Schönheitsreparaturen und andere Probleme

Dieses Thema im Forum "Schönheitsreparaturen" wurde erstellt von Nasenbärenschnupfen, 09.05.2013.

  1. #1 Nasenbärenschnupfen, 09.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2013
    Nasenbärenschnupfen

    Nasenbärenschnupfen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    edit aufgrund geklärtem sachverhalt
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.758
    Zustimmungen:
    341
    Doch: Und Ihr wohnt immer noch in dieser Bruchbude?!:erschreckt003:
    Was meint der Vermieter dazu?
     
  4. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Eure Renovierungsklausel könnte man für eine Individualvereinbarung halten und dann wäre sie wirksam.

    Nur, wenn ich mir das so durchlese und mir die Bilder anschaue: Was soll das bringen?
    Es gibt massive Feuchtigkeitsschäden, die -zumindest in meinen Augen - eigentlich nicht durch falsches Lüften kommen können. (Habt ihr eigentlich neue Isolierfenster drin?) Die Wände könnt ihr nicht streichen, weil es von unten gelb durchschlägt (spricht für einen alten Feuchtigkeitsschaden). Der Putz bröckelt von den Wänden etc.
     
  5. #4 Nasenbärenschnupfen, 10.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2013
    Nasenbärenschnupfen

    Nasenbärenschnupfen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    edit aufgrund geklärtem sachverhalt
     
  6. #5 Pharao, 10.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2013
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi Nasenbärenschnupfen,

    wenn der Vermieter nicht reagiert auf deine Bemängelung, spätestens da wäre eine Mietminderung angebracht gewesen. Die Wohnung scheind ja eine völlig Bruchbude zu sein. Jetzt erst bei Auszug damit an zu kommen ist ein bischen spät :(

    Es ist nicht normal das eine Wand -2C hat (!) und das ist mit Sicherheit ein Grund für die Schimmelbildung. Und die neuen Fenster beschleunigen das sicherlich, genauso wie wenn Regenwasser an der Hauswand abläuft.

    Natürlich gibt es auch einige Sachen die du hier Aufzählst (wie zB die Herausforderung ein Regal an die Wand zu schrauben, ect), die sind im Altbau normal bzw. das zählt nicht als Mangel in dem Sinne.

    Ich rate dir dringend, geh zu einem Mieterverein oder einem Anwalt deiner Wahl (vorzugsweise Mietrecht) und lass dich da beraten.
     
  7. #6 Nasenbärenschnupfen, 10.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2013
    Nasenbärenschnupfen

    Nasenbärenschnupfen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    edit aufgrund geklärtem sachverhalt
     
  8. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.758
    Zustimmungen:
    341
    Hallo Nasenbärenschnupfen,

    nachfolgend von mir einige Anmerkungen, damit Ihr zukünftig etwas besser informiert deid:

    "(haben oben auf dem Dachboden wohl die Farbe vom Vormieter gefunden, ist wohl eine Art Latexfarbe für stark benutzte Flächen, handschriftlich auf dem Deckel ist "Wohnzimmerwände" vermerkt...)"
    - Aufbewahren.

    "sind denn die Temperaturen in Ordnung?"
    - Nein, sie sind alle zu niedrig, sodass man auch ein fehlerhaftes Messgerät unterstellen könnte. Also bitte nochmals Vergleichsmessungen mit einem daneben liegenden Analogthermometer machen.

    "Hoftüren werden von den Kindern des Vermieters gerne auch mal offen gelassen -> liegen zwischen deren Haus und dem "Büro" im Erdgeschoss unseres Wohnhauses."
    - Das sagt nichts, denn eine Hoftür steht meistens im Freien.
     
  9. #8 Nasenbärenschnupfen, 10.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2013
    Nasenbärenschnupfen

    Nasenbärenschnupfen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    edit aufgrund geklärtem sachverhalt
     
  10. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    das große Problem sehe ich daran, das man normaler Weise die Mängel meldet, wenn sie einem Auffallen und nicht erst damit ankommt, wenn man schon fast Ausgezogen ist.

    Desweiteren wäre es mal Sinnvoll zu Wissen was dein Vermieter überhaupt verlangt von dir, wenn du jetzt ausziehst.
     
