Schriftlicher Beschluss fürs Gemeinschaftseigentum welche Mehrheit?

Diskutiere Schriftlicher Beschluss fürs Gemeinschaftseigentum welche Mehrheit? im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Ein Eigentümer will eine neue Antennendose in seiner Wohnung verlegen lassen. Er muß dafür leider 2 Löcher in die Kellerdecke bohren lassen. Da ja...

  1. vipern

    vipern Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ein Eigentümer will eine neue Antennendose in seiner Wohnung verlegen lassen. Er muß dafür leider 2 Löcher in die Kellerdecke bohren lassen. Da ja die Kellerdecke zum Gemeinschaftseigentum gehört stellt sich mir jetzt die Frage, welche Mehrheit braucht man? Muß es einstimmig sein oder reicht der Mehrheitsbeschluss? Die Kosten für das ganze übernimmt der Eigentümer. Und der Beschluß erfolgt schriftlich.

    Ich hoffe einer von euch hatte schon mal den gleichen Fall und kann mir helfen!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas123, 20.04.2007
    Thomas123

    Thomas123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke, ein einfacher Mehrheitsbeschluß reicht aus.
    :wink
     
  4. Bingo

    Bingo Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodenseekreis
    Ich bin der Meinung, dass es sich bei schriftlichem Beschluss um Umlaufbeschluss handelt. In diesem Fall müssen alle Eigentümer zustimmen. ( WEG §23 Abs 3)
     
  5. #4 Martens, 20.04.2007
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    ganz recht,

    Beschlüsse im Wege der schriftlichen Umlage bedürfen der Zustimmung aller Eigentümer.

    Ob man für zwei Bohrlöcher einen Beschluß braucht, hängt von der WEG ab, denkbar ist es schon.

    hoffe geholfen zu haben,
    Christian Martens
     
Thema: Schriftlicher Beschluss fürs Gemeinschaftseigentum welche Mehrheit?
Die Seite wird geladen...

Schriftlicher Beschluss fürs Gemeinschaftseigentum welche Mehrheit? - Ähnliche Themen

  1. Gemeinschaftseigentum überwachen - Kamera?

    Gemeinschaftseigentum überwachen - Kamera?: Hallo Forenfreunde, wir wollen Aufgrund der aktuellen Geschehnisse in unserem Land und der konkreten kriminellen Aktionen vor Ort unsere...
  2. Badlüftung - Sonder- o. Gemeinschaftseigentum?

    Badlüftung - Sonder- o. Gemeinschaftseigentum?: Hallo, ich bin neu in diesem Froum und habe eine Frage bzgl. der Zuordnung zum Sonder- oder Gemeinschaftseigentum einer WEG. In meiner WEG gibt...
  3. Gemeinschaftseigentum verursacht Schaden am Sondereigentum

    Gemeinschaftseigentum verursacht Schaden am Sondereigentum: Guten Abend, wie verhält es sich in einer Eigentümergemeinschaft wenn eine undichte Balkontür bei Sturm Wasser durchlässt und dieses dann zb den...
  4. Gemeinschaftseigentum? Sondereigentum?

    Gemeinschaftseigentum? Sondereigentum?: Hallo an alle Forumsmitglieder! Ich würde gerne wissen, um was es sich bei folgendem Objekt handelt: - Anbau ans Haus, separater Eingang, derzeit...
  5. Beschluss über Bestellung Feuerlöscher in Sondereigentumseinheiten

    Beschluss über Bestellung Feuerlöscher in Sondereigentumseinheiten: Hallo, ein Verwalter einer Wohnanlage mit 30 Sondereigentumseinheiten will beschließen lassen, dass von der WEG 30 Feuerlöscher für sämtliche...