan nur zulässig ist, wenn der Vermieter durch Formulierungen wie „in der Regel“ oder „im Allgemeinen“ zum Ausdruck bringt, dass die Fristen flexibel sind und an den tatsächlichen Renovierungsbedarf angepasst werden können.

    Ist der o.a. Satz nicht korrekt?

    Grüße

    pframmern
     
Thema: Schönheitsreparaturen bei Auszug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gültige schönheitsreparaturklausel

    ,
  2. als angemessene zeitabstände der schönheitsreparaturen gelten im allgemeinen

    ,
  3. schönheitsreparaturen bei auszug

    ,
  4. schönheitsreparaturen bei auszug 1 jahr,
  5. zeitabstände schönheitsreparaturen,
  6. Schönheitsreparaturen nach 2 Jahren Mietdauer,
  7. renovierung bei auszug nach 10 jahren,
  8. renovierung nach 10 jahre miete,
  9. schönheitsreparaturen nach 10 jahren,
  10. http:www.vermieter-forum.comschoenheitsreparaturen2878-schoenheitsreparaturen-auszug.html,
  11. rnk verlagsnummer 525 Klauseln,
  12. schönheitsreparaturen nach fristenplan spätestens jedoch mit auszug,
  13. mietvertrag für wohnungen verlags-nr. 525,
  14. schönheitsreparaturen spätestens zum auszug gültig,
  15. der vermieter kann die fälligen schönheitsreparaturen während der vertragslaufzeit fordern,
  16. renovierungspflicht bei auszug vor 1 jahr,
  17. als angemessene zeitabstände der schönheitsreparaturen gelten im,
  18. als angemessene zeitabstände gelten im allgemeinen,
  19. rnk verlags-nr. 525 schönheitsreparaturen,
  20. schönheitsreparatur klausel gültig ,
  21. schönheitsreparaturen mietvertrag rnk verlags nr 525,
  22. schönheitsarbeiten nach jahren oder monaten,
  23. renovieren bei auszug nach 9 jahren,
  24. mietvertrag verlags-nr. 525,
  25. schönheitsreparaturen rnk 525
Die Seite wird geladen...

Schönheitsreparaturen bei Auszug - Ähnliche Themen

  1. Schönheitsreparaturen nach fristloser Kündigung durch Mieter

    Schönheitsreparaturen nach fristloser Kündigung durch Mieter: Mieterin ist bereits ausgezogen, hat mit Dreimonatsfrist gekündigt. Wir haben sie gebeten, Zugang zur Wohnung zu gewähren, damit...
  2. Pauschale Einzug bzw. Auszug

    Pauschale Einzug bzw. Auszug: Ich ärgere mich schon einige Zeit über meine ein bzw.ausziehenden Mieter,welche mir das Treppenhaus beschädigen.Die meisten Leute ziehen heute mit...
  3. Schönheitsreparaturen bei Mietende

    Schönheitsreparaturen bei Mietende: Liebe Forenfreunde, wer weiß Bescheid Unser Mieter der ETW hat nach 23 Jahren fristgerecht gekündigt. Im Mietvertrag von 1994 hat er die...
  4. Schönheitsreparatur bei Auszug Raucher

    Schönheitsreparatur bei Auszug Raucher: Eine Frage vor Begehung der Wohnung mit dem Mieter: Nach 4 Jahren und 10 Monaten will ein Mieter ausziehen. Im MV steht "als angemessene...
  5. Mieter fordert 1 Monat nach Auszug Gegenstaende zurück

    Mieter fordert 1 Monat nach Auszug Gegenstaende zurück: Liebe Kollegen, ich habe einen urkomischen Mieter, der nun 1 Monate nach Auszug 1 Handtuchhalter sowie eine "Überkopf"/Regendusche zurückfordert....