  11. #10 Nasenbärenschnupfen, 10.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2013
    Nasenbärenschnupfen

    Nasenbärenschnupfen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Naja sagen wir mal so, viele Mängel sind uns bis dato nicht aufgefallen (Wand-/Deckenuntergrund bei Auszugsrenovierung), das mit dem
    Schimmel hatten wir immer wieder moniert; ist ja auch dann gemacht worden - lag aber halt angeblich immer an uns.
    Ist auch ne recht schwere Kiste hier; wir sind mit mit Anfang 20 hier eingezogen und haben uns mit unserer Unwissenheit leider oft abspeisen lassen. (gelb wäre vom Niktotin - obwohl in dem Raum nie geraucht wurde, etc)
    Waren schon in einer Art Abhängigkeitsverhältnis und wollten auch keinen Ärger mit den Freunden der Schwiegereltern haben. (natürlich recht naiv wenn man es jetzt etwas reifer betrachtet...)

    Mein Vermieter verlangt das die Wohnung beim Auszug renoviert übergeben wird.
    Wenn ich mich nicht irre wollen die sogar einen neuen Boden verlegt haben - aber das war ja nicht rechtens meinen Recherchen nach.

    PS: eine andere Mieterin, ganz arme Sau die von der Hand in den Mund gelebt hat, auch nicht wirklich die hellste Leuchte - klagte immer darüber das die Heizung
    sich nicht abschalten lasse (Industrieheizung weil es früher mal ein Geschäftsraum war) - es ist erst etwas passiert nachdem sie ausgezogen ist.
    An der Heizkostennachzahlung von über EUR 3000,00 darf sie dank Hartz4 noch heute knabbern....
     
  12. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.758
    Zustimmungen:
    341
    Nasenbärenschnupfen:

    "Naja sagen wir mal so, ..."
    - Entschuldige, wenn ich mich wiederhole, nachfolgend nochmal von mir einige Anmerkungen, damit Ihr zukünftig etwas besser informiert seid: Wir sagen nicht mal so, sondern machen Nägel mit Köpfen. Auf einen groben Klotz (Stichwort: Gier) gehört...

    "Mein Vermieter verlangt das die Wohnung beim Auszug renoviert übergeben wird."
    - Verlangen kann man vieles...

    "PS: eine andere Mieterin, ganz arme Sau die von der Hand in den Mund gelebt hat, auch nicht wirklich die hellste Leuchte - klagte immer darüber das die Heizung sich nicht abschalten lasse ...
    An der Heizkostennachzahlung von über EUR 3000,00 darf sie dank Hartz4 noch heute knabbern...."
    - Ist sie überhaupt pfändbar? Ich halte jetzt mal die Klappe (D.Nuhr).
     
  13. #12 Pharao, 10.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2013
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    tut das irgendwas zur Sache mit deinem jetzigem Problem ?


    Da doch überall schon mit Raufaser tapeziert ist, kann dir der Untergrund zwischen Tapete und Wand doch völlig egal sein, Hauptsache es sieht bei Abnahme gut aus und für die Ewigkeit muss das auch nicht sein .....

    Also verputz die Stellen wo dir die Wand entgegen gekommen ist, mach an den Stellen dann neue Raufasertapete hin, beseitige den Schimmel mit irgendeinem Mittelchen und streich die Wohnung mit der billigsten Wandfarbe die es gibt. Fertig.

    Ob die Wände nun durch Blütenstaub, durch Rauch oder Kinderhände dreckig geworden sind, das spielt hier doch garkeine Rolle. Fakt ist doch, das die Wände einen Anstrich benötigen und dein Mietvertrag anscheinend dazu sagt: du musst, wenn nötig, streichen bei Auszug.

    Und ansonsten, streich halt einfach in einer hellen gelben Farbe. Der Vermieter darf dir nicht vorschreiben, das du in weis streichen musst.

    Gibt es dazu irgendeine Vereinbarung oder wie kommst du darauf ?

    Sicherlich war doch bei Anmietung ein Boden verlegt, oder ? I.d.R. kann der Vermieter also das so garnicht verlangen, dann a) ist die normale Abnutzung in der Miete schon enthalten und b) haftbar werd ihr eh nur noch max. für den Zeitwert.
     
  14. #13 Nasenbärenschnupfen, 10.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2013
    Nasenbärenschnupfen

    Nasenbärenschnupfen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Für die Zukunft sind wir sicher nicht mehr so naiv, leider müssen wir wohl erst aus den Fehlern lernen.

    Ich weiss ja nicht inwiefern sich das jetzt auch 100% rechtlich gestaltet; s.o. Post #1 Mietvertragsklauseln

    Manche Menschen sind leider konfliktscheu und trauen sich nicht zum Anwalt zu gehen/ihre Rechte nicht kennen, ist aber schon ne ziemlich miese Nummer die mir die Augen geöffnet hat.






    Nein, das sollte nur verdeutlichen das wir ein wenig Angst vor dem haben was evtl. auf uns zu kommen könnte.

    Ansich waren die Tapeten in Ordnung bis gestrichen wurde und diese sich dann bedingt durch die Feuchtigkeit vom glatten Untergrund gelöst haben -
    bekomme auf diesen Untergrund auch keine neue Tapete weil einfach nichts hält.

    Wir haben schon einen Eimer Dispersionsfarbe der höchsten Deckstufe alleine im Wohnzimmer verbraten - insgesamt schon drei (!) Eimer für eine ~ 60 m² Wohnung verbraucht
    (und das Badezimmer haben wir noch nicht gestrichen). Alle Räume mit einem Abstand von ca. einer Woche doppelt gestrichen - kommt immernoch durch.



    Wurde uns damals gesagt; bitte die Klauseln oben beachten, ich weiss mittlerweile überhaupt nicht mehr was wir machen müssen.
    Ja, genau so etwas hatte ich auch schon im Internet gelesen.
     
  15. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    aber irgendwie hat das ja jemand schon mal geschafft, auf diesen Untergrund zu tapezieren und anzustreichen. Ggf. hol dir einen Maler, der sich mal den Untergrund anguckt, warum da anscheinend nix hält bzw die Farbe nicht deckt.
     
  16. #15 lostcontrol, 12.05.2013
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.626
    Zustimmungen:
    843
    woher weisst du eigentlich dass die nachforderung nicht gerechtfertigt war?
    aber das nur mal am rande, hat mit deinem fall ohnehin nichts zu tun.

    nur 3 eimer? das halte ich für erstaunlich wenig bei einer 60qm-wohnung und 2 anstrichen...
    wenn's durchschlägt muss man notfalls mit isolierlack arbeiten. musste ich leider auch schon mehrfach bei wasserschäden, da haste sonst keine chance.
     
  17. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo zusammen



    Da steht aber doch extra drauf ein Eimer reicht für ca. 60m² :hut015:


    VG Syker
     
  18. #17 lostcontrol, 13.05.2013
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.626
    Zustimmungen:
    843
    ich hab da was im badezimmerschrank da steht drauf dass es falten wegmacht - könnte man das nicht auf die tapete streichen? dann wird die doch wieder glatt?
     
  19. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.758
    Zustimmungen:
    341
    Resultate interessieren, Loschdi, Resultate...:50:
     
  20. #19 lostcontrol, 13.05.2013
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.626
    Zustimmungen:
    843
    du weisst doch, mein persönlicher geheimtipp heisst: SPANNLACK!
    (oder war das vor deiner zeit als ich das hier mal öffentlich erklärt hab?)
     
  21. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.758
    Zustimmungen:
    341
    Nun erzähl' mir doch nicht, dass Dein erster Lack bereits ab ist...:evil:
     
Thema: Schönheitsreparaturen und andere Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sind senkrisse im mauerwerk schoenheitsreparaturen

    ,
  2. wenn vermieter erneut streicht farbe in rechnung www.vermieter-forum.com

    ,
  3. schönheitsreparaturen regal anschrauben

    ,
  4. schönheitsreparaturen auszug,
  5. rollokasten renovieren mietrecht,
  6. schönheitsreparaturen,
  7. rauhfaser schrauben durchschlagen,
  8. vermiwter verlangt bei auszug risse in der wand einfach zu übertünchen
Die Seite wird geladen...

Schönheitsreparaturen und andere Probleme - Ähnliche Themen

  1. Durchlauferhitzer heftige Probleme, Hausverwaltung weigert sich.

    Durchlauferhitzer heftige Probleme, Hausverwaltung weigert sich.: Hi zusammen. Ich habe seit vier Jahren Probleme mit dem hydraulisch geregelten Durchlauferhitzer in meiner Wohnung. Das Wasser ist entweder zu...
  2. Probleme mit Nebenkosten

    Probleme mit Nebenkosten: Hallo, ich bin Mieter und habe dieses Problem Vorher war mein Bruder der Vermieter. Das ist jetzt egal. Außerdem er hat kein Interesse mir zu...
  3. Mängelbeseitigung/Schönheitsreparaturen/Renovierun g?

    Mängelbeseitigung/Schönheitsreparaturen/Renovierung?: Hallo, da ich nun in der nächsten Woche ausziehe, stellen sich mir noch einige Fragen zur Renovierung/Ausbesserung der Wohnung. Der Textumfang...
  4. Probleme mit Bauamt - Verweigert Umnutzung

    Probleme mit Bauamt - Verweigert Umnutzung: Hallo zusammen, ich habe folgendens Problem: Unser Ladenlokal muss neu Vermietet werden. Derzeit ist dort ein Großraumbüro drin. Über einen...