Schönheitsreparaturen

Dieses Thema im Forum "Schönheitsreparaturen" wurde erstellt von Soontir, 18.08.2011.

  1. #1 Soontir, 18.08.2011
    Soontir

    Soontir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Heidelberg
    Aufgrund eines anderen Freds hier, hab ich mir mal ein Gedanken zu diesem Thema gemacht, da auch ein Neuvermietung ansteht.

    Bisher habe ich die Wohnungen immer unrenoviert vermeitet, sprich der neue Mieter musste dann renovieren.

    Macht Ihr das auch so, oder lasst Ihr den alten MIeter renovieren? Dann wird in diesem Zusammenhang immer von malern geredet, nur wann und wer muss dann mal die Tapete autauschen?(Bei der zu vermieteten Wohnung ist es wohl so dass man von der Rauhfaser keine Struktur erkennt, sprich wurde schon ein paar mal überstrichen)

    Hab mir jetzt auch mal meine Mietverträge, welche ich immer benutze bezüglich dem Thema Schönheitsreparaturen und Teilabgeltungsklausel angesehen und bin der Meinung dass die Klausel dort wohl derzeit rechtssicher sind (Den Mietvertrag habe ich mal angehängt).

    Dann könnte ich einen Mieter, welcher in eine unrenovierte Wohnung eingezogen ist, auch über die Teilabgeltungsklausel "zur Kasse bitten"?
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papabär, 18.08.2011
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.714
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Unrenovierte Übergabe geht ganz gut bei ALG II-Empfängern ... die können einen Renovierungskostenzuschuss beantragen ... musste dann halt schon ein paar Tage früher in die Wohnung lassen, weil doppelte Miete eben nicht gezahlt werden.

    Bei Neuvermietung schreibe ich immer handschriftlich einen Satz in´s Protokoll ... es gab da mal eine BGH-Entscheidung, bei der einem Mieter - trotzt unwirksamer Formularklausel im Mietvertrag - die Endrenovierung aufgrund einer handschriftlichen Individualvereinbarung letztlich doch aufgedrückt wurde.

    Vlt. kennt jemand anderes das Urteil zufällig auch und kann mal das Az. posten ... ich bräuchte jetzt ´ne Weile zum raussuchen.

    Wenn ich wirklich mal ´nen Maler in eine Wohnung schicken muss, dann lass´ ich meist nur neu tapezieren (alte Tapete vorher runter - klar, gell?), aber nicht streichen. Dem neuen Mieter drücke ich dann 2-3 Eimer Farbe inne Hand damit er es sich selber schnuggelich machen kann. (Wenn ich die Wohnung weißen ließe und der Mieter lieber´n Pastellton hätte, dann sind schon bei Einzug wieder 2 Schichten Farbe drauf.
     
  4. #3 Soontir, 19.08.2011
    Soontir

    Soontir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Heidelberg
    Bisher habe ich die Wohnungen auch immer unrenoviert übergeben, da mir durchaus bewusst war und ist, dass nicht jedem eine weiße Rauhfasser gefällt.

    Nun ist es aber ja mal so, dass dann die meisten Mieter meinen, prima nen Eimer Farbe her und drauf damit auf die Rauhfaser. Bloß irgendwann hast du dann halt mehrere Schichten von Farbe drauf. Nur wem kann ich dann mal dazu verdonnern dass die Tapeten runter müssen und frisch tapeziert werden muss? Oder bleibt dies dann halt an mir hängen?

    Wäre es auch möglich, dass ich im MV regele dass die Wohnung unrenoviert übergeben wird, bis auf die Böden.

    Sprich ich stelle es mir dann so vor, dass ich jetzt bei einer Wohnung die Böden komplett erneuere, die Wände von jeglichen Tapeten befreie. Sprich ich würde die Wohung teil-renoviert übergeben.

    Kann ich dann in den Mietvertrag schreiben, dass der MIeter bei Auszug die Wände nicht renovieren muss, aber die Böden und die Decken??
     
  5. #4 Unregistriert, 20.08.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    "Kann ich dann in den Mietvertrag schreiben, dass der MIeter bei Auszug die Wände nicht renovieren muss, aber die Böden und die Decken??"

    würd ich nicht machen.
    das sind doch genau die beiden sachen, bei denen man am nachhaltigsten mist bauen kann.
    ich kann dir gerne bilder zeigen, wie das aussieht wenn ein mieter angeblich "fachmännisch" boden verlegt.
    und decken zu richten ist im vergleich zum wände tapezieren doch etwas schwieriger.
    wenn du böden und decken versaut kriegst, haste auch ungleich mehr aufwand das wieder in ordnung zu bringen.

    loschdi
     
Thema: Schönheitsreparaturen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. teilabgeltungsklausel

    ,
  2. renovierungskostenzuschuss

    ,
  3. teilabgeltungsklausel schönheitsreparaturen

    ,
  4. renovierungskostenzuschuss beantragen,
  5. ALG II tapete beantragt aber wer hängt mir die auf ,
  6. schönheitsreparaturen handschriftlich,
  7. tapezieren schönheitsreparaturen,
  8. renovierungskostenzuschuss einzug vermieter,
  9. alg 2 wohnung tapezieren,
  10. renovierungskostenzuschuss mitarbeiter,
  11. schönheitsreparaturen bei neuvermietung,
  12. vermietung an hartz 4 wer bezahlt bei auszug doppelmiete,
  13. renovierungskostenzuschuss vermieter,
  14. wird tapezieren bei hartz 4 bezahlt ,
  15. unrenoviert übergeben in ordnung ,
  16. endrenovierung und hartz iv,
  17. hartz 4 tapezieren,
  18. hatz 4 wer tapeziert mir,
  19. zuschuß für renovierungsarbeiten nach moderniesierung bei alg ii,
  20. hartz 4 hilfe beim tapezieren,
  21. teilabgeltungsklausel wohnungsmietrecht,
  22. mehrere schichten tapete in mietwohnung,
  23. hartz iv wohnung neu tapezieren,
  24. hartz 4 neu tapezieren,
  25. tapezieren alg 2
Die Seite wird geladen...

Schönheitsreparaturen - Ähnliche Themen

  1. Mängelbeseitigung/Schönheitsreparaturen/Renovierun g?

    Mängelbeseitigung/Schönheitsreparaturen/Renovierung?: Hallo, da ich nun in der nächsten Woche ausziehe, stellen sich mir noch einige Fragen zur Renovierung/Ausbesserung der Wohnung. Der Textumfang...
  2. Neubau: Haarrisse - Mangel oder Schönheitsreparatur?

    Neubau: Haarrisse - Mangel oder Schönheitsreparatur?: Hallo zusammen. Ich bin Eigentümer und Vermieter eines Mehrfamilienhauses. Das Haus wurde in 2015 fertiggestellt. Ich habe die Decken und Wände...
  3. Seltsame Zusatzvereinbarung bzgl. Schönheitsreparaturen.

    Seltsame Zusatzvereinbarung bzgl. Schönheitsreparaturen.: Hallo zusammen, Ich streite mich gerade mit einem ehemaligen Mieter, welcher mir zum Glück nur eine komplett runtergewirtschaftete Wohnung...
  4. Was sind Schönheitsreparaturen?

    Was sind Schönheitsreparaturen?: Wir haben einen Mieterwechsel und die Abnahme/Übergabe steht an. Nun wurden bei einer kurzen Vorbesichtigung des neuen Mieters einige Mängel